Anzeige

GMX-E-Mail für den Handy-Browser

Handy-Webseite von GMX Mail

Über eine an Mobiltelefone angepasste Webseite lässt sich das Postfach von GMX nun auch mobil abfragen. Einzige Voraussetzung ist nach GMX-Angaben ein internetfähiges Mobiltelefon.

Anzeige

Über die auf der CeBIT 2008 vorgestellte mobile Webseite von GMX lassen sich E-Mails lesen, weiterleiten, umleiten, schreiben und beantworten oder löschen. Zudem steht auf GMX Mobile Mail die Nachrichtensuche sowie das Adressbuch bereit und es lassen sich neue Verzeichnisse unterwegs anlegen.

Der neue Dienst GMX Mobile Mail ist über die Adresse m.gmx.de erreichbar. Zudem kann man sich über den Bereich "Mein GMX" auf dem PC eine SMS an sein Mobiltelefon senden lassen.


dfn 07. Mär 2008

Das stimmt aber damit kann (und werde) ich auch den Email-Client meines Handies benutzen.

David G 05. Mär 2008

IdR surfst du aber doch mit dem eigenen Handy bzw. PDA und nicht mit fremden. Genau das...

Nickende Distel 04. Mär 2008

Warum denn du bekommst doch dafür zum gleichen Preis den 200MB Datentarif zum unterwegs...

kendon 04. Mär 2008

leider lassen die jungs sich mit der website aus mir unbekannten gründen immer...

IMAP-Fan 04. Mär 2008

Mir ist klar, dass es andere Anbieter gibt welche gratis IMAP-zugänge anbieten...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur/in
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Configuration Manager / Build Engineer (m/w)
    GOM - Gesellschaft für Optische Messtechnik mbH, Braunschweig
  3. Call Center Mitarbeiter (m/w) Service Center Technik
    Deutsche Telekom Kundenservice GmbH, Nürnberg
  4. Administrator/in für den technischen Betrieb von Windchill
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. EVGA GeForce GTX 980 Ti Hybrid
    739,00€ statt 849,95€
  2. Google Nexus 5X
    349,00€ statt 429,00€
  3. Microsoft Surface Book bestellen und bis zu 550 Euro Cashback erhalten

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Mattel und 3Doodler

    3D-Druck für Kinder

  2. Adobe Creative Cloud

    Adobe-Update löscht Daten auf dem Mac

  3. Verschlüsselung

    Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer verlangt Hintertüren

  4. Xeon D-1571

    Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

  5. Die Woche im Video

    Sensationen und Skandale

  6. Micron

    Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen

  7. Hochbahn

    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

  8. ViaSat Joint Venture

    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

  9. SSDs

    Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash

  10. TV-Kabelnetz

    Ausfall für 30.000 Haushalte bei Unitymedia



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

Lumberyard: Amazon krempelt den Spielemarkt um
Lumberyard
Amazon krempelt den Spielemarkt um
  1. Lumberyard Amazon veröffentlicht Engine auf Basis der Cryengine

VBB-Fahrcard: Der Fehler steckt im System
VBB-Fahrcard
Der Fehler steckt im System
  1. VBB-Fahrcard Busse speichern seit mindestens April 2015 Bewegungspunkte
  2. VBB-Fahrcard Berlins elektronische Fahrkarte speichert Bewegungsprofile

  1. Re: Wertverlust bei E-Autos

    ChMu | 13:54

  2. Re: Mein Plan

    caldeum | 13:52

  3. Re: langweilig

    Dwalinn | 13:46

  4. Re: hmm

    Dwalinn | 13:42

  5. Re: mit Linux...

    vh | 13:40


  1. 13:25

  2. 12:46

  3. 11:03

  4. 09:21

  5. 09:03

  6. 00:24

  7. 18:25

  8. 18:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel