Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Perry Rhodan - Abenteuer im All

Adventure um eine intergalaktische Verschwörung

Dienstälter als Perry Rhodan ist wohl kein anderer Weltraumheld. Seit 1961 erlebt er im Wochentakt stellare Abenteuer in seiner Heftromanreihe - und dank Zellaktivierung und "relativer Unsterblichkeit" kann das problemlos noch ein paar Jahrtausende so weitergehen. Nach Auftritten in Büchern, Hörspielen, Comics, Filmen und eher mäßigen Computerspielen gibt es jetzt ein nagelneues Adventure. Und darin läuft Perry Rhodan zu Hochform auf.

Explosionen erschüttern die solare Residenz auf Terrania, Kampfroboter entführen Perry Rhodans Dauerfreundin Mondra Diamond. Leider kann der größte Held der Menschheit nicht gleich zur Rettung schreiten: Ausgerechnet seine eigenen Kumpels haben ihn aus mysteriösen Gründen in der Regierungszentrale eingesperrt. Erste und gleich ganz schön knifflige Aufgabe des Spielers ist es, die Spuren vor Ort zu untersuchen und einen Weg aus der Residenz zu finden - dann entfaltet sich eine Verschwörung mit stellaren Dimensionen.

Anzeige

Perry Rhodan - The Adventure
Perry Rhodan - The Adventure
Perry Rhodan ist ein Point-&-Click-Adventure klassischer Machart. Ein Mausklick scheucht die Hauptfigur durch vorgerenderte Hintergrundbilder. Am unteren Bildrand befindet sich ein Inventar mit Gegenständen, die sich miteinander oder mit der Welt kombinieren lassen. Ab und an darf der Spieler auch mal per Tastatur ein Passwort eingeben - aber auf Actioneinlagen, Multiple-Choice-Gespräche oder Geschicklichkeitsprüfungen hat das deutsch-serbische Entwicklerteam 3d-io verzichtet.

Perry Rhodan - The Adventure
Perry Rhodan - The Adventure
Die Rätsel sind meist logisch aufgebaut, gewinnen allerdings keine Originalitätspreise. Da werden fleischfressende Pflanzen mit Alienfliegen gefüttert, Wachen mit durchgedrehten Putzrobotern abgelenkt oder Zahlencodes per Akustik geknackt. Meist geht es fair zu - aber nicht immer. Vereinzelt gibt es durchaus Puzzles, bei denen der Spieler stupide alle Kombinationen durchprobieren oder um eher unlogische Ecken herumdenken muss.

Spieletest: Perry Rhodan - Abenteuer im All 

eye home zur Startseite
Geewiz 16. Mär 2008

Was ja ein in Deutschland leider gängiges Schema ist...

Geewiz 16. Mär 2008

Stimmt, bei euch Kosmokratenanhänger-Gesocks soll es solche Probleme geben... Hähä.

Geewiz 16. Mär 2008

Das sehe ich anders, und ich lese PR seit mehr als 20 Jahren. Die Serie wurde in den...

FranUnFine 06. Mär 2008

Mondbasis Alpha ist allerdings jünger als 2001. Der Vorgänger von Mondbasis Alpha, Gerry...

checker 06. Mär 2008

siehe Mondbasis Alpha 1 und sags nochmal .....



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. BVU Beratergruppe Verkehr + Umwelt GmbH, Freiburg
  3. Villeroy & Boch AG, Mettlach bei Saarbrücken / Merzig
  4. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg oder Hallstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Die Unfassbaren, Der unglaubliche Hulk, Nightcrawler, Olympus Has Fallen, Die Verurteilten...
  2. 35,19€ (Bestpreis!)
  3. 319,00€ inkl. Versand (solange der Vorrat reicht)

Folgen Sie uns
       


  1. Elementary OS Loki im Test

    Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

  2. Mobilfunkausrüster

    Ericsson entlässt seinen Konzernchef

  3. Neuer Algorithmus

    Google verkleinert App-Downloads aus dem Play Store

  4. Brennstoffzelle

    Hazer will Wasserstoff günstiger machen

  5. Netze

    Huawei steigert Umsatz stark

  6. Gears of War 4

    Erstes PC-Spiel unterstützt dynamische Render-Auflösung

  7. Nintendo

    Gewinn steigt durch Pokémon Go kaum an

  8. Khronos

    Vulkan bekommt offizielle API für C++

  9. Bildbearbeitungs-App

    Prisma offiziell für Android erhältlich

  10. Kernel

    Linux 4.7 unterstützt AMDs Polaris



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

  1. Re: Vollidiot

    flasherle | 11:51

  2. Re: Verbot ist notwendig

    Janquar | 11:51

  3. Re: Das war mir schon die ganze Zeit klar...

    thecrew | 11:50

  4. Re: Strix Takt und Effizienz

    TodesBrote | 11:50

  5. Re: Also genauso wie dynamische Auflösung bei...

    nolonar | 11:50


  1. 12:05

  2. 12:04

  3. 11:33

  4. 11:22

  5. 11:17

  6. 11:05

  7. 10:58

  8. 10:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel