Anzeige

Computer für Sehbehinderte

Spezielles Display stellt Dokumente in der Blindenschrift dar

Der Designer Jonathan Lucas hat einen Tablet-Computer für Sehbehinderte entwickelt. Statt wie ein konventioneller Computer, der Texte über Sprachausgabe vorliest, gibt Siafu Texte in Blindenschrift, der sogenannten Braille, aus.

Möglich ist das durch ein spezielles Display, das mit einer magnetischen Flüssigkeit namens Magneclay arbeitet, ein Stoff auf Basis eines synthetischen Öls. Legt man daran ein elektromagnetisches Feld an, kann er fast jede Form annehmen. Diese bleibt erhalten, solange das Feld besteht. Auf diese Weise ist es möglich, Texte als Braille sowie Bilder als Reliefs darzustellen. Die Buchstaben und Reliefs sind dabei steif genug, dass sie sich unter dem Druck eines Finger nicht verformen.

Anzeige

Zur Eingabe verfügt Siafu über eine Tastatur mit neun Braille-Tasten. Nach dem Tippen kann der Nutzer dann mit den Fingern den gerade geschriebenen Text kontrollieren.

Das Design-Blog Yanko zeigt Fotos eines Prototypen. Ob der avantgardistisch gestaltete Tablet-PC einmal in Serienfertigung geht, ist fraglich.


eye home zur Startseite
Stan D. 15. Apr 2010

*räusper* Hab mich in meine Cherry (evolution) verliebt - kenn keine andere die so...

Gecko111 01. Mär 2008

er hat doch recht, halt einfach mal dein dummes maul depp ...

LFB 29. Feb 2008

Hallo /mecki78, manche Braillenotizgeräte besitzen neben den 6, bzw. 8 Braille...

/mecki78 29. Feb 2008

Danke für die Erklärung! An dir sollten sich andere hier mal ein Beispiel nehmen, weil...

LFB 29. Feb 2008

Hallo zusammen, Du bist also auch blind? Außerdem kann man auch als Blinder unter...


zeitgeist / 29. Feb 2008

Futuristische Braille-Tastatur: SIAFU

Pocket PC, PDA und Smartphone Blog - ppcps.de / 28. Feb 2008

Kein windows Mobile - Aber man sollte drüber berichten



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HELUKABEL GmbH, Hemmingen
  2. Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM, Bremen
  3. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  4. Wacker Chemie AG, Burghausen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 18,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 139,99€
  3. (u. a. Die Maske, Die Goonies, Kiss Kiss Bang Bang, Batman: Under the Red Hood)

Folgen Sie uns
       


  1. Netzausbau

    Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen

  2. Bruno Kahl

    Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren

  3. Onlinehandel

    Amazon sperrt Konten angeblich nur in seltenen Fällen

  4. The Assembly angespielt

    Verschwörung im Labor

  5. Kreditkarten

    Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern

  6. Dobrindt

    1,3 Milliarden Euro mehr für Breitbandausbau in Deutschland

  7. Mini ITX OC

    Gigabyte bringt eine 17 cm kurze Geforce GTX 1070

  8. Autonomes Fahren

    Teslas Autopilot war an tödlichem Unfall beteiligt

  9. Tolino Page

    Günstiger Kindle-Konkurrent hat eine bessere Ausstattung

  10. Nexus

    Erste Nougat-Smartphones sollen von HTC kommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Wars Lego im Test: Das Erwachen der Lustigkeit
Star Wars Lego im Test
Das Erwachen der Lustigkeit
  1. Mixed Reality Lucasfilm und Magic Leap bringen Star Wars ins Wohnzimmer
  2. Playstation Kriegsgott statt neuer Konsolenhardware
  3. Trials on Tatooine Wie Lucasfilm Star Wars in die Virtual Reality gebracht hat

Axon 7 im Hands on: Oneplus bekommt starke Konkurrenz
Axon 7 im Hands on
Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  1. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Bargeld nervt: Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
Bargeld nervt
Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
  1. BND-Gesetzreform Voller Zugriff auf die Kabel der Telekom
  2. Faster Googles Seekabel ist fertig
  3. Onlinehandel Amazon droht nach vier Rücksendungen mit Kontensperrung

  1. Re: Kurzfristig! Jetzt! Geld!

    DetlevCM | 22:35

  2. Re: Mal ein paar Infos von einem FBA Verkäufer.

    trundle | 22:35

  3. Re: Bin ich der Spitzenreiter?

    Holindarn | 22:34

  4. Re: Wäre nett gewesen, aber

    Neuro-Chef | 22:33

  5. Re: Wo ist eigentlich das Problem?

    trundle | 22:29


  1. 20:04

  2. 17:04

  3. 16:53

  4. 16:22

  5. 14:58

  6. 14:33

  7. 14:22

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel