Abo
  • Services:
Anzeige

Vista SP1: Verwirrung um Veröffentlichungstermin

Kommt das Service Pack 1 für Windows Vista am 18. März 2008?

Unklarheit herrscht derzeit darüber, wann Kunden mit der Bereitstellung des Service Pack 1 (SP1) für Windows Vista rechnen können. Von Microsoft heißt es einerseits, dass es keinen festen Termin gibt, andererseits nennt der Konzern gegenüber seinen Kunden den 18. März 2008 als Erscheinungsdatum.

Eine Golem.de vorliegende Antwort von Microsofts Privatkunden-Support vom 27. Februar 2008 bestätigt bisherige Angaben, wonach das Service Pack 1 für Windows Vista am 18. März 2008 im Download-Center von Microsoft zur Verfügung stehen wird. Die Verteilung über die Update-Funktion des Betriebssystems startet dann am 18. April 2008. Demnach ist lediglich nicht bekannt, wann eine DVD mit dem Service Pack 1 erscheinen wird.

Anzeige

Noch am 26. Februar 2008 hatte Microsoft gegenüber Pressevertretern dementiert, dass es einen festen Verfügbarkeitstermin für das Service Pack 1 gebe. Dieses Dementi wurde von der für den Windows-Bereich zuständigen Pressesprecherin bei Microsoft Deutschland am gleichen Tag gegenüber Golem.de ein weiteres Mal bekräftigt. Microsoft warte derzeit darauf, dass Hardware-Treiber angepasst werden, damit sich diese mit dem Service Pack 1 für Windows Vista vertragen. Erst wenn diese Arbeiten beendet sind, soll das bereits fertige Service Pack 1 erscheinen.

Welche der beiden Aussagen der Wahrheit entsprechen, ist derzeit nicht festzustellen. Somit bleibt nur, den 18. März 2008 abzuwarten, um zu erfahren, welche der beiden Microsoft-Angaben sich als korrekt erweisen wird. Mitte Februar 2008 hatte das Microsoft-Hauptquartier in den USA verkündet, dass Nutzer das Service Pack 1 für Windows Vista unter anderem in deutscher Sprache Mitte März 2008 werden herunterladen können. In einem umfangreichen Artikel liefert Golem.de technische Hintergründe zum Service Pack 1 für Windows Vista.


eye home zur Startseite
Horst Fischer 28. Feb 2008

Die Erfahrung hat gezeigt, dass man auf Microsoft Patches keinen Pfifferling geben...

dupa@hal2000.info 28. Feb 2008

Vielleicht ist der Kaffee schuld keine Ahnung, das Herz verkraftet das aber ganz gut...

Fred123 28. Feb 2008

Software fehlerhaft, Patch fehlerhaft, und das Datum stimmt auch nicht.

ChriDDel 28. Feb 2008

Könnte dran liegen, dass das SP1 schon längst fertig ist und auch von MSDN und Technet...

XP User for ever 28. Feb 2008

18. März 2008 ....und danach will ich nichts mehr vom Sinnfreien Vista hören ist ja...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Unterföhring, Frankfurt-Rödelheim
  2. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Berlin
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  4. Robert Bosch GmbH Geschäftsbereich Power Tools (PT), Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Mit digitalen Workflows Geschäftsprozesse agiler machen
  2. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  3. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  2. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  3. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  4. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  5. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  6. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  7. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  8. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  9. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  10. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  2. Nintendo Switch erscheint am 3. März
  3. Nintendo Switch Drei Stunden Mobilnutzung und 32 GByte interner Speicher

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

  1. Re: "Wer unbedingt LTE nutzen möchte"

    Vögelchen | 20:20

  2. Re: From hero to zero

    JohnStones | 20:18

  3. Re: So langsam fällt der in meiner Gunst

    asobu | 20:16

  4. Re: Wie ist das bei AMD?

    ms (Golem.de) | 20:16

  5. Re: Zu hoch gepokert

    asobu | 20:14


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel