Anzeige

Linksys bringt WLAN-Accesspoint mit Power over Ethernet

Lösungen für kleine Unternehmen

Linksys bringt einen neuen WLAN-Accesspoint nach IEEE 802.11g auf den Markt, der vor allem für den Mittelstand gedacht ist. Er bietet integrierten QoS-Support und lässt sich per "Power over Ethernet" (PoE) mit Strom versorgen.

Anzeige

Der WAP2000 von Linksys bietet Quality-of-Service-Funktionen, um für bestimmte Anwendungen Bandbreite zu reservieren, und 802.11F-Roaming sowie automatische Kanalwahl. Das in einem Metallgehäuse untergebrachte Gerät bietet abnehmbare Antennen und kann auch über einen herkömmlichen Stromanschluss oder wie oben beschrieben über einen "Power-over-Ethernet"-Switch bzw. PoE-Injector betrieben werden.

Linksys WAP2000
Linksys WAP2000

Der WAP2000 bietet WPA2, eine Radius-Authentifizierung sowie einen MAC-Adressfilter und kann mehrere Wireless-Netze (BSSIDs) zu einem zusammenfassen. Verschiedene Netze lassen sich durch die Unterstützung für VLANs (802.1q) voneinander getrennt betreiben.

Das Linksys-Gerät ist vornehmlich für Orte gedacht, die nicht in der Nähe einer Stromversorgung liegen und mit leicht zu verlegendem Ethernet-Kabel erreicht werden können.

Der WAP2000 soll ab sofort verfügbar sein und rund 160,- Euro kosten.


eye home zur Startseite
zilti 29. Feb 2008

Kauf ein Dach *gg* p.s. Die ' in deiner Sig sind überflüssig. (Rechtschreibung)

mAsTeR oF dEsAsTeR 28. Feb 2008

Klingt auchn bissl Unglaublich wenn man die Hintergründe ned weiß. Kabel 4 Ever...

Jay Äm 28. Feb 2008

Har Har... ja, sowas ist herrlich. Ich hingegen mache mit meinem Internet immer...

myElrond 28. Feb 2008

Moin, Linksys hat z.B. schon seit einiger Zeit den WAP200 im Angebot, der ebenfalls der...

moppi 28. Feb 2008

das haben manche leute schon XD ich: "haben sie ihren router angeschlossen? ich kann das...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Information Security Lead (m/w)
    TUI Business Services GmbH, Hannover oder Crawley (England)
  2. Webentwickler/-in
    ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)
  3. Automatisierungstechniker / Programmierer (m/w)
    Vogt-Plastic GmbH, Rheinfelden
  4. Service Delivery Retail IT Projektleiter (m/w)
    Daimler AG, Böblingen

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  2. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  3. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  4. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  5. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  6. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus

  7. SpaceX

    Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff

  8. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!

  9. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  10. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  2. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  2. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

  1. Ami-Free TV, wo Kreativität zum sterben hin geht.

    Thegod | 23:49

  2. Re: Welchen Sinn hat dieses System?

    maxule | 23:47

  3. Re: Passwörter sind für schutzbedürftige Daten...

    Kleba | 23:44

  4. Re: Hat nur leider den gegenteiligen Effekt ...

    violator | 23:43

  5. Re: Der Fahrer ist eindeutig schuld.

    Nico82x | 23:41


  1. 14:15

  2. 13:47

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 11:51

  6. 11:22

  7. 11:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel