Abo
  • Services:
Anzeige

Lenovos ThinkPad X300 gegen Apples MacBook Air?

Bessere Schnittstellenausstattung und höherer Einstiegspreis

Dass Lenovo ein ultraflaches Notebook in petto hat, ist seit langem bekannt, doch die offizielle Vorstellung erfolgte erst jetzt. Das ThinkPad X300 macht optisch Apples MacBook Air Konkurrenz, bietet jedoch eine andere Grafik- und Schnittstellen-Ausstattung als das Produkt aus Cupertino. Das X300 wiegt in der Grundausstattung 1,33 kg und kommt mit mehr Schnittstellen daher.

Lenovo Thinkpad X300
Lenovo Thinkpad X300
Lenovos ThinkPad X300 wird mit einem Intel Core-2-Duo-Prozessor ausgeliefert, der besonders kompakt ist und nur wenig Strom benötigen soll. Intels SL7100 ist mit 1,2 GHz getaktet und verfügt über 4 MByte L2-Cache sowie einen mit 800 MHz getakteten Front-Side-Bus. Bei Apple kommt ein ähnlicher Chip mit 1,6 GHz zum Einsatz. Der Hauptspeicher bei Lenovos X300 ist standardmäßig 2 GByte (667 MHz, PC2-5300 DDR2) groß, lässt sich aber im Gegensatz zu Apples Air auf 4 GByte aufrüsten.

Anzeige

Lenovo Thinkpad X300
Lenovo Thinkpad X300
Das 13,3 Zoll große Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung bietet eine Auflösung von 1.440 x 900 Pixeln. Das MacBook Air liefert hier nur 1.280 x 800 Pixel. Im Rahmen sitzt eine kleine Kamera. Als Grafiklösung kommt Intels Graphics Media Accelerator (GMA) X3100 zum Einsatz, der auf den Hauptspeicher zurückgreift. Dies ist bei Apples Produkt nicht anders.

Lenovo Thinkpad X300
Lenovo Thinkpad X300
Bei der Festplatte hat Apple neben einer SSD mit P-ATA-Anschluss auch eine 1,8-Zoll-Festplatte mit 80 GByte Speicherplatz im Angebot. Lenovo hingegen bietet ausschließlich ein SSD-Modul mit SATA-Anschluss an, das 64 GByte Daten fasst. Optional ist ein 7 Millimeter flacher DVD-Brenner erhältlich, der in das Gerät eingeschoben wird. Bei Apple gibt es gegen Aufpreis ein externes Laufwerk, das aber nur mit dem MacBook Air funktioniert.

Lenovos ThinkPad X300 gegen Apples MacBook Air? 

eye home zur Startseite
HansMeiser 04. Mai 2008

Zum ersten gehört zu einer Demokratie, anderen ihre Meinung und ihre Sitten zu lassen...

Herb 03. Mär 2008

Jeder blamiert sich wie er kann. P.S.: Homophob?

Helpee 29. Feb 2008

TinkerTool

Strangers Night 28. Feb 2008

Alles was von Apple kommt muss erstmal durch die Hype-Mühle gedreht werden...


dorians blog / 27. Feb 2008

Lenovo ThinkPad X300

:: CrUisErs BLOG :: / 27. Feb 2008

Preview auf das Lenovo Thinkpad X300



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Multirotor GmbH, Brieselang
  2. Bundesnachrichtendienst, München
  3. Takata AG, Aschaffenburg, Berlin
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 680,54€
  2. 198,00€
  3. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. IBM-Übernahme

    Agile 3 bringt Datenübersicht in die Chefetage

  2. Sicherheitsupdate

    Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen

  3. Aktionsbündnis Gigabit

    Nordrhein-Westfalen soll flächendeckend Glasfaser erhalten

  4. Mozilla

    Firefox 51 warnt vor unsicheren Webinhalten

  5. Thaumistry

    Bob Bates schreibt wieder ein Textadventure

  6. Resident Evil 7 Biohazard im Test

    Einfach der Horror!

  7. Trump-Personalie

    Neuer FCC-Chef will Netzneutralität wieder abschaffen

  8. Norton Download Manager

    Sicherheitslücke ermöglicht untergeschobene DLLs

  9. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1)

    4K-Filme verzeihen keine Fehler

  10. Snapdragon 835

    Erst Samsung, dann alle anderen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

  1. Re: VHS rein, Bildfehler. DVD rein, stocken...

    chewbacca0815 | 16:12

  2. hohe Verluste -> Selber Schuld

    aTechGuy | 16:12

  3. Re: Freisprecheinrichtung

    Berner Rösti | 16:10

  4. Re: Solange 'Tatort' nicht in 4K gesendet wird...

    der_wahre_hannes | 16:09

  5. Re: Sitzabstand

    as (Golem.de) | 16:08


  1. 16:14

  2. 15:55

  3. 15:49

  4. 15:38

  5. 15:28

  6. 14:02

  7. 12:49

  8. 12:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel