HP Officejet J3680: Drucker, Scanner, Kopierer und Telefon

Mit automatischer Dokumentenzuführung

HP hat mit dem Officejet J3680 ein Multifunktionsgerät samt Fax und analogem Telefon vorgestellt, das als Kommunikationszentrale für Selbstständige und Freiberufler dienen soll. Das Gerät arbeitet mit einem Tintenstrahl-Druckwerk und zudem als Scanner und Kopierer.

Anzeige

Im Schwarz-Weiß-Druck soll das Gerät bis zu 20 Seiten pro Minute drucken und kopieren können - in Farbe sollen es 14 Seiten sein. Die Auflösung liegt bei hochgerechnet 4.800 dpi. Beim Scannen steht eine optische Auflösung von 1.200 x 1.200 dpi bei 48 Bit Farbtiefe zur Verfügung. Das Faxmodul arbeitet mit maximal 33,6 KBit/Sekunde sowohl in Farbe als auch in Schwarz-Weiß. Das Gerät ist mit bis zu 100 Kurzwahlnummern fütterbar und erlaubt den zeitversetzten Versand. Ist nicht genügend Papier vorhanden, können bis zu 200 Seiten im Speicher gesichert werden.

HP Officejet J3680
HP Officejet J3680

Eine automatische Dokumentenzuführung für den Scan- und Kopiermodus, der auch für größere Faxe genutzt werden kann, ist eingebaut und fasst 20 Blatt. Der HP Officejet J3680 erlaubt beim Kopieren Verkleinerungen bis zu 25 Prozent und Vergrößerungen bis zu 400 Prozent. Der Officejet erstellt bis zu 100 Kopien in einem Arbeitsgang.

Der HP Officejet J3680 wird mit Windows (ab 2000) und Mac-Treibern ausgeliefert und kostet rund 100,- Euro. Er soll ab sofort erhältlich sein. Die Verbrauchsmaterialien bestehen neben dem Papier aus einer schwarzen Tintenpatrone (HP 21 oder HP 22 für mehr Druckreichweite) sowie einer Dreifarb-Patrone (HP 22). Die HP 21 kostet 14,49 Euro, die HP 54 28,49 Euro und die HP 22 soll für 16,99 Euro zu haben sein.


GÜNAY 16. Feb 2009

Sehr geehrte Damaen und Herren, ob kann man HP Officejet j3680:Drucker,scanner,kopierer...

go 25. Feb 2008

ein HP OfficeJet 4355 in schwarz. Das Gerät wird bereits mit gleichen techn. Daten und...

Fa. PRINTEC... 25. Feb 2008

Falsche Angaben bei den Druckerpatronen die HP 22 Patrone ist nur die Farbpatrone und ist...

_Mike_ 25. Feb 2008

also wenn schon n Telefonhörer dran ist dann wenigstens Golf und Tennis ala wiiiiii

Och Joch 25. Feb 2008

Da hätten sie wenisgtens nen Snes Emulator einbauen können.

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Testmanager Customer Order Management (m/w)
    Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt
  2. PreSales Storage Consultant Service Provider (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, München, Stuttgart oder Hamburg
  3. Junior BI- / Datenbankspezialist (m/w)
    UVEX WINTER HOLDING GmbH & Co. KG, Fürth
  4. Spezialistin / Spezialist E-Government und Online-Services
    VBL, Karlsruhe

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Man of Steel, Der große Gatsby, Ohne Limit, Inception)
  2. TIPP: 3 Blu-rays für 12 EUR
    (u. a. Der große Crash - Margin Call, Hostage - Entführt u. Metro - Im Netz des Todes)
  3. Die Hobbit Trilogie (3 Steelbooks + Bilbo's Journal) [Blu-ray] [Limited Edition]
    46,99€ - Release 23.04.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Qualitätsprobleme

    Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr

  2. Apple-Patent

    Smartphone-Kamera mit drei Sensoren

  3. Taxi-Dienst

    Uber plant neuen Dienst für Deutschland

  4. Pilotprojekt

    DHL-Paketkasten kommt in Mehrfamilienhäuser

  5. Technical Preview

    Windows 10 erscheint in Kürze für weitere Smartphones

  6. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  7. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar

  8. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  9. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  10. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  2. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück
  3. Urheberrecht Abmahnung wegen Nutzung des Facebook-Buttons bei Bild.de

  1. Design Veränderung...

    Putillus | 02:36

  2. Re: Finde ich immer noch total hässlich

    Tzven | 02:34

  3. Re: Mit Plexiglas wäre das nicht passiert

    Tzven | 02:07

  4. Re: Das ist nur eine Meinung

    bremse | 02:04

  5. Re: Wozu? Da wohnt doch keiner... (etwas OT)

    Sharra | 01:40


  1. 16:09

  2. 15:29

  3. 12:41

  4. 11:51

  5. 09:43

  6. 17:19

  7. 15:57

  8. 15:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel