Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft XNA: Xbox-Spiele entwickeln für jedermann

Neues zur Unreal Engine für Xbox 360, Fable 2 und Gears of War 2

Im Rahmen seiner GDC-Keynote hat Microsofts Corporate Vice President John Schappert neben einer Extraladung Xbox-360-Eigenwerbung ("sogar die gleichen Spiele spielen sich auf Xbox 360 besser!" usw.) die Öffnung der Programmierumgebung XNA für Hobbyprogrammierer verkündet. Außerdem wurden diverse Topspiele auch oder nur für Xbox 360 angekündigt. Und Microsofts kränkelnder iPod-Konkurrent Zune kann ab sofort auch Casual Games abspielen.

Anzeige

John Schappert (Microsoft)
John Schappert (Microsoft)
Spätestens nach 10 Minuten war jedem Zuhörer klar: Die Xbox 360 ist das Beste auf der ganzen Welt. Oder aber der Xbox-Live-Verantwortliche bei Microsoft, John Schappert, hat vielleicht ein wenig zu sehr auf die Eigenlobtube gedrückt? Neben allerhand seltsamen Zahlen, die freilich dadurch hätten relativiert werden müssen, dass die Xbox 360 von den drei aktuellen Konsolen auch mit Abstand am längsten im Markt ist, verkündete er auch, dass mit Computer- und Videospielen 2007 weltweit mehr Umsätze gemacht worden seien als mit Musik. Allerdings enthielten diese Zahlen von Jupiter Research zumindest keine Hardware-Umsätze oder Ticketverkäufe, so dass die beiden großen Sekundärumsatzquellen der Musikindustrie, Konzerte sowie Abspielgeräte wie iPods und Autoradios, nicht einfließen konnten. Spannend dagegen waren Zahlen, nach denen auf Xbox Live mittlerweile über eine Milliarde "Achievements" freigespielt und mit Download-Content - ohne die eigentliche Xbox-Live-Gold-Monatsgebühren - rund 250 Millionen verdient worden sind. Und in der Halo-3-Community würden jeden Tag 30 Prozent mehr neue Spielszenen hochgeladen als neue Videos auf YouTube. Und bis Ende 2008 würden auf Xbox 360 mehr als 1.000 Spiele zur Verfügung stehen, Retail- und Download-Spiele zusammengerechnet.

XNA Dream Build Play
XNA Dream Build Play
Sodann kam Schappert, der vor vielen Jahren selbst Programmierer war, etwa von Desert Strike sowie bei EAs Madden-Serie, auf den wesentlichen Punkt der Keynote: Xbox XNA, die Programmierumgebung für Casual Games, öffnet sich für normale Konsumenten! Unter dem Namen "Xbox Live Community Games" kann nun jeder Live-Nutzer die Programmierumgebung herunterladen, damit Spiele entwickeln und - nach einer Überprüfung - erstmals auch regulären Xbox-360-Nutzern zur Verfügung stellen. In einem vier Monate dauernden Wettbewerb mit XNA hatte Microsoft das Prinzip bereits getestet: Hobby-Programmierer konnten eine eingeschränkte Entwicklungsumgebung nutzen, heraus kamen 200 Spiele. Von diesen wurden vier mit einem Xbox-Live-Publishdeal belohnt. "Aber was ist mit dem Rest? Es wäre doch schade, wenn diese teils sehr guten Spiele niemals jemand sehen würde!", leitete Schappert zu den Community Games über.

Microsoft XNA: Xbox-Spiele entwickeln für jedermann 

eye home zur Startseite
Orangenkiste 22. Feb 2008

Autoaim find' ich eben scheisse. Ist dss Erste, das ich bei Spielen abschalte ;-)

Analogstick of... 22. Feb 2008

Kannst mich ja mal anguggen kommen :-)

fidelio1978 21. Feb 2008

Totale Zustimmung!!! Etwas mehr Unbefangenheit hätte dem Artikel auf jeden Fall gut getan!

mnemo 21. Feb 2008

Die Darstellung im Artikel stimmt nicht ganz. XNA war schon IMMER auch für...

FranUnFine 21. Feb 2008

Ne, war es nicht. Halo war ursprünglich ein MP-Shooter für den Mac.


Lerk.de Natural Selection / 01. Mär 2008

Der 18. Podcast und die GDConf

Deutschsprachiger Microsoft Media Center BLOG / 22. Feb 2008

Microsofts Zune II mutiert zur Spielkonsole



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Advice IT Consulting GmbH, Leopoldshöhe
  2. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  3. nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG, Verl
  4. MEIERHOFER AG, München, St. Valentin (Österreich)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Schuh des Manitu, Agenten sterben einsam, Space Jam, Dark City)
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 142,44€

Folgen Sie uns
       


  1. Neues iPhone

    US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple

  2. Festnetz

    Weiterhin kein Internet ohne Telefonie bei der Telekom

  3. Zertifikate

    Mozilla will Startcom und Wosign das Vertrauen entziehen

  4. Kreditkartenmissbrauch

    Trumps Hotelkette mit Malware infiziert

  5. Open Location Platform

    Here lässt Autos miteinander sprechen

  6. Facebook

    100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht

  7. TV-Kabelnetz

    Unitymedia arbeitet intensiv an verbesserten Ping-Zeiten

  8. DDoS

    Das Internet of Things gefährdet das freie Netz

  9. Hilfe von Google

    Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar

  10. Filmdatenbank

    Schauspieler lassen ihr Alter aus dem Internet entfernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  2. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  3. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

  1. Re: 132 Euro im Monat, nie im Leben!

    Kleba | 19:09

  2. Re: IPv4, verbunden seit 25.07.2016, 16:38

    M.P. | 19:07

  3. Im Bildschirmschoner geht es...

    Nikolai | 19:06

  4. Re: Altersdiskriminierung?!?

    Koto | 19:03

  5. Hallo Regulierungsbehörde?

    elmcrest | 19:03


  1. 19:12

  2. 18:52

  3. 18:34

  4. 18:17

  5. 17:51

  6. 17:25

  7. 16:25

  8. 16:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel