Anzeige

Übernimmt Yahoo MySpace zum Schutz vor Microsoft?

News Corp. verhandelt angeblich über einen Einstieg bei Yahoo

In einem Brief an die Aktionäre von Yahoo begründet Yahoo-CEO und -Gründer Jerry Yang die Absage an das Übernahmeangebot von Microsoft. Unterdessen verhandelt Yahoo laut Medienberichten mit News Corp. über eine Übernahme von MySpace, um die Übernahme durch Microsoft abzuwenden.

Anzeige

Yahoo habe große Chancen im Markt und sei einzigartig positioniert, um diese zu kapitalisieren, schreibt Jerry Yang an seine Aktionäre. Der globale Markt für Online-Werbung werde von 45 Milliarden US-Dollar 2007 auf 75 Milliarden US-Dollar 2010 anwachsen und Yahoo sei flink unterwegs, um sich seinen Anteil daran zu sichern.

Derweil berichten diverse Medien, Yahoo verhandle derzeit mit Rupert Murdochs News Corp. über eine Übernahme von MySpace und anderen Online-Aktivitäten der News Corp. sowie deren Verzahnung mit Diensten von Yahoo. Im Gegenzug soll die News Corp einen Anteil von rund 20 Prozent an Yahoo erhalten. So würde ein größeres Unternehmen mit einem starken Partner entstehen, das Microsoft nicht schlucken kann, so die Idee. Allerdings seien sich Yahoo und News Corp. noch nicht über die Bewertung von MySpace einig, wovon abhängt, welchen Anteil News Corp. letztendlich an Yahoo halten würde.

Derweil soll Microsoft die ersten Großaktionäre von Yahoo für sich gewonnen haben. Zudem sollen laut InformationWeek erste Klagen von Yahoo-Aktionären gegen Yahoo eingereicht worden sein.


Fred09 14. Feb 2008

Was der Händler nun damit zu tun hat, wie viel Geld ein Betriebssystem kostst. Bla. Die...

Steppenwolf 14. Feb 2008

Das passt zar nicht unbedingt in das Weltbild einiger selbsternannter IT-Exprerten, doch...

Nicht-Debian... 14. Feb 2008

Nun, Notebooks ohne Windows gibts von Apple (auch beim Saturn) und soweit mir bekannt...

lukas123 14. Feb 2008

Immerhin treten immer mehr große Verläge und TV-Sender auf den Onlinemarkt. Oder was hat...

lalala 14. Feb 2008

Schon interessant, dass aus nem Artikel zu Yahoo, MySpace und Microsoft eine Windows...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Release Projektmanager Cross-Channel SAFe (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Webentwickler, Programmierer als Sicherheitsexperte (m/w)
    OPTIMAbit GmbH, München
  3. Senior SRM Consultant Professional Services (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, Stuttgart
  4. Configuration Manager / Build Engineer (m/w)
    GOM - Gesellschaft für Optische Messtechnik mbH, Braunschweig

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Blu-rays je 9,97 EUR
    (u. a. Avatar, Blade Runner, Ziemlich beste Freunde, Corpse Bride)
  2. Blu-rays je 7,97 EUR
    (u. a. Homefront, 96 Hours Taken 2, Sieben, Das Bourne Ultimatum, Virtuality - Killer im System)
  3. Der Hobbit 3 - Die Schlacht der fünf Heere - Extended/Sammler Edition (3D) [Limited Edition]
    59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Darpa

    Schnelle Drohnen fliegen durch Häuser

  2. Mattel und 3Doodler

    3D-Druck für Kinder

  3. Adobe Creative Cloud

    Adobe-Update löscht Daten auf dem Mac

  4. Verschlüsselung

    Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer verlangt Hintertüren

  5. Xeon D-1571

    Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

  6. Die Woche im Video

    Sensationen und Skandale

  7. Micron

    Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen

  8. Hochbahn

    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

  9. ViaSat Joint Venture

    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

  10. SSDs

    Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
  1. Verschlüsselung Nach Truecrypt kommt Veracrypt

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. Preise?

    bl | 02:12

  2. datensicherung

    Sprite007 | 01:49

  3. Re: Unitymedia war über Arbeiten informiert.

    Opferwurst | 01:41

  4. Re: Nur in Ausnahmefällen eine sinnvolle Alternative

    RipClaw | 01:38

  5. Re: Macht Google Fiber es nicht genau so?

    RipClaw | 01:26


  1. 14:35

  2. 13:25

  3. 12:46

  4. 11:03

  5. 09:21

  6. 09:03

  7. 00:24

  8. 18:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel