Anzeige

Age of Conan - Fliegende Körperteile müssen draußen bleiben

Deutsche Version des Online-Spiels für Erwachsene ist leicht beschnitten

In Deutschland wird das an Erwachsene gerichtete Online-Rollenspiel "Age of Conan" laut Funcoms Vertriebspartner Eidos "nahezu unverändert" veröffentlicht. Durch "zahlreiche Internetmeldungen" hätten Fans "einen falschen Eindruck" vom Umfang der Veränderungen erhalten, weswegen Eidos nun hofft, die Wogen glätten zu können.

Anzeige

Eidos Deutschland zufolge ist die deutschsprachige Version von Funcoms "Age of Conan: Hyborian Adventures" von der USK ab 18 Jahren freigegeben worden, es hat also "keine Jugendfreigabe" erhalten. Die dafür nötigen Änderungen am Spiel würden sich auf die Entfernung von 5 der insgesamt 50 im Spiel zu sehenden tödlichen Treffer beschränken. Einer dieser so genannten "Fatality Moves" ist das Enthaupten des Gegners, was Funcom auch in einem Vorschauvideo zeigte.

"Alles in allem wurde damit maximal ein Prozent des gesamten Spielinhaltes verändert", beschwichtigt Lars Winkler, Marketing- und Produktleiter bei Eidos Deutschland. Eine Light-Version des Spiels müssen ihm zufolge deutsche Kunden nicht befürchten, zumal die "Qualität dieses Spiels nicht von der Anzahl der entfernten 'Fatality Moves' und Enthauptungen" abhänge.

Um Zweifler zu überzeugen, bietet Eidos interessierten Spielern an, mit einer E-Mail-Bewerbung mit Altersangabe an aoc@eidos.de schon vor dem offiziellen Beta-Test einen Blick auf das Spiel werfen zu können. Wer Age of Conan dennoch lieber ungeschnitten inklusive durch die Luft fliegender Körperteile sehen will, der wird wohl eine Spielversion aus Großbritannien oder den USA bestellen müssen - zum Unmut von Eidos und ohne Möglichkeit, auf deutschsprachigen Servern zu spielen.

Der von Funcom zugunsten eines besseren Gameplays wiederholt verschobene Starttermin von Age of Conan liegt nun auf dem 23. Mai 2008. Die deutsche Version des vielversprechenden Online-Rollenspiels wird auch in Österreich und der Schweiz vertrieben.


eye home zur Startseite
Her-Man 29. Mai 2008

Die meisten unter 30 Jahren beherrschen Englisch ganz akzeptabel. Das sollte eigentlich...

her 29. Mai 2008

weiß den jemand wo man eine 'uncut' version (auf englisch) bestellen kann, wie viel das...

Dalmen 20. Mai 2008

Und wie ist es zur USK gekommen? indem die Politiker gesagt haben : Liebe...

kayel 18. Mai 2008

Skid du widersprichst dir grad selber, auf der einen Seite sagst du das es nicht die...

Skid 16. Mai 2008

Und ich weis nicht, wo du deine lustigen Informationen her hast... Die offizielle...

Kommentieren



Anzeige

  1. ERP-Betreuer (m/w)
    Schafferer & Co. KG, Freiburg im Breisgau
  2. Entwicklungsingenieur (m/w) Embedded Software
    invenio Group AG, Rhein-Main-Gebiet und Raum Nürnberg
  3. Senior Consultant ICT Communications (m/w)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Berlin
  4. (Junior) Web- / Mobile-Entwickler (m/w)
    DuMont Personal Management GmbH, Köln

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Angebote der Woche
    (u. a. The Dressmaker 11,97€, The Trust 11,97€, Barca 11,97€)
  2. Star Wars: Trilogie I-III [Blu-ray]
    33,00€
  3. NEU: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    9,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz für Bandtechnik

    EMC will Festplatten abschalten

  2. Mobilfunk

    Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen

  3. Gründung von Algorithm Watch

    Achtgeben auf Algorithmen

  4. Mobilfunk

    Störung zwischen E-Plus-Netz und Telekom

  5. Bug-Bounty-Programm

    Facebooks jüngster Hacker

  6. Taxidienst

    Mytaxi-Bestellungen jetzt per Whatsapp möglich

  7. Koalitionsstreit über WLAN

    Merkel drängt auf rasche Einigung zu Störerhaftung

  8. Weltraumteleskop Hitomi

    Softwarefehler zerstört japanisches Röntgenteleskop im Orbit

  9. Sailfish OS

    Jolla sichert sich Finanzierung über 12 Millionen US-Dollar

  10. Lede Project

    OpenWRT-Kernentwickler starten eigenen Fork



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gardena Smart Garden im Test: Plug and Spray mit Hindernissen
Gardena Smart Garden im Test
Plug and Spray mit Hindernissen
  1. Revolv Google macht Heimautomatisierung kaputt
  2. Intelligentes Heim Alphabet könnte sich von Nest trennen
  3. You-Rista Kaffeemaschine mit App-Anschluss

Netzpolitik: Edward Snowden ist genervt
Netzpolitik
Edward Snowden ist genervt
  1. Snowden Natural Born Knüller
  2. NSA-Affäre BND-Chef Schindler muss offenbar gehen
  3. Panama-Papers 2,6 TByte Daten zu dubiosen Offshore-Firmen

Cybertruppe: Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
Cybertruppe
Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
  1. Mit Raketenantrieb Magnetschwebeschlitten stellt Geschwindigkeitsrekord auf
  2. Sweep US-Startup Scanse entwickelt günstigen Lidar-Sensor
  3. Sensoren Künstliche Haut besteht aus Papier

  1. Re: Immer dieser Mars...

    der_wahre_hannes | 08:43

  2. Re: Joa, wow

    Thunderbird1400 | 08:36

  3. Re: Von Apple lernen heisst Siegen lernen!

    Thunderbird1400 | 08:23

  4. Re: Das sollte man verbieten

    M.P. | 08:23

  5. Regulierung!!!

    Nbs_sitcom | 08:19


  1. 19:01

  2. 16:52

  3. 16:07

  4. 15:26

  5. 15:23

  6. 15:06

  7. 15:06

  8. 14:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel