Webserver: Apache kann wieder zulegen

Kaum Wachstum im Januar 2008

Nachdem der freie Webserver Apache in den vergangenen Monaten gegenüber Microsoft IIS deutlich an Marktanteilen einbüßen musste, konnte Apache im Januar wieder leicht zulegen. Derweil machte der Webserver LiteSpeed einen deutlichen Sprung nach vorn.

Anzeige

Insgesamt vermeldet Netcraft ein eher gemächliches Wachstum für Januar 2008. Die Zahl der im Netcraft Server Survey erfassten Websites stieg nur um 354.000 auf 155,58 Millionen. Im Vormonat verzeichnete Netcraft noch ein Plus von 5,4 Millionen Websites.

Dabei stieg der Marktanteil von Apache nach zuletzt deutlichen Verlusten wieder an und liegt mit 50,61 Prozent rund 1,05 Prozentpunkte höher als im Vormonat. Auf Platz 2 folgt Microsofts IIS mit 35,81 Prozent (plus 0,05 Prozentpunkte). Auf Platz 3 kommt Googles eigener Webserver mit 5,33 Prozent und lighttpd mit 0,99 Prozent.

Um rund 400.000 Hostnamen konnte die kommerzielle Apache-Alternative LightSpeed zulegen, auch da sie beim Blog-Hoster WordPress.com zum Einsatz kommt.


meta 04. Feb 2008

Dass IIS einen so großen Anteil hat, passt doch ins MS-Weltbild. Auch Windows ist trotz...

Profilinuxentsc... 04. Feb 2008

Solche Fragen können auch nur von Leuten kommen, die den IIS benutzen...

light 04. Feb 2008

kt

Always-Godlike 04. Feb 2008

Wie Homer sagen würde: "Ich redet ja nur um nichts zu sagen!"

servertypi 04. Feb 2008

Doch natürlich. Mit dem SQL-Server der Firma SQL (Super qwebsite language) kann man zum...

Kommentieren




Anzeige

  1. ERP-Analyst (m/w) Finance und Controlling
    Güntner GmbH & Co. KG, Fürstenfeldbruck (Raum München)
  2. IT-Architekt (m/w)
    Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  3. Software Engineer (m/w) - Software System Development
    Siemens AG, Erlangen
  4. Softwareentwickler SmartHome - Embedded Systeme (m/w)
    Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Digitale Agenda

    Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben

  2. DVB-T2

    HDTV sollte unverschlüsselt über Antenne kommen

  3. Wissenschaft

    Hören wie die Fliegen

  4. iWatch

    Apples Smartwatch könnte aus zwei Teilen bestehen

  5. Phishing-Angriffe

    Nigerianische Scammer rüsten auf

  6. Nvidia Shield Tablet ausprobiert

    Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller

  7. Videostreaming

    Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

  8. Mozilla

    Kompakte String-Kodierung in Firefox spart Speicher

  9. Smart City

    New Yorker sollen sich gegenseitig überwachen

  10. Voltair

    Googles Qt-5-Spiel für Android



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Let's Player: "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
Let's Player
"Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  1. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen
  2. Dieselstörmers angespielt Diablo plus Diesel
  3. Quo Vadis Computec Media übernimmt Mehrheit an Aruba Events

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  2. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein
  3. Cyanogenmod-Smartphone Weitere Käufer erhalten das Oneplus One

Android Wear: Pimp my watch
Android Wear
Pimp my watch
  1. Android Wear API für Watch Faces soll bald kommen
  2. Google Camera App Kamera-Fernbedienung für Android Wear
  3. Android Wear Erstes Custom-ROM für LGs G Watch erschienen

    •  / 
    Zum Artikel