Aldi-PC: Core2Duo mit 2,66 GHz und 2 GByte RAM für 600 Euro

500 GByte große Festplatte und Nvidia Geforce 8600 GS mit 256 MByte RAM

Der Lebensmittel-Discounter Aldi bringt mit dem Medion Titanium MD 8830 am 7. Februar 2008 einen Rechner mit Intels Core 2 Duo E63750 (2,66 GHz, 4 MByte Level-2-Cache, 1.333 MHz FSB) auf den Markt. Der Rechner ist mit Nvidias GeForce 8600GS ausgerüstet, die neben einer analogen auch eine DVI- und eine HDMI-Schnittstelle bietet.

Anzeige

Der Rechner ist mit 2 GByte DDR2-Speicher ausgerüstet. Damit sind beide Speicherbänke besetzt. Ob sich der Rechner überhaupt noch aufrüsten lässt, teilte Aldi nicht mit. Die zum Einsatz kommende SATA-Festplatte mit 8 MByte Cache fasst 500 GByte Daten und arbeitet mit 7.200 Umdrehungen pro Minute. Dazu kommt ein 16x-Multi-Standard-DVD-/CD-Brenner, der sich auch auf Dual-Layer-Medien sowie DVD-RAM versteht und die Lightscribe-Technik zum Beschriften und Verzieren der Oberfläche von Rohlingen beherrscht.

Aldi PC Medion Titanium MD 8830
Aldi PC Medion Titanium MD 8830

Die Aldi-Medion-Maschine verfügt über einen Doppel-TV-Tuner: Neben DVB-T ist auch ein Analog-TV/Kabeltuner eingebaut. Frühere Aldi-PCs beinhalteten auch noch DVB-S als dritten Tuner.

Zu den Kommunikationsschnittstellen zählt neben WLAN nach IEEE-802.11n-Draft auch eine Gigabit-Ethernet-Schnittstelle. Die Grafikschnittstellen umfassen TV-Out über S-Video und Composite. Den Monitor bzw. das Display kann man über VGA- oder DVI-I bzw. HDMI anschließen. Ein Composite- und S-Video-Eingang wurde ebenfalls verbaut. Auf einen Component-Ausgang verzichtete Medion leider.

Aldi-PC: Core2Duo mit 2,66 GHz und 2 GByte RAM für 600 Euro 

Peter201 03. Mai 2008

welcher bildschirm ist eig für den MD 8830 gut oder perfekt geeignet (welche größe etc.)

Älän Karr 17. Apr 2008

Meinerseits unvergessene Geräte: http://cgi.ebay.de/IBM-PC-NetVista-Pentium-III-mit-933...

xy 17. Apr 2008

ich kann mich nicht beschweren, der braucht 20 sekunden um hochzufahren, man kann alle...

Derdernuronline... 10. Apr 2008

Tja, wer bei Aldi nen PC kauft ist selber schuld!!! Ich gehe auch nicht zum IT-Händler...

hans.meulmann 10. Apr 2008

ich hab einen laptop von medion und der ist so langsam der braucht 2min zum hochfahren!

Kommentieren


Deutschsprachiger Microsoft Media Center BLOG / 04. Feb 2008

Medion MD8830 Media Center Desktop bei Aldi



Anzeige

  1. User Experience Designer (m/w)
    Nemetschek Allplan Systems GmbH, München
  2. IT-Systemadministrator (m/w)
    teliko GmbH, Limburg
  3. Senior Software Engineer (m/w) Healthcare MR
    Siemens AG, Erlangen
  4. Netzwerktechniker (m/w)
    Funkwerk video systeme GmbH, Nürnberg, Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Schnell, aber ungenau

    Roboter springt im Explosionsschritt

  2. Urteil

    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

  3. Weniger Consumer-Notebooks

    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

  4. XSS

    Cross-Site-Scripting über DNS-Records

  5. Venue 8 7000

    6-mm-Tablet wird mit Dell Cast zum Desktop

  6. HTML5-Videostreaming

    Netflix arbeitet an Linux-Unterstützung

  7. iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test

    Aus klein mach groß und größer

  8. Cloudflare

    TLS-Verbindungen ohne Schlüssel sollen Banken schützen

  9. Kein britisches Modell

    Medienrat will Pornofilter ohne Voraktivierung

  10. Telecom Billing

    Bundesnetzagentur schaltet eine SMS-Abzocke ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Zoobotics Vier- und sechsbeinige Pappkameraden
  2. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  3. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

Test Destiny: Schicksal voller Widersprüche
Test Destiny
Schicksal voller Widersprüche
  1. Destiny 500 Millionen US-Dollar Umsatz mit "steriler Welt"
  2. Destiny "Größter Unterschied sind sehr pixelige Schatten"
  3. Bungie Kostenloses Upgrade von Old- zu Current-Gen-Konsolen

Rezension What If: Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
Rezension What If
Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
  1. Transistoren Rechnen nach dem Schmetterlingsflügel-Prinzip
  2. MIT-Algorithmus Wie rotiert Schrott in Schwerelosigkeit?
  3. Neues Verfahren Yale-Forscher formt Smartphone-Hüllen aus metallischem Glas

    •  / 
    Zum Artikel