Separat: Outlook 2007 mit Business Contact Manager 2007

Einzelprodukt ab sofort verfügbar

Microsoft bietet Outlook 2007 ab sofort auch als Einzelprodukt im Paket mit dem Business Contact Manager 2007 an. Der Business Contact Manager ist ansonsten Bestandteil von Office 2007, dem aktuellen Office-Paket von Microsoft. Das Produkt richtet sich an kleine Unternehmen mit bis zu vier PCs oder maximal neun Mitarbeitern, die ihre Kundendaten damit verwalten wollen.

Anzeige

Nach Microsoft-Ansicht eignet sich das Produkt gut als Einstiegslösung, um etwa papierbasiertes Kundenmanagement durch eine zentrale elektronische Datenverwaltung zu ersetzen. Da mehrere Mitarbeiter Zugriff auf die Daten haben, können diese Kunden unmittelbar Auskünfte erteilen. Zudem sollen sich alle Kundenanfragen bequem strukturiert auswerten lassen. Mehrere Benutzer können die Kundendaten des Business Contact Managers über ein Netzwerk freigeben oder gemeinsam bearbeiten.

Der Business Contact Manager 2007 wird ansonsten nur als Zusatzfunktion auf einer separaten Installations-CD angeboten, die Bestandteil von Office 2007 in den Editionen Small Business, Professional sowie Ultimate ist. Das Einzelprodukt basiert auf dem im Dezember 2007 veröffentlichten Outlook mit Business Contact Manager 2007 mit Service Pack 1 und enthält somit bereits alle Verbesserungen des Service Packs.

Nach Microsoft-Angaben gibt es "Office Outlook mit Business Contact Manager 2007" ab sofort als Einzelprodukt zum Preis von 169,- Euro.


Guido Sander 08. Feb 2008

Ich würde mir mal ACT! 9 bzw. das neue ACT! 10 anschauen!

Flashover 02. Feb 2008

Habe selbst lange nach Lösungen gesucht, um Kunden und Aufträge sowie alle relevanten...

FlashOver 02. Feb 2008

Gleicht sich der BCM inzwischen auch komplett mit dem Exchange SErver eines SBS Servers...

Cheezberger 02. Feb 2008

Richtig! Allein schon die Mediaplayer-Optik von Outlook ist nicht zum aushalten. Alles...

Lall 02. Feb 2008

Na interessanter als Meldungen wie "Ipod gibts jetzt in rot" ist es schon.

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter für die Mitgliederbetreuung (m/w)
    DENIC eG, Frankfurt am Main
  2. Architect Cloud Platform / IaaS (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  3. IT-Projektmitarbeiter (m/w)
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  4. Junior BI- / Datenbankspezialist (m/w)
    UVEX WINTER HOLDING GmbH & Co. KG, Fürth

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Vorbestell-Aktion: Batman: Arkham Knight
    Vorbesteller erhalten gratis einen Bonus-Code für die Harley Quinn Challenge-Maps
  2. GTA V [PC Download]
    53,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 14.04.
  3. Bloodborne [PlayStation 4]
    59,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Qualitätsprobleme

    Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr

  2. Apple-Patent

    Smartphone-Kamera mit drei Sensoren

  3. Taxi-Dienst

    Uber plant neuen Dienst für Deutschland

  4. Pilotprojekt

    DHL-Paketkasten kommt in Mehrfamilienhäuser

  5. Technical Preview

    Windows 10 erscheint in Kürze für weitere Smartphones

  6. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  7. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar

  8. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  9. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  10. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Episode Duscae angespielt: Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
Episode Duscae angespielt
Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
  1. Test Final Fantasy Type-0 HD Chaos und Kampf

KNX-Schwachstellen: Spielen mit den Lichtern der anderen
KNX-Schwachstellen
Spielen mit den Lichtern der anderen
  1. Danalock Wenn das Smartphone die Tür öffnet
  2. Apple Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen
  3. Elgato Eve Heimautomation mit Apple Homekit

Netzneutralität: Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
Netzneutralität
Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
  1. Netzneutralität FCC verbietet Überholspuren im Netz
  2. Netzneutralität Was die FCC-Pläne für das Internet bedeuten
  3. Deregulierung FCC soll weitreichende Netzneutralität durchsetzen

  1. Re: Wozu? Da wohnt doch keiner... (etwas OT)

    fluppsi | 21:22

  2. *pop*

    daydreamer42 | 21:20

  3. Re: Bringt alles nichts...

    fluppsi | 21:20

  4. Re: Idee: Regensensor, Durchflussmeser -> Siphon

    Natscho | 21:18

  5. Re: 24p

    derKlaus | 21:18


  1. 16:09

  2. 15:29

  3. 12:41

  4. 11:51

  5. 09:43

  6. 17:19

  7. 15:57

  8. 15:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel