Anzeige

EA legt umsatzstarkes Quartal hin

5,5 Millionen Kopien von Need for Speed Pro Street verkauft

Electronic Arts (EA) hat die vorläufigen Ergebnisse seines dritten Bilanzquartals vorgelegt, das am 31. Dezember 2007 endete. Das Unternehmen konnte einen Umsatz von 1,503 Milliarden US-Dollar und damit 17 Prozent mehr als im Vorjahr umsetzen. Vor allem die Verkäufe von Need for Speed Pro Street, FIFA 08, Rock Band, Die Simpsons, Madden NFL 08, The Sims 2 Castaway und NBA LIVE 08 trugen zu den guten Zahlen bei.

Anzeige

Dennoch musste das Unternehmen einen Nettoverlust von 33 Millionen US-Dollar hinnehmen, verglichen mit einem Nettogewinn von 160 Millionen US-Dollar im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Der Verlust resultiert jedoch aus einer veränderten Bilanzierung von Spielen, die mit Online-Diensten kombiniert sind. Auf die einzelne Aktie bezogen ist dies ein Verlust von 10 US-Cent, während im Vorjahresquartal noch ein Gewinn von 50 US-Cent pro Anteilsschein erzielt wurde.

Von Need for Speed Pro Street konnte EA im letzten Quartal über 5,5 Millionen Stück verkaufen, davon 65 Prozent in Märkten außerhalb der USA. Von FIFA 08 waren es 4,5 Millionen Stück. In Nordamerika verkaufte sich Rock Band für die Xbox 360 sowie die PS3 und PS2 insgesamt 1,5 Millionen Mal. Das Simpsons-Spiel wurde 4 Millionen Mal abgesetzt.

Für das laufende Quartal erwartet EA einen Umsatz zwischen 925 Millionen und 1,05 Milliarden US-Dollar sowie einen Verlust von 0,52 und 0,33 US-Dollar pro Aktie. Für das Gesamtjahr, das nach dem laufenden Quartal ebenfalls beendet wird, erwartet EA einen Umsatz zwischen 3,462 und 3,587 Milliarden US-Dollar und damit etwas weniger als zunächst prognostiziert. Der Nettoverlust wird zwischen 1,67 und 1,48 US-Dollar pro Aktie liegen, erwartet EA.


lukas123 05. Feb 2008

EA macht zwar immer mehr Umsatz, aber neuerdings auch Verluste: http://www.it-times.de...

Stalkingwolf 01. Feb 2008

Gab es früher. Ich denke da nur an alle AD&D Spiele. Dort standen die Texte nicht im...

Momentmal 01. Feb 2008

So kannst Du das nicht sehen, oft sind es doch die einfachen Dinge, die Spass machen, z...

zzzzzzzzz 01. Feb 2008

Also bei meinen Bekannten wird definitiv viel kopiert. Deine Idee mit den Karten ist...

aloha 01. Feb 2008

ist ds wirklich so, daß solche spiele nur noch runtergeladen werden? also ich kaufe mir...

Kommentieren



Anzeige

  1. (Junior) Project Manager (m/w) Division Mobile Services
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. Business Intelligence Developer (m/w) mit Schwerpunkten Data Warehouse und Konsolidierung
    Hannover Rück, Hannover
  3. Referent (m/w) Business Analytics
    ING-DiBa AG, Frankfurt
  4. UX Designer (m/w)
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Bad Boys 2 [Blu-ray]
    7,90€ FSK 18
  2. Blu-rays je 9,97 EUR
    (u. a. Avatar, Blade Runner, Ziemlich beste Freunde, Corpse Bride)
  3. NEU: Easy Rider [Blu-ray]
    7,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Odroid C2

    Bastelrechner mit 2 Ghz und 2 GByte Ram

  2. Patentantrag

    Apple will iPhone-Lautstärke per Apple Watch regeln

  3. Standalone

    Google soll eigenständige VR-Brille planen

  4. Ampera-e

    Opels neues Elektroauto kommt 300 km weit

  5. AVM

    Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen

  6. Einsteins Vorhersage bestätigt

    Forscher weisen erstmals Gravitationswellen nach

  7. Datenschmuggel

    Alte USB-Sticks als Geheimwaffe gegen Nordkorea

  8. Remedy Entertainment

    Hardware-Anforderungen für Quantum Break veröffentlicht

  9. Paket-Ärger.de

    Die meisten Beschwerden über nicht ausgehändigte Pakete

  10. ÖPNV in San Francisco

    Die meisten Überwachungskameras sind nur Attrappen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
  1. Verschlüsselung Nach Truecrypt kommt Veracrypt

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. Re: W O W !

    Jolla | 08:47

  2. 37500

    tpk | 08:47

  3. Re: Interessant

    mambokurt | 08:47

  4. Re: 0,525 Mrd. Sendungen vs. 1600 Beschwerden

    AllDayPiano | 08:46

  5. Re: Teil der aktiven Menschenrechte

    tonictrinker | 08:46


  1. 07:55

  2. 07:42

  3. 07:34

  4. 07:17

  5. 19:17

  6. 17:03

  7. 16:25

  8. 15:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel