dLAN TV Sat - Digitaler Fernsehempfang aus der Steckdose

Verteilung eines DVB-S-Fernsehsignals über das heimische Stromnetz

Auf der CeBIT 2008 will Devolo wieder neue In-House-Powerline-Produkte aus seiner dLAN-Serie vorstellen. Darunter befinden sich der neue "dLAN 200 AV Wireless extender" für bessere WLAN-Abdeckung und "dLAN TV Sat" für die Verteilung eines DVB-S-Fernsehsignals über das heimische Stromnetz.

Anzeige

dLAN TV Sat
dLAN TV Sat
Mit dem DVB-S-Tuner "dLAN TV Sat" will Devolo mit Steckdosen versehene Räume mit Satellitenempfang versehen. Dazu wird das vom dLAN TV über Coax-Anschluss empfangene DVB-S-Fernsehsignal (SDTV/HDTV) in das heimische Stromnetz eingespeist und kann mit einem dLAN-200-AV-Adapter empfangen und am PC dargestellt werden. Leider ist mit dem DVB-S-Tuner nur möglich, einen einzelnen Windows-PC mit Fernsehen zu versorgen - immerhin kann dieser aber das Signal auch aufnehmen. Software für Macs und Linux-PCs ist laut Devolo nicht geplant. Auf der CeBIT 2007 präsentierte Devolo die Technik noch unter dem Projektnamen "dLan NAT" ("Network Attached Tuner").

Wenn es darum geht, WLAN auch in entlegenen Winkeln einer Wohnung oder eines Hauses anzubieten, kann zum "dLAN 200 AV Wireless extender" gegriffen werden. Damit kann laut Devolo eine Steckdose nicht nur als Netzwerkanschluss, sondern auch als IEEE-802.11g-kompatibler WLAN-Access Point genutzt werden. Der Powerline-Adapter verfügt nicht nur über einen Ethernet-Anschluss, sondern auch über zwei WLAN-Antennen, die eine Verbindung von einem dLAN-Netzwerk zu WLAN-Clients ermöglicht.

Der dLAN 200 AV Wireless extender soll im zweiten Quartal 2008, das dLAN TV Sat im dritten Quartal 2008 auf den Markt kommen. Zum Preis konnte Devolo noch keine Angaben machen. Devolo ist auf der CeBIT 2008 in Halle 13 am Stand C30 zu finden.


hexlein 22. Nov 2010

hallöchen, für internet ist Devolo supi,und übertragung auf pc um filme zu schauen auch...

Oguzman 11. Mär 2008

Der Preis liegt bei 249,00 € Ist aber nur gut Lösung, so finde ich. :))

ichbins 04. Feb 2008

viel interessanter wäre aber einen AV-extender der einfach ein scart-signal aus...

troopers 30. Jan 2008

recht hast du. ich denke nur, das in der regel die leute übern sat_reciever schauen, und...

ableben2k 30. Jan 2008

Lesen und Verstehen sind zwei Sachen. Es steht doch ganz deutlich Zitat: ... Leider ist...

Kommentieren




Anzeige

  1. Software Tester / Testspezialist: Testmanagement / Senior Software Testmanager (m/w)
    imbus AG, Möhrendorf, Köln
  2. Softwareentwickler C++/C# (m/w) für die Analysetools CANoe und CANalyzer
    Vector Informatik GmbH, Stuttgart, Karlsruhe
  3. (Senior) Softwareentwickler (Microsoft) (m/w)
    arvato systems S4M GmbH, Köln
  4. Gruppenleiter/-in Security und IT-Systeme
    Robert Bosch GmbH, Renningen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Android-Smartphone

    Huaweis Ascend Mate 7 für 500 Euro zu haben

  2. Crescent Bay

    Oculus Rift und die Sache mit dem T-Rex

  3. Foto-App

    Instagram jetzt auch mit Werbefilmen

  4. Personalie

    Android-Schöpfer Andy Rubin verlässt Google

  5. Samsung, Apple und Nokia

    Welche Smartphone-Kamera ist die Beste?

  6. Filesharing

    Gesetz gegen unseriöses Inkasso tritt in Kraft

  7. Bundesverkehrsministerium

    Kennzeichen-Scan statt Maut-Vignette

  8. Haftungsprivilegien

    Wann macht sich ein Hoster strafbar?

  9. Settop-Box

    Skys Streaming-Client ist der Roku 3

  10. Steam

    Square Enix weitet Geo-Lock bei Spielen aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

    •  / 
    Zum Artikel