Abo
  • Services:
Anzeige

Wahlcomputer in Hessen sorgen für Unruhe

Chaos Computer Club macht diverse Unzulänglichkeiten aus

In einigen hessischen Gemeinden wurden bei der Landtagswahl in Hessen Wahlcomputer der Firma Nedap eingesetzt, die - wie der Chaos Computer Club (CCC) nachweisen konnte - anfällig für Manipulationen sind. Der Hacker-Club rief daher zur Wahlbeobachtung auf, um mögliche Unregelmäßigkeiten aufzudecken. Nicht überall stießen die Hacker mit ihre Bestreben nach Transparenz auf Gegenliebe.

Kurz vor der Landtagswahl in Hessen war der CCC mit einem Eilantrag vor dem Staatsgerichtshof des Landes Hessen aus formalen Gründen gescheitert und hatte angekündigt, die Wahlen mit Nedap-Computern unter die Lupe zu nehmen, um ggf. gegen die Wahl vorzugehen.

Anzeige

So berichtet Tim Weber in seinem Blog, dass vereinzelt Wahlcomputer Hackern übergeben wurden, die fälschlicherweise für Wahlhelfer gehalten wurden. In Obertshausen wurde Hackern, die die Wahl in Obertshausen beobachten wollten, vorgeworfen, sie würden die Wahl stören und manipulieren wollen.

Laut Matthias Schindler hatten vor allem die älteren Wähler Probleme mit dem Wahlcomputer: "Meistens scheiterte es daran, dass sie nicht fest genug drücken oder an der falschen Stelle oder die Reihenfolge nicht einhielten".

In einem Wahllokal soll der Wahlcomputer "aus praktischen Gründen bei einem Parteifunktionär zu Hause übernachtet" haben, in einem anderen war der Wahlcomputer kaputt, das Ersatzgerät traf erst eine Stunde später ein, wodurch einige Bürger keine Stimme abgeben konnten, schreibt Frank Rieger vom Chaos Computer Club: "Das sich bisher abzeichnende Bild ist schlimmer als erwartet. Wir waren eigentlich davon ausgegangen, dass, nach der Aufmerksamkeit im Vorfeld, alle Beteiligten peinlich darauf achten, alles richtig zu machen und das auch zu demonstrieren. So wie es aussieht, wird die Liste der Gründe für die Wahleinsprüche eher länglich", fasst Rieger die Ereignisse bei der Wahl zusammen.

Besondere Brisanz erhalten die Vorgänge vor dem Hintergrund des sehr knappen Wahlergebnisses.


eye home zur Startseite
Demokratischer... 28. Jan 2008

So ? Wieso darf man dann nicht den Sourcecode der Wahlcomputer beobachten ? Ach ja der...

sdfjk 28. Jan 2008

stimmt, das wäre noch ne alternative. Ich boykotiere die Dinger auch wenn ich se sehen...

ich auch 28. Jan 2008

How cares bedeutet: "Wie kümmert..." und nicht "Wen kümmerts" und der Dumfuck darf auch...

Armin 28. Jan 2008

Oder soll es wirklich Zufall sein, dass ausgerechnet dann wenn Breitbildfernseher weit...

Casandro 28. Jan 2008

Ein Brief, welcher angeblich umgegangen sein soll. Meine Quelle: http://blog.fefe.de/?ts...


Notizen aus der Provinz / 28. Jan 2008

Wahlen unbeobachtet - CCC ausgesperrt.

First Bug - die QA Seite / 28. Jan 2008

Nach der Wahl, ist vor der Wahl

unnamed feelings / 28. Jan 2008

Wahlcomputer? Besser nicht.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über HRM CONSULTING GmbH, Köln
  2. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-60%) 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  2. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  3. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  4. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  5. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  6. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  7. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  8. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  9. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  10. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Senode: Eine ganze Komposition in zwei Graphen
Senode
Eine ganze Komposition in zwei Graphen
  1. Offlinemodus Netflix erlaubt Download ausgewählter Filme und Serien
  2. LG PH450UG LED-Kurzdistanzprojektor arbeitet mit Akku
  3. Freenet TV DVB-T2 Receiver mit Twin-Tuner brauchen nur ein Abo

HTC 10 Evo im Kurztest: HTCs eigenwillige Evolution
HTC 10 Evo im Kurztest
HTCs eigenwillige Evolution
  1. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor
  2. Google Im Pixel steckt wohl mehr HTC als gedacht
  3. Desire 10 Lifestyle HTC stellt noch ein Mittelklasse-Smartphone für 300 Euro vor

Turris Omnia im Test: Ein Router zum Basteln
Turris Omnia im Test
Ein Router zum Basteln
  1. Botnetz Telekom-Routerausfälle waren nur Kollateralschaden
  2. BGH-Urteil Keine Störerhaftung bei gehacktem WLAN-Passwort
  3. Fritzbox 6430 Cable AVM liefert Einsteigerrouter für Kabelanschluss

  1. Re: Verstehe ich das Richtig?

    Faksimile | 14:43

  2. Re: Ein Sprung in den Hyperspace macht knapp 90...

    Bouncy | 14:42

  3. Re: Science Fiction

    rafterman | 14:27

  4. Re: Clickbait Headline

    zZz | 14:26

  5. Re: Blöd das Google ihm beim Namen zuvor gekommen ist

    zZz | 14:25


  1. 14:43

  2. 13:37

  3. 11:12

  4. 09:02

  5. 18:27

  6. 18:01

  7. 17:46

  8. 17:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel