SIM-Kartentauschbörse vorerst abgestellt

Sicherheit soll verbessert werden

Nach nur einer Woche beenden die Datenschützer des Arbeitskreises Vorratsdatenspeicherung den Tausch von SIM-Karten. Dennoch werten sie die Aktion als Erfolg gegen die Vorratsdatenspeicherung.

Anzeige

Gerade erst gestartet, hat der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung die Tauschbörse für SIM-Karten auch schon wieder geschlossen, wenn auch nur vorläufig. Als Grund nannten die Datenschützer, sie wollten "die Sicherheit der einzelnen Teilnehmer" noch erhöhen und so "Überwachung noch wirkungsvoller" verhindern.

Um welche Verbesserungen es sich im Einzelnen handelt, sagten die Organisatoren des SIM-Kartentausches nicht. Sie dankten aber Nutzern und Experten in einer Mitteilung auf der Website für entsprechende Vorschläge.

Trotz des Stopps wertet der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung die Aktion als Erfolg. Die Tauschbörse habe deutlich gemacht, dass die Vorratsdatenspeicherung leicht zu umgehen sei und deshalb "nicht vor Terrorismus und Schwerstkriminalität"" schütze. Und dabei sei sie nur "ein legaler Weg, die verdachtsunabhängige Überwachung zu umgehen". Terroristen und Schwerkriminelle, die sich ohnehin im "illegalen Rechtsraum" bewegten, verfügten dagegen "über ein ganzes Arsenal von (technischen) Umgehungsmöglichkeiten", schreiben die Datenschützer.

Die Aktion, die im Arbeitskreis nicht unumstritten ist, wird dennoch fortgeführt, allerdings nicht vom Arbeitskreis selbst.


janz einfach 21. Jan 2008

Doppelte Verneinung ist nun mal auf gar keinen Fall niemals nicht und in keinster Weise...

Garth 20. Jan 2008

Falsch. Entweder "äußerst unumstritten" oder "nicht willkommen". Doppelte Verneinung ist...

C. Cretemaster 19. Jan 2008

Verstehe! "Nicht unumstritten" ist also dasselbe wie "aeusserst akzeptiert" und statt...

Jay Äm 19. Jan 2008

Handys kann man heutzutage im Supermarkt kaufen - und bar bezahlen. Wer weiß also...

Gedankenverbrecher 19. Jan 2008

Schaust du einfach mal bei http://www.picosweb.de Davon abgesehen bliebe immer noch die...

Kommentieren


cybernetz.net / 20. Jan 2008

Anonym mit dem Handy telefonieren

Das Abzocke Blog / 18. Jan 2008

Anonym durch SIM-Kartentausch

h725.de / 18. Jan 2008

Vorratsdatenspeicherung umgehen #3



Anzeige

  1. User Experience Designer (m/w)
    Nemetschek Allplan Systems GmbH, München
  2. Anwendungs- / Softwareberater (m/w) für SAP PLM
    MAHLE International GmbH, Stuttgart
  3. Teamleiter/-in im Produkt- und Projektmanagement
    BörseGo AG, München
  4. Technischer Projekt Manager (m/w) Online Services
    Alltrucks GmbH und Co. KG über IRC International Recruitment Company Germany GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Schnell, aber ungenau

    Roboter springt im Explosionsschritt

  2. Urteil

    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

  3. Weniger Consumer-Notebooks

    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

  4. XSS

    Cross-Site-Scripting über DNS-Records

  5. Venue 8 7000

    6-mm-Tablet wird mit Dell Cast zum Desktop

  6. HTML5-Videostreaming

    Netflix arbeitet an Linux-Unterstützung

  7. iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test

    Aus klein mach groß und größer

  8. Cloudflare

    TLS-Verbindungen ohne Schlüssel sollen Banken schützen

  9. Kein britisches Modell

    Medienrat will Pornofilter ohne Voraktivierung

  10. Telecom Billing

    Bundesnetzagentur schaltet eine SMS-Abzocke ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Angelbird SSD2Go Pocket im Test: Quadratisch, praktisch, schnell
Angelbird SSD2Go Pocket im Test
Quadratisch, praktisch, schnell
  1. Radeon R7 SSD AMDs Radeon-SSDs kommen von OCZ
  2. Samsung SSDs mit NVM Express lesen mit 1,8 GByte/s
  3. Störgeräusche Samsung 850 Pro wird vor Marktstart entzirpt

Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

    •  / 
    Zum Artikel