Anzeige

Sun kauft MySQL

Kaufpreis liegt bei rund 1 Milliarde US-Dollar

Sun Microsystems übernimmt den schwedischen Anbieter MySQL und dessen freies Datenbank-Management-System für rund 1 Milliarde US-Dollar. MySQL ist die wohl am weitesten verbreitete freie Datenbank und wurde bereits mehr als 100 Millionen Mal heruntergeladen.

Mit der Übernahme von MySQL wird Sun zu einem ernsthaften Mitstreiter im Markt für Datenbank-Management-Systeme. Zwar bietet Sun bereits seit geraumer Zeit Lösungen auf Basis von PostgreSQL an, mit der Übernahme der Schweden macht Sun aber einen großen Schritt nach vorn.

Anzeige

Mit der Integration in Sun wird MySQL künftig über eine globale Vertriebs- sowie Support-Organisation verfügen und soll auch von Suns OEM-Partnerschaften mit Intel, IBM und Dell profitieren. Sun kann mit der Übernahme zudem wieder einmal sein Bekenntnis zu Open-Source-Technologien unterstreichen, steht MySQL doch unter der GPL. Eigentlich hatte MySQL für 2008 seinen Börsengang geplant.

Auch künftig soll MySQL für Linux, Windows, Solaris und MacOS X angeboten werden.

MySQL hat rund 400 Mitarbeiter und ist in 25 Ländern vertreten. Sun zahlt insgesamt rund 1 Milliarde US-Dollar für MySQL, rund 800 Millionen US-Dollar in bar und 200 Millionen US-Dollar in Optionen.


eye home zur Startseite
Captain MySQL... 24. Jan 2008

aha, was darfst du denn nicht?

Blork 17. Jan 2008

Falls in ein Euro Stücken bezahlt würde.

Leichensack 17. Jan 2008

Mich würde der Kontoauszug mal interessieren. :D So rein platztechnisch

geblubber 17. Jan 2008

Das ist einfach das Problem, wenn Produkt und Firma gleich heißen. (Wobei natürlich nicht...

geblubber 17. Jan 2008

Und auf einmal ist ein negativer Betrag drauf >)


Confluence: Team Sysadmin / 15. Feb 2008

sun kauft mysql ...

Ihsan Dogan's Solaris Blog / 17. Jan 2008

Sun kauft MySQL

OSNote / 16. Jan 2008

Mysql verkauft an SUN

Developer's Guide / 16. Jan 2008

Wieviel ist mysql wert?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Springer Science+Business Media Deutschland GmbH, Berlin
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen bei Stuttgart
  4. TUI Deutschland GmbH, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 169,99€
  3. 99,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Axon 7

    ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

  2. Medienanstalten

    Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten

  3. Vorstandard

    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

  4. Vielfliegerprogramm

    Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen

  5. Funknetz

    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

  6. Curiosity

    Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre

  7. Helium

    Neues Gas aus Tansania

  8. Streaming

    Netflix arbeitet mit Partnern an einer Sprachsuche

  9. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  10. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

Prozessor: Den einen Core M gibt es nicht
Prozessor
Den einen Core M gibt es nicht
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: MS könnte so langsam beginnen für jede...

    StefanGrossmann | 05:37

  2. Re: Braucht man unbedingt für Whatsapp und Fratzbuch!

    Fantasy Hero | 05:36

  3. Re: "Die dunkle Seite der Wikipedia"...

    Pjörn | 05:00

  4. Re: So wird es auch mit VR und geschehen!

    motzerator | 04:51

  5. Re: Mit Virtual Reality kommt schon die nächste...

    motzerator | 04:50


  1. 19:19

  2. 19:06

  3. 18:25

  4. 18:17

  5. 17:03

  6. 16:53

  7. 16:44

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel