OpenSuse 11.0 erscheint im Juni 2008

Zeitplan für nächste Version steht

Das OpenSuse-Projekt hat jetzt einen Zeitplan für die Version 11.0 seiner Linux-Distribution festgelegt. Demnach dauert es noch bis Mitte des Jahres, bis diese fertig ist. Derzeit befindet sich OpenSuse 11.0 noch in der Alpha-Phase.

Anzeige

Die Entwicklung an OpenSuse 11.0 hatte noch ohne einen konkreten Zeitplan begonnen. Doch nun einigte man sich darauf, die nächste Version am 19. Juni 2008 zu veröffentlichen. Zuvor sollen laut aktuellem Zeitplan noch zwei Alpha- sowie drei Beta-Versionen und ein Release Candidate folgen. Ziele für die Version 11.0 wurden bisher nicht veröffentlicht.

Die erste Alpha-Version ("Alpha 0") erschien bereits Anfang Dezember 2007, die nächste soll am 17. Januar 2008 folgen. Die aktuelle stabile Version der Linux-Distribution, OpenSuse 10.3, wurde Anfang Oktober 2007 freigegeben.


Dein Gewissen 15. Jan 2008

Da gebe ich dir selbst als beinharter Linuxer vollkommen Recht.

bbnn 11. Jan 2008

nur das HDDVD denke mal bald geschichte sein wird

meine_wenigkeit 10. Jan 2008

KDE4.1 wird wahrscheinlich im Juli erscheinen siehe Diskussionen http://lists.kde.org...

KugelKurt 10. Jan 2008

Wäre schade, wenn KDE 4.1 nicht offiziell aufgenommen werden würde.

Sir Jective 10. Jan 2008

bei windoze war es ja immer schon so, daß neue versionen mit einigen wenigen längst...

Kommentieren


aptgetupdate.de / 11. Jan 2008

[Linux] Ubuntu 8.04 LTS (Hardy Heron) Alpha 3



Anzeige

  1. Senior IT-Systemadministrator/in
    virtual solution AG, München
  2. Business Analyst (m/w) für Online Communication Systems
    HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  3. Technischer Projektleiter (m/w) Automotive
    Siemens AG, Erlangen
  4. SAP-Programmierer (m/w)
    Klingelnberg GmbH, Hückeswagen (Großraum Köln)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  2. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  3. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  4. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  5. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  6. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  7. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  8. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  9. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  10. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

    •  / 
    Zum Artikel