Sony Ericsson zeigt Bluetooth-Headset mit Design-Covern

HBH-PV712 Style Edition mit langer Akkulaufzeit

Auf der CES 2008 in Las Vegas hat Sony Ericsson das Bluetooth-Headset HBH-PV712 Style Edition vorgestellt, das mit austauschbaren Oberschalen daherkommt. Doch auch die Akkulaufzeiten des Neulings können sich sehen lassen.

Anzeige

Bluetooth-Headset HBH-PV712
Bluetooth-Headset HBH-PV712
Sony Ericsson hat insgesamt drei Designs entwickelt: Die mitgelieferten Cover des 61 x 18 mm kleinen und 14 Gramm leichten Headsets sind rot mit silbernen Details, schwarz mit silber-rot-violetten Details und violettmetallic. Um das Headset für einen leichten Zugriff um den Hals zu tragen, gibt es eine silberfarbene Kette, die mit roten, silbernen und schwarzen Perlen verziert ist.

Bluetooth-Headset HBH-PV712
Bluetooth-Headset HBH-PV712
Wie viele moderne Headsets auch arbeitet der Neuling mit Rauschunterdrückung. Außerdem passt sich die Lautstärke der Umgebung an: wird es unruhiger, wird die Sprachübertragung lauter geschaltet. Die Gesprächszeit des HBH-PV712 gibt Sony Ericsson mit bis zu 15 Stunden an. Im Ruhemodus soll der Akku des Headsets gut 20 Tage durchhalten.

Das Bluetooth-Headset HBH-PV712 Style Edition soll im Februar 2008 in den Handel kommen, einen Preis nannte Sony Ericsson noch nicht. Zum Lieferumfang gehört auch eine kleine Tasche, in der sowohl das Headset als auch ein Handy Platz finden sollen.


Jay Äm 09. Jan 2008

Mir gefällts :-D

raunzer 09. Jan 2008

hatte 800 900 910, 990 wurde vom HDL retour genommen, nene bin geheilt p1 hab ich nur...

Blablablablubblub 09. Jan 2008

Willste meins? Nee nee - war ein Scherz, mein bugfreies P1i bekommst DU nicht :)

-- 09. Jan 2008

Und die Frisur auf Bild 2 ist auch mal, ähm, *räusper* anders. Errinnert mich an einen...

moroon 09. Jan 2008

Das Täschchen im Bild 3 sieht ja aus wie ne Allways-Maxi Binde aufgerollt!!!

Kommentieren



Anzeige

  1. Gruppenleiter/in Backup und Storage Services
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Product Owner IDE & Build Services (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Projektleiter (m/w) in der Prozess- und IT-Beratung für die Energiewirtschaft
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Norderstedt
  4. SW-Entwickler (m/w) für den Bereich Scada und Systemtechnik / Prozessankopplung
    PSI AG, Aschaffenburg

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Blu-rays zum Sonderpreis
    (u. a. Armageddon 7,99€, Jack Reacher 8,97€, Daredevil 9,00€, Assassins 7,99€)
  2. Animations- & Kinderfilme auf bis zu 40% günstiger
    (u. a. Looney Tunes Collection 7,97€, Batman Assault on Arkham 10,97€, Scooby Doo 8,97€)
  3. 3D-Blu-rays bis zu 40% günstiger
    (u. a. Wacken der Film, El Gringo, Sharktopus, Unsere Erde, Street Dance)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kritische Softwarefehler

    RyuJIT verändert willkürlich Parameter

  2. World of Tanks

    Plattformübergreifende Panzergefechte

  3. BND-Selektorenaffäre

    G-10-Kommission prüft angeblich Klage gegen Regierung

  4. Plasma Mobile

    Ein Smartphone-OS von und für die Community

  5. Websicherheit

    Riskante Git-Verzeichnisse

  6. Znaps

    Magsafe für Smartphones soll Stürze verhindern

  7. Youxia X

    So sieht die chinesische Antwort auf den Tesla Model S aus

  8. Flugverkehrskontrolle

    Amazon will Drohnenverkehr regeln

  9. 3D Xpoint

    Revolutionärer Speicher vereint DRAM und NAND

  10. Honeynet des TÜV Süd

    Simuliertes Wasserwerk wurde sofort angegriffen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Broadwell-C im Test: Intels Spätzünder auf Speed
Broadwell-C im Test
Intels Spätzünder auf Speed
  1. Core i7-5775C im Kurztest Dank Iris Pro Graphics und EDRAM überraschend flott
  2. Prozessor Intels Broadwell bietet die schnellste integrierte Grafik
  3. Prozessor Intels Broadwell Unlocked wird teuer

Kritik an Dieter Nuhr: Wir alle sind der Shitstorm
Kritik an Dieter Nuhr
Wir alle sind der Shitstorm

Visual Studio 2015 erschienen: Ganz viel für Apps und Open Source
Visual Studio 2015 erschienen
Ganz viel für Apps und Open Source
  1. Windows 10 IoT Core angetestet Windows auf dem Raspberry Pi 2

  1. Wie sieht es denn mit Werbeblocking im Edge aus?

    quineloe | 11:21

  2. Re: Verstehe ich nicht.

    cuthbert34 | 11:21

  3. Re: Webserver Default Konfig

    EpicLPer | 11:20

  4. Re: wie bitte?

    KarlaHungus | 11:19

  5. Und es geht los... Erste Anrufe, die fragen warum...

    GaliMali | 11:19


  1. 11:15

  2. 11:02

  3. 10:40

  4. 09:32

  5. 09:14

  6. 08:06

  7. 07:47

  8. 07:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel