Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft Pro Photo Shoot: Outlook-Add-On für Fotografen

Kostenloser Download für die Organisation von Shootings

Microsoft hat mit "Pro Photo Shoot" ein kostenloses Add-On für Microsoft Office Outlook zur Verfügung gestellt. Damit können Fotografen ihre Shootings mit Outlook besser planen und ihr Equipment, das mitgenommen werden soll, verwalten.

Zunächst wird ein Kunde angelegt oder ein bestehender Eintrag ausgewählt. Der Gerätepark des Fotografen kann in einer Liste verwaltet werden, aus der die benötigten Objektive, Blitzlichtgeräte und Ähnliches ausgewählt und dem Auftrag zugeordnet werden können.

Anzeige

Die Verwaltung des Equipments lässt nicht nur eine Kategorisierung der Artikel, sondern auch die Erfassung von Seriennummern, Kaufdatum und Wert der Gegenstände zu. Die erstellten Listen lassen sich ausdrucken.

Die rund 500 KByte große Erweiterung ist für Microsoft Office Outlook 2003 und 2007 gedacht und läuft auf Windows XP und Windows Vista. Outlook muss nach der Installation neu gestartet werden, bevor das Pro-Photo-Shoot-Add-On sichtbar wird.


eye home zur Startseite
Jeremy Holtz 09. Jan 2008

Photoshop. Ob dir das passt oder nicht.

MusicLover 09. Jan 2008

Entwickelst Du direkt in Office per VBA oder mit den Office Tools für .NET und dann in...

Yahuu 09. Jan 2008

ein Plug-In für Entourage wäre sinnvoller gewesen...

JTR 09. Jan 2008

Jeder der ein Event oder Auftrag plant könnte sowas brauchen. Wieso also nicht...

Sarko 09. Jan 2008

Wirklich praktisch. Da ich viel auf Messen und Ausstellungen bin sieht das wirklich nach...


Viele Dinge - Uwe's Homepage / 11. Jan 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 3x B12-PS 120mm für 49,90€, 3x B14-1 140mm für 63,90€)
  2. (u. a. 5€ Gratis-PSN-Guthaben zur PlayStation-Plus-Mitgliedschaft)

Folgen Sie uns
       

  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

  1. Re: Lenkradsteuerung?

    Andi K. | 04:32

  2. Re: Das Ultimative Update

    Andi K. | 04:25

  3. Re: Mensch Hauke

    teenriot* | 04:18

  4. Re: Mehr macht bei EWE eh keinen Sinn

    NaruHina | 03:47

  5. Re: Samsung verlangt die erste Nacht der...

    DerVorhangZuUnd... | 03:22


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel