Anzeige

Google für freizügige Datenweitergabe gerügt

Kritik an automatischem Datenaustausch über Google Reader

Der Feed-Reader Google Reader bietet seit Mitte Dezember 2007 eine Funktion, um News-Feeds mit Google-Talk-Kontakten zu teilen, damit diese darauf zugreifen können. Hierbei hat sich Google für eine automatische Aktivierung dieser Funktion entschieden, die heftig kritisiert wird.

Anzeige

Dieses so genannte Opt-Out-Verfahren sorgt dafür, dass erst einmal alle Google-Talk-Kontakte Zugriff auf die abonnierten News-Feeds erhalten. Hierbei können auch Geschäftspartner in den Kontaktlisten stehen, denen man einen solchen Datenzugriff eigentlich nicht gewähren will.

Daher wird vor allen in der Blog-Welt gefordert, dass Google dieses Modell in ein Opt-In-Verfahren umändern soll. Dann hätten andere nur noch auf News-Feeds Zugriff, wenn diese definitiv freigeschaltet sind. So müssen die Nutzer weiterhin in den News-Feeds explizit die Funktion des geteilten Zugriffs ausschalten, damit nicht jeder Kontakt aus dem Google-Talk-Adressbuch die abonnierten News-Feeds einsehen kann.

Ob Google auf die Proteste reagieren und Änderungen an Google Reader vornehmen wird, ist unklar. Zunächst hatte der Konzern lediglich in einem Blog-Eintrag die neue Funktion abermals erläutert.


eye home zur Startseite
Grabenschlotz 31. Dez 2007

Yahoo... MSN... etc bieten auch Werbung an, also warum nicht einfach den Anbieter wechseln ?

jabadabadu 29. Dez 2007

http://www.basicthinking.de/blog/2007/12/25/google-dollar/

jabadabadu 29. Dez 2007

http://www.basicthinking.de/blog/2007/12/25/google-dollar/#comment-807270

jabadabadu 28. Dez 2007

Ja !

kerk 28. Dez 2007

Ist das so ?

Kommentieren


unnamed feelings / 31. Dez 2007

Und dann waren da noch...

provider-stoerung.de / 28. Dez 2007



Anzeige

  1. ERP Anwendungsberater / -Entwickler (m/w)
    Dörken Service GmbH, Herdecke
  2. Software Developer (m/w)
    Global Legal Entity Identifier Foundation, Frankfurt
  3. IT-Systemadministrator (m/w)
    Isar Kliniken GmbH, München
  4. Systemtechniker (m/w)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Hamburg, Oldenburg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Game of Thrones [dt./OV] Staffel 6
    (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)
  2. NUR BIS SONNTAG: 3 Blu-rays für 18 EUR
    (u. a. Rache für Jesse James, Runaway, The Wanderers)
  3. VORBESTELLBAR: X-Men Apocalypse [Blu-ray]
    19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Forschung

    Forcephone macht jedes Smartphone Force-Touch-tauglich

  2. Unity

    Jobplattform für Entwickler und neues Preismodell

  3. Internetzugang

    Deutsche Telekom entschuldigt sich vergeblich bei Bushido

  4. Basistunnel

    Bestens vernetzt durch den Gotthard

  5. Kniterate

    Der Maker lässt stricken

  6. Maker Faire Hannover 2016

    Denkt denn keiner an die Kinder? Doch, alle!

  7. Sampling

    Hip-Hop bleibt erlaubt

  8. Tubeninja

    Youtube fordert Streamripper zur Schließung auf

  9. iPhone 7

    Erste Kopfhörer-Adapter für Lightning-auf-Klinke gesichtet

  10. Wiko Jerry

    Das schwer zu bekommende 100-Euro-Smartphone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Fehler in Blogsystem 200.000 Zugangsdaten von SZ-Magazin kopiert
  2. Überwachung Aufregung um Intermediate-Zertifikat für Bluecoat
  3. IT-Sicherheit SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  1. Re: Ein unmöglicher Mensch!

    DWolf | 13:41

  2. Re: Den Abschnitt in dem er sich blamiert habe...

    PMedia | 13:40

  3. Re: Die Telekom unterwirft sich diesem Typen?

    beko | 13:40

  4. Dynamo?

    Berner Rösti | 13:40

  5. Funktioniert auch mit VLC

    MeisterLampe2 | 13:40


  1. 13:50

  2. 13:10

  3. 12:29

  4. 12:04

  5. 11:49

  6. 11:41

  7. 11:03

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel