Abo
  • Services:
Anzeige

NetBSD 4.0 veröffentlicht

Unix unterstützt Stromspartechniken

Die freie Unix-Variante NetBSD wurde in der Version 4.0 veröffentlicht. Wie schon zuvor ist die Virtualisierungslösung Xen enthalten, Neuerungen gibt es etwa in Bezug auf den Umgang mit verschlüsselten drahtlosen Netzwerken und mobile Prozessoren.

Xen 3.0 unterstützte NetBSD schon in früheren Versionen und liefert die Virtualisierungslösung auch in NetBSD 4.0 wieder mit. Prozessoren mit Virtualisierungstechnik lassen sich nun ebenfalls verwenden, so dass etwa Windows als Gast laufen kann. WPA-Supplicant wurde ferner integriert, um WPA verschlüsselten WLANs beitreten zu können und auch Hostapd wurde aufgenommen. Damit lassen sich WLAN-Authentifizierungsserver einrichten.

Anzeige

Neben etlichen neuen Treibern kam auch Unterstützung für iSCSI hinzu und Bluetooth kann nun verwendet werden. Ferner kann NetBSD 4.0 nun mit Intels Speedstep- und AMDs Powernow-Technik umgehen, um Mobilprozessoren bei wenig Last herunterzutakten. Eine ausführliche Liste der Änderungen gibt es in der Ankündigung.

NetBSD 4.0 ist für 54 Systemarchitekturen verfügbar und steht ab sofort zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Robert3023 22. Dez 2007

Of course it runs NetBSD

Ortograph 21. Dez 2007

OpenBSD - only two orthographic errors in ten years? ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Kilmona PersonalManagement GmbH, Bruchsal
  2. Viison GmbH, Darmstadt
  3. Cellent Finance Solutions AG, Stuttgart
  4. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€
  2. 39,27€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Modulares Smartphone

    Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland

  2. Yoga Book

    Lenovos Convertible hat eine Tastatur und doch nicht

  3. Huawei Connect 2016

    Telekom will weltweit zu den größten Cloudanbietern gehören

  4. 20 Jahre Schutzfrist

    EU-Kommission plant das maximale Leistungsschutzrecht

  5. CCP Games

    Eve Online wird ein bisschen kostenlos

  6. Gear S3 im Hands on

    Samsungs neue runde Smartwatch soll drei Tage lang laufen

  7. Geleakte Zugangsdaten

    Der Dropbox-Hack im Jahr 2012 ist wirklich passiert

  8. Forerunner 35

    Garmin zeigt Schnickschnack-freie Sportuhr

  9. Nahverkehr

    Hamburg und Berlin kaufen gemeinsam saubere Busse

  10. Zertifizierungsstelle

    Wosign stellt unberechtigtes Zertifikat für Github aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

Radeon RX 470 im Test: Die 1080p-Karte für High statt Ultra
Radeon RX 470 im Test
Die 1080p-Karte für High statt Ultra
  1. Radeon RX 460 AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
  2. Polaris-Grafikkarten Neuer Treiber steigert Bildrate in Tomb Raider
  3. Polaris-Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor

  1. Re: Die lernen es wohl nicht mehr

    Niaxa | 23:18

  2. Re: Preise sind herb

    kvoram | 23:13

  3. Re: No mans Sky oder Star Citizen

    dEEkAy | 23:12

  4. Re: WC`ehn müsste Linux mittelfristg (ab 2020)

    Dummer Mensch | 23:11

  5. Wichtig: nur Moto Z Play hat die 3,5 mm...

    kvoram | 23:09


  1. 22:19

  2. 20:31

  3. 19:10

  4. 18:55

  5. 18:16

  6. 18:00

  7. 17:59

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel