Fehlerkorrektur für Firefox und neue Version von SeaMonkey

Firefox 2.0.0.11 korrigiert Programmfehler aus der Vorversion

Mit einem Update für Firefox wird ein Programmfehler in dem Browser beseitigt, der mit dem letzten Sicherheits-Patch in das Programm gelangte. Zudem wurde die Browser-Suite SeaMonkey in einer neuen Version veröffentlicht, die einerseits die Fehlerkorrektur aus Firefox 2.0.0.11 enthält und andererseits die Sicherheitslücken korrigiert, die mit Firefox 2.0.0.10 geschlossen wurden.

Anzeige

In der Version 2.0.0.10 von Firefox funktionierte die JavaScript-Funktion canvas.drawImage nicht einwandfrei. Dadurch wurden entsprechend eingebundene Grafiken nicht mehr angezeigt. Dieser Fehler wird mit dem Update auf Firefox 2.0.0.11 korrigiert. Durch diese Funktion lassen sich Vektorgrafiken per HTML und JavaScript darstellen.

Das Erscheinen von SeaMonkey 1.1.7 wurde bewusst verschoben, als der Fehler in Firefox 2.0.0.10 bekannt wurde. Somit korrigiert die aktuelle SeaMonkey-Version gleich den Fehler bezüglich der JavaScript-Funktion canvas.drawImage und schließt die Sicherheitslücken, die auch in Firefox 2.0.0.10 beseitigt wurden. Zudem wurden einige weitere Programmfehler in der Browser-Suite eliminiert, so dass sich Bilder aus Webseiten nun wieder ohne Probleme abspeichern lassen sollten.

Firefox 2.0.0.11 ist für Windows, Linux und MacOS X als Download und über die Update-Funktion des Browsers verfügbar. Ebenfalls für Windows, Linux und MacOS X gibt es die Browser-Suite SeaMonkey in der Version 1.1.7 zum Download.


BSDDaemon 04. Dez 2007

http://forum.golem.de/read.php?21750,1156758,1156773#msg-1156773

BSDDaemon 04. Dez 2007

Bullshit! Bullshit die zweite... kleinere Fehler passieren immer wieder. Nur bei anderen...

FoxDulder 04. Dez 2007

Das glaube ich dir nicht.

BSDDaemon 04. Dez 2007

Tust du aber... was spricht dagegen? Es gibt genug Leute die sich nicht regelmäßig...

Rene L. 04. Dez 2007

Auch bei mir läuft der neue Firefox 3 im Dauertest weitestgehendst stabil, und falls er...

Kommentieren


Ajaxschmiede.de / 04. Dez 2007

Firefox Update auf Version 2.0.0.11

document.write("Markus Tressl"); / 03. Dez 2007

Patch patched Patch -- Firefox 2.0.0.11



Anzeige

  1. Support Mitarbeiter Anwendungssupport/IT-Consult- ant Trainee (m/w)
    FirstProject Consulting GmbH, Hamburg
  2. Systemspezialist Funksysteme (m/w)
    IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Ottobrunn bei München
  3. Mitarbeiter (m/w) IT Service Desk First / Second Level
    Heide-Park Soltau GmbH, Soltau
  4. Scientific Programmer (m/w)
    CeMM Research Center for Molecular Medicine of the Austrian Academy of Sciences, Vienna (Austria)

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. 2 TV-Serien auf Blu-ray für 30 EUR
    (u. a. Arrow, Person of Interest, Boardwalk Empire, Falling Skies, Shameless)
  2. Kinderfilme auf Blu-ray zu Ostern zum Aktionspreis
    (u. a. The Lego Movie 7,97€, Looney Tunes 7,97€, Keinohrhase & Zweiohrküken 7,99€)
  3. Fast & Furious 7 [Blu-ray]
    21,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  2. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

  3. Nuclide

    Facebook stellt quelloffene IDE vor

  4. Test Borderlands Handsome Collection

    Pandora und Mond etwas schöner

  5. Net-a-Porter

    Amazon soll vor 2-Milliarden-Dollar-Übernahme stehen

  6. Fire TV mit neuer Firmware im Test

    Streaming-Box wird vielfältiger

  7. Knights Landing

    Die Xeon Phi beherbergt Intels bisher größten Chip

  8. Volker Kauder

    Mehr deutsche Teststrecken für selbstfahrende Autos gefordert

  9. Wearable

    Smartwatch Olio soll vor Benachrichtigungsflut schützen

  10. Macbook Pro 13 Retina im Test

    Force Touch funktioniert!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

  1. Re: Der Sohn wird ihn hassen

    plutoniumsulfat | 16:44

  2. Re: Ich habe keinen Bedarf für ein Elektroauto

    AlphaStatus | 16:43

  3. Re: Warum zum Teufel FAT32 und nicht NTFS?

    plutoniumsulfat | 16:43

  4. Re: 24p

    sokeking | 16:41

  5. Re: Kopfhörerhersteller Beats Electronics für 3...

    Clooney_Jr | 16:41


  1. 15:52

  2. 15:22

  3. 14:24

  4. 14:00

  5. 13:45

  6. 13:44

  7. 13:05

  8. 12:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel