Abo
  • Services:
Anzeige

Computer findet neue menschliche Gene

Noch viele unbekannte Gene vermutet

Bei einem Vergleich des Erbgutes von Menschen und Säugetieren fanden amerikanische Forscher neue Gene. Neue Computer-Algorithmen ermöglichten die Entdeckung.

Amerikanische Forscher haben 300 bislang nicht identifizierte menschliche Gene entdeckt. Dazu hatten die Wissenschaftler von der Cornell Universität in Ithaca im US-Bundesstaat New York die menschliche mit der DNA mehrerer Säugetierarten verglichen.

Die Forscher um den Biostatistiker Adam Siepel hatten mehrere Computercluster, darunter einen mit 850 Knoten am Cornell Center for Advanced Computing, auf das Erbgut von Menschen, Mäusen, Ratten und Hühnern angesetzt. Ausgangspunkt des Experiments war die Überlegung, dass sich die Bereiche der DNA, die eine Funktion erfüllen, im Laufe der Evolution auf verschiedene Weise verändern. Diese Veränderungen wollten die Forscher aufspüren. Dazu setzten sie drei neue Computer-Algorithmen ein, von denen Siepel einen entwickelt hat.

Anzeige

Der massive Computereinsatz hat sich gelohnt: Siepel und sein Team fanden viele Gene, die mit den bisherigen Methoden nicht hatten identifiziert werden können. Sie vermuten aber, dass in Zukunft noch hunderte, wenn nicht sogar tausende weiterer Gene entdeckt werden.


eye home zur Startseite
wonko 28. Nov 2007

Ich glaube das ist die Rache dafür dass ich in der Grundschule immer alle mit der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin
  3. Daimler AG, Ulm
  4. Robert Bosch GmbH, Reutlingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Civilization VI gratis erhalten
  2. 379,90€
  3. und 15€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. Re: Welcher physikalische Effekt soll das sein ?

    Salziger | 04:45

  2. Re: Wer warten kann, warten, zumindest bis zum...

    Ach | 04:30

  3. Re: Recovery Mode beim iPhone SE nach Update.

    Orance | 04:25

  4. Re: CPU Entwicklung eh lächerlich...

    kelzinc | 04:13

  5. Re: Dazu dann bitte noch

    Moe479 | 04:12


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel