Anzeige

Haushaltsroboter mit Wachhund-Funktion

Mobiltelefon im Bauch

Ein koreanisches Unternehmen hat einen Haushaltsroboter mit einem Mobiltelefon ausgestattet. Mit dem Handy wird aus dem automatischen Staubsauger ein Kommunikations- und Überwachungsroboter.

Immer diese Hausarbeit! Putzen, Abwaschen, Staubsaugen. Aber zum Glück sorgt die Technik ja für Abhilfe: Waschmaschinen und Spülmaschinen erleichtern in vielen Haushalten die Arbeit. Und seit einigen Jahren wuseln kleine automatische Helferlein durch die Wohnung und entfernen den Staub vom Fußboden. Hindernissen weichen sie selbstständig aus, und wenn sie mit der Arbeit fertig sind, verziehen sie sich wieder in ihre Ladestation.

Anzeige
Bald mit Wachhundfunktion: iClebo
Bald mit Wachhundfunktion: iClebo

Leider mangelt es solchen Reinigungsrobotern noch an Effizienz, so dass sich die Hersteller gezwungen sehen, ihre Produkte mit neuen Funktionen auszustatten. So sorgt der iClebo des koreanischen Herstellers Yujin Robot noch auf andere Art und Weise für Ordnung im Haus: Nimmt die elektronische Haushaltshilfe verdächtige Bewegungen wahr, schickt sie ihrem Besitzer eine Warnung aufs Mobiltelefon. Dieser kann dann den Roboter per Handy zum Ort des Geschehens dirigieren und durch eine eingebaute Kamera den Kindern beim Spielen zuschauen - oder Einbrechern beim Stehlen von Wertgegenständen.

Dazu verfügt der Roboter über ein Mobiltelefon, das sich in seinem Innern versteckt. Die entsprechende Technik stammt vom Mobilfunkanbieter Korea Telecom Freetel (KTF). Das Telefon im Bauch macht den iClebo zum Sprachrohr seines Herrn: Eltern können über das Robo-Fon mit den Kindern sprechen oder versuchen, die unerwünschten Eindringlinge von ihren Aktivitäten abzuhalten. Das Überraschungsmoment dürfte dabei ganz auf ihrer Seite sein.

Yujin und KTF wollen den iClebo diese Woche in Seoul der Öffentlichkeit präsentieren. Wann und zu welchem Preis das Gerät auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Bembe 27. Nov 2007

Hätte lieber einen Wachhund mit Haushalts-Funktion. Grüzi Bembe

Antwort 27. Nov 2007

Gab es nicht mal Handystörsender? Wetten, dass die nicht schon mit sowas arbeiten, damit...

(Gast) 26. Nov 2007

Gibts für die Viedeos eine (externe) Aufzeichnungsmöklichkeit? Dann wärs echt was für...

_info_ 26. Nov 2007

Also mal erlich wer will das schon ? aber heer schäuble hätte sicher noch einpaar extra...

WayneJuckts 26. Nov 2007

richtig! ... und mit einem fleißigen Hack könnte man vielleicht auch die Eltern im...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. Neubrandenburger Stadtwerke GmbH, Neubrandenburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 99,99€
  3. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Axon 7

    ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

  2. Medienanstalten

    Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten

  3. Vorstandard

    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

  4. Vielfliegerprogramm

    Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen

  5. Funknetz

    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

  6. Curiosity

    Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre

  7. Helium

    Neues Gas aus Tansania

  8. Streaming

    Netflix arbeitet mit Partnern an einer Sprachsuche

  9. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  10. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

Prozessor: Den einen Core M gibt es nicht
Prozessor
Den einen Core M gibt es nicht
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: Mit Virtual Reality kommt schon die nächste...

    Cyber | 03:37

  2. Re: ABSCHALTEN!!!

    jacki | 03:24

  3. Re: Kennwort ändern geht nicht (Ein Chat mit der...

    Cyber | 03:21

  4. Re: kriegen die das leidige thema update ...

    Cyber | 03:05

  5. Re: Ungefragt? Dass ich nicht lache!

    Cyber | 02:58


  1. 19:19

  2. 19:06

  3. 18:25

  4. 18:17

  5. 17:03

  6. 16:53

  7. 16:44

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel