Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Call Of Duty 4 - Kurz, aber heftig

Infinity Ward mit neuem Action-Highlight

Neben Crysis war Call Of Duty 4 wohl der mit Abstand am meisten erwartete Shooter in diesem Jahr - nach den Glanzleistungen der Vergangenheit traute man dem Entwicklerteam von Infinity Ward auch diesmal wieder ein Action-Highlight zu. Die Vorfreude war glücklicherweise auch diesmal voll und ganz berechtigt.

Call of Duty 4 (PC, Xbox 360, PS3)
Call of Duty 4 (PC, Xbox 360, PS3)
Der Zweite Weltkrieg hat ausgedient: Nachdem sich wohl fast jeder Spieler gelangweilt über das überstrapazierte WW2-Szenario geäußert hatte, wurde umgesattelt - Call Of Duty 4 ist nicht mehr in der Vergangenheit angesiedelt, sondern im Hier und Jetzt. Ein russischer Terrorist sorgt in seinem Heimatland und im Nahen Osten für Unruhe und als Spieler muss man sowohl in die Rolle eines britischen SAS-Soldaten als auch in die eines US-Marine schlüpfen, um den Frieden zu sichern. Schauplätze und Charaktere sind allesamt fiktiv, Parallelen zum aktuellen politischen Weltgeschehen natürlich trotzdem nicht von der Hand zu weisen.

Anzeige

Call of Duty 4 (Xbox 360)
Call of Duty 4 (Xbox 360)
Das prinzipielle Gameplay hat sich - trotz verändertem Szenario - natürlich nicht geändert. Immer noch gilt es, in einer Mission nach der anderen die feindliche Übermacht zurückzuschlagen, Stellungen zu halten, Gebäude zu infiltrieren, sich in zerbombten Gebäuden zu verschanzen oder in Außenarealen ausufernde Feuergefechte zu bestreiten. Das Kriegsgerät ist dafür natürlich ungleich moderner: Neben diversen Feuerwaffen (zwei dürfen jeweils gleichzeitig mitgeführt werden) und Granaten rücken auch immer wieder moderne Fahrzeuge dem Spieler zuleibe.

Call of Duty 4 (Xbox 360)
Call of Duty 4 (Xbox 360)
Sowohl die KI der Kontrahenten als auch die der Kameraden überzeugt größtenteils - man kann sich einerseits sicher sein, dass die Kontrahenten intelligent und gezielt schießen, andererseits darf man sich in brenzligen Situationen auch darauf verlassen, dass das eigene Team weiter vorrückt, Deckung gibt oder die Gegnerschar dezimiert. Die eigentliche Stärke von Call Of Duty 4 ist allerdings nicht unbedingt das taktische Vorgehen der KI, sondern die explosive, atmosphärisch immens dichte Inszenierung - von der ersten bis zur letzten Minute wird hier ein Action-Feuerwerk losgelassen, wie man es in dieser Intensität bisher kaum erleben durfte.

Spieletest: Call Of Duty 4 - Kurz, aber heftig 

eye home zur Startseite
Marcel.Fuchs 20. Jan 2009

geil man

BlackCrow 24. Dez 2007

Gerade wegen der dauerenden Abwechselung und der Spannung in den Feuergefechten ist mir...

MarekP. 20. Nov 2007

Ja den ET:QW Test hier werde ich so schnell auch nicht vergessen. Das war echt ein...

lunatic 20. Nov 2007

es war noch nie so einfach einen Tag schulfrei zu bekommen. Ein kurzer Anruf aus ner...

DyingPhoenix 20. Nov 2007

Kann gut sein, haben wir ja mti Crysis DX9 / DX10 auch ;-)


PS3 in Basel / 19. Nov 2007

Aktuelle Reviews bei PS3inBasel



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. Bernecker + Rainer Industrie-­Elektronik Ges.m.b.H., Essen
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  2. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  3. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Gigaset Mobile Dock im Test

    Das Smartphone wird DECT-fähig

  2. Fire TV

    Amazon bringt Downloader-App wieder zurück

  3. Wechselnde Standortmarkierung

    GPS-Probleme beim iPhone 7

  4. Paketlieferungen

    Schweizer Post fliegt ab 2017 mit Drohnen

  5. Apple

    Akkuprobleme beim neuen Macbook Pro

  6. Red Star OS

    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

  7. Elektroauto

    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

  8. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will Marken abschaffen

  9. Barrierefreiheit

    Microsofts KI hilft Blinden in Office

  10. AdvanceTV

    Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: "obwohl sie nur mehrere Safari-Tabs offen halten"

    Niaxa | 09:05

  2. Frühzeitiges Abschalten ist nicht das einzige Problem

    olifaessler | 09:05

  3. Re: Problem: Riesendurcheinander. Ich habe alles...

    zampata | 09:05

  4. Re: Rechtslage in der Schweiz?

    Don't_Care | 09:03

  5. Re: Habe mich noch heute morgen gegen einen...

    zampata | 09:02


  1. 09:10

  2. 08:29

  3. 07:49

  4. 07:33

  5. 07:20

  6. 17:25

  7. 17:06

  8. 16:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel