Abo
  • Services:
Anzeige

Bilderrahmen mit E-Mail-Adresse und Flickr-Anbindung

8-Zoll-Gerät mit WLAN

Von eStarling stammt einer der zahlreichen digitalen Bilderrahmen, die derzeit die Verkaufstische der Elektronikmärkte füllen. Der WPF-288B ist jedoch nicht nur mit einem Kartenleser ausgerüstet, sondern kann sich sein Bildmaterial auch online via WLAN per E-Mail, von Foto-Sites wie Flickr oder aus dem Hausnetz des Besitzers besorgen.

eStarling WPF-288B
eStarling WPF-288B
Der digitale Bilderrahmen von eStarling besitzt eine Diagonale von 8 Zoll und erreicht eine Auflösung von 800 x 600 Pixeln. Das Gerät kann von einem eigenen E-Mail-Konto aus Bilder abrufen und anzeigen. Jeder Bilderrahmen besitzt ab Werk seine eigene E-Mail-Adresse.

Anzeige

Ein Spam-Filter soll vor unliebsamen Überraschungen schützen. Außerdem kann er von Accounts der Bilderdienste Flickr, Google Picasa oder Photobucket sowie per RSS-Feed dieser Dienste Bilder ziehen. Zudem können Telefonnummern und E-Mail-Accounts freigeschaltet werden, die auf das Display kurze Textnachrichten per SMS und Mail schicken können. Per Knopfdruck können auch Bilder vom Display an voreingestellte E-Mail-Konten geschickt werden.

eStarling WPF-288B
eStarling WPF-288B
Das WPF-288B ist mit einem WLAN-Modul ausgerüstet, das sich auf die Standards IEEE 802.11b/g versteht und die Verbindung per WEP oder WPA absichern kann. Der Speicher ist 128 MByte groß und kann per Flash-Speicherkarten der Typen MMC, SD, CF und Memory-Stick sowie per USB 2.0 erweitert werden. Wer will, kann mit der Zeitschaltuhr Strom sparen und das Display in der Nacht deaktivieren. Es können lediglich JPEGs angezeigt werden.

EStarlings WPF-288B gibt es in einer schwarzen und einer weißen Version. Beide kosten jeweils rund 270,- US-Dollar. Einen Vertriebspartner für Deutschland hat das Unternehmen noch nicht angegeben. Das Gerät wird in den USA über Amazon.com und Thinkgeek vertrieben und soll noch rechtzeitig vor Weihnachten Ende November 2007 erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Klaus Kiesewetter 22. Sep 2008

Dieses Produkt (eben noch wie Milchglas , als sogenannte Rückprojektion- im naechsten...

realist 19. Nov 2007

das nennt man dann Kraftwärmekopplung! Und die ist doch gut, spart mehr unter dem Strich

IHATEPOLAND 19. Nov 2007

soso aber dein Name steht dem in nichts nach offensichtlich übersehen

Pupaul 19. Nov 2007

Das war aber einer, der Bilder per MMS empfangen konnte, soweit ich mich erinnere. Da...

LJ 19. Nov 2007

Oma, die unbedingt die neuesten Enkelfotos sehen will? Kommt noch :) Und dann findet ihr...


Gadget Blog / 21. Nov 2007

Digitaler Bilderrahmen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universität zu Köln RRZK, Köln
  2. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Jurassic World, Creed, Die Unfassbaren, Kingsman, John Wick, Interstellar, Mad Max)
  2. 99,00€
  3. 189,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Dice

    Kampagne von Battlefield 1 spielt an vielen Fronten

  2. NBase-T alias 802.3bz

    2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard

  3. Samsung-Rückrufaktion

    Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht

  4. Mavic Pro

    DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 US-Dollar vor

  5. Streamripper

    Musikindustrie will Youtube-mp3.org zerstören

  6. Jupitermond

    Nasa beobachtet Wasserdampf auf Europa

  7. Regierung

    Wie die Telekom bei Merkel ihre Interessen durchsetzt

  8. Embedded Radeon E9550

    AMD packt Polaris in 4K-Spieleautomaten

  9. Pay-TV

    Ultra-HD-Programm von Sky startet im Oktober

  10. Project Catapult

    Microsoft setzt massiv auf FPGAs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Die Woche im Video Schneewittchen und das iPhone 7
  2. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  3. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Interview mit Insider: Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
Interview mit Insider
Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
  1. Facebook 100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht
  2. Nach Whatsapp-Datentausch Facebook und Oculus werden enger zusammengeführt
  3. Facebook 64 Die iOS-App wird über 150 MByte groß

Starship Technologies: Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
Starship Technologies
Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
  1. Recore Mein Buddy, der Roboter
  2. Weltraumforschung DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen
  3. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben

  1. Re: Man stelle das sich beim Auto vor.

    Yash | 00:20

  2. Re: Bin gespannt

    marcelpape | 00:18

  3. Re: Änderungen in der Lizensierung

    körner | 00:17

  4. Re: Lachhaft!

    logged_in | 00:17

  5. Re: es gibt kein content fur 4k :D

    sneaker | 00:16


  1. 20:57

  2. 18:35

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:41

  6. 15:51

  7. 15:35

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel