Anzeige

Bilderrahmen mit E-Mail-Adresse und Flickr-Anbindung

8-Zoll-Gerät mit WLAN

Von eStarling stammt einer der zahlreichen digitalen Bilderrahmen, die derzeit die Verkaufstische der Elektronikmärkte füllen. Der WPF-288B ist jedoch nicht nur mit einem Kartenleser ausgerüstet, sondern kann sich sein Bildmaterial auch online via WLAN per E-Mail, von Foto-Sites wie Flickr oder aus dem Hausnetz des Besitzers besorgen.

Anzeige

eStarling WPF-288B
eStarling WPF-288B
Der digitale Bilderrahmen von eStarling besitzt eine Diagonale von 8 Zoll und erreicht eine Auflösung von 800 x 600 Pixeln. Das Gerät kann von einem eigenen E-Mail-Konto aus Bilder abrufen und anzeigen. Jeder Bilderrahmen besitzt ab Werk seine eigene E-Mail-Adresse.

Ein Spam-Filter soll vor unliebsamen Überraschungen schützen. Außerdem kann er von Accounts der Bilderdienste Flickr, Google Picasa oder Photobucket sowie per RSS-Feed dieser Dienste Bilder ziehen. Zudem können Telefonnummern und E-Mail-Accounts freigeschaltet werden, die auf das Display kurze Textnachrichten per SMS und Mail schicken können. Per Knopfdruck können auch Bilder vom Display an voreingestellte E-Mail-Konten geschickt werden.

eStarling WPF-288B
eStarling WPF-288B
Das WPF-288B ist mit einem WLAN-Modul ausgerüstet, das sich auf die Standards IEEE 802.11b/g versteht und die Verbindung per WEP oder WPA absichern kann. Der Speicher ist 128 MByte groß und kann per Flash-Speicherkarten der Typen MMC, SD, CF und Memory-Stick sowie per USB 2.0 erweitert werden. Wer will, kann mit der Zeitschaltuhr Strom sparen und das Display in der Nacht deaktivieren. Es können lediglich JPEGs angezeigt werden.

EStarlings WPF-288B gibt es in einer schwarzen und einer weißen Version. Beide kosten jeweils rund 270,- US-Dollar. Einen Vertriebspartner für Deutschland hat das Unternehmen noch nicht angegeben. Das Gerät wird in den USA über Amazon.com und Thinkgeek vertrieben und soll noch rechtzeitig vor Weihnachten Ende November 2007 erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Klaus Kiesewetter 22. Sep 2008

Dieses Produkt (eben noch wie Milchglas , als sogenannte Rückprojektion- im naechsten...

eintollername 20. Nov 2007

REalität.. finde nur leider das video nicht mehr :/

Skeptico 19. Nov 2007

Startreck Voyager? Total Recall?

realist 19. Nov 2007

das nennt man dann Kraftwärmekopplung! Und die ist doch gut, spart mehr unter dem Strich

IHATEPOLAND 19. Nov 2007

soso aber dein Name steht dem in nichts nach offensichtlich übersehen

Kommentieren


Gadget Blog / 21. Nov 2007

Digitaler Bilderrahmen



Anzeige

  1. Senior IT Architect / Solution Architect (m/w) Security Application Operation
    Daimler AG, Stuttgart
  2. Mitarbeiter/-in Automatisierte Softwareverteilung
    Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel, Bremen, Magdeburg
  3. Inhouse Consultant SAP CRM (m/w)
    WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG, Minden-Päpinghausen
  4. Web-Entwickler / Programmierer (m/w)
    point of media Verlag GmbH, Landau

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Spaceballs, Anastasia, Bullitt, Over the top, Space Jam)
  2. Blu-rays zum Sonderpreis
    (u. a. Codename U.N.C.L.E 8,94€, Chappie 9,97€, San Andreas 9,99€, Skyfall 6,19€)
  3. TV-Serien Einstieg auf Blu-ray reduziert
    (u. a. Arrow, Hannibal, The Originals, Banshee, The Big Bang Theory, Silicon Valley)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hyperloop

    HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen

  2. Smartwatches

    Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser

  3. Kickstarter

    Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler

  4. Virtual Reality

    Facebook kauft Two Big Ears für 360-Grad-Sound

  5. Wirtschaftsminister Olaf Lies

    Beirat der Bundesnetzagentur gegen exklusives Vectoring

  6. Smartphone-Betriebssystem

    Microsoft verliert stark gegenüber Google und Apple

  7. Onlinehandel

    Amazon startet eigenen Paketdienst in Berlin

  8. Pastejacking im Browser

    Codeausführung per Copy and Paste

  9. Manuela Schwesig

    Familienministerin will den Jugendschutz im Netz neu regeln

  10. Intels Compute Stick im Test

    Der mit dem Lüfter streamt (2)



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands On: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands On
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  2. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

  1. Re: nicht aufgeben

    stiGGG | 19:39

  2. Re: Dritter Absatz, Vorletzte Zeile, Zweites Wort

    Dino13 | 19:38

  3. Re: Microsoft hat zwei Fehler gemacht

    Braineh | 19:37

  4. Re: Finde ich gut, und plötzlich wächst die...

    Bate | 19:36

  5. Re: Hab noch 2 Plätze frei

    Bate | 19:35


  1. 19:01

  2. 18:03

  3. 17:17

  4. 17:03

  5. 16:58

  6. 14:57

  7. 14:31

  8. 13:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel