Schneller Tippen: SMS-Tastatur für den PC

Cre8txt: Wortvervollständigung und Übersetzung von Abkürzungen möglich

Das britische Unternehmen Cre8txt hat eine Tastatur vorgestellt, die wie eine Handy-Tastatur aussieht, gedacht ist sie jedoch für den PC. Damit will das Unternehmen das Schnell-Tipp-Potenzial, das Jugendliche auf dem Handy entwickelt haben, auch am Rechner nutzen.

Anzeige

cre8txt-Tastatur
cre8txt-Tastatur
Da junge Leute oft schneller auf dem Handy als am Rechner tippen, will Cre8txt den Jugendlichen ihr gewohntes Verhalten auch am PC ermöglichen. Sie haben dazu eine Tastatur entwickelt, die eine Handy-Oberfläche inklusive Zifferntasten und Steuerungspfeilen imitiert. Mit Hilfe einer Worterkennungssoftware sollen Jugendliche damit auf einem PC ebenso schnell tippen können wie auf einem Mobiltelefon.

Cre8txt-Tastatur
Cre8txt-Tastatur
Um sich in einer Meldung auf 160 Zeichen zu begrenzen, hat sich im Laufe der Zeit ein SMS-Slang mit zahlreichen Abkürzungen entwickelt. In Dokumenten, die am PC erstellt werden, sind diese Abkürzungen jedoch nicht erwünscht. Zugleich überträgt die Software daher SMS-Abkürzungen in korrektes Englisch. Die Wörterdatenbank soll 140.000 Begriffe umfassen, leider ist sie derzeit nur in Englisch verfügbar.

Die SMS-Tastatur wird per USB an den Rechner angeschlossen. Sie läuft unter Windows 2000, XP und Vista, Xbox 360 und auf Mac-Rechnern. Die Cre8txt-Tastatur inklusive Worterkennung und Slang-Übersetzungssoftware kostet 49,99 britische Pfund (ca. 70 Euro). Nur die Software, die übrigens lediglich unter Windows funktionieren soll, schlägt mit 39,99 Pfund (knapp 57,- Euro) zu Buche.


so_long 18. Nov 2007

Da sieht man wieder ein bisschen den Neid würde ich sagen. Darüber lustig machen, das...

huahuahua 16. Nov 2007

Mein erster Gedanke war sicherlich nicht unähnlich all denen, die ebenso die 30er Marke...

spacy 15. Nov 2007

Ja, ich kann auch wie ein geistig Eingeschränkter auf meiner Tastatur rumhauen... wobei...

jm2c 15. Nov 2007

Klar macht das Sinn. Das andere muss man nämlich erstmal lernen, und selbst von den...

jm2c 15. Nov 2007

Ich hab schon oft gesehen, wie Leute, die (vermutlich im Gegensatz zu den meisten hier im...

Kommentieren




Anzeige

  1. Ingenieur (m/w) Informationstechnik
    Netze BW GmbH, Stuttgart
  2. Softwareentwickler (m/w) .NET/C#
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  3. Diplom-Informatiker / Diplom-Ingenieur (m/w)
    Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES, Kassel
  4. Web-Entwickler (m/w) mit Schwerpunkt PHP
    LLG Media GmbH, Bonn

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017

  2. HTC

    Desire 820 Mini mit Quad-Core-Prozessor und 5-Zoll-Display

  3. Merkel auf IT-Gipfel

    Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig

  4. Elektromobilität

    Die Chipkarte für die Ladesäule

  5. Next Century Cities

    32 US-Städte wollen Glasfaserausbau selbst machen

  6. Azure-Server

    Microsoft und Dell bringen Cloud in a Box

  7. GNU

    Emacs 24.4 mit integriertem Browser

  8. IT-Gipfel 2014

    De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"

  9. IT-Gipfel 2014

    Gabriel fordert mehr IT-Begeisterung vom Mittelstand

  10. 20-Nanometer-DRAM

    Samsung fertigt Chips für DDR4-Module mit 32 bis 128 GByte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

Google: Nexus 9 als erstes Tablet mit 64-Bit-Tegra von Nvidia
Google
Nexus 9 als erstes Tablet mit 64-Bit-Tegra von Nvidia
  1. Android L Das L steht für Lollipop
  2. Volantis Nexus 9 bekommt FCC-Zertifizierung

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

    •  / 
    Zum Artikel