SlySoft: AnyDVD kopiert neuen AACS-Schutz, bald auch BD+

Vierte Version der Schlüsselverwaltung ausgehebelt

Der Hersteller des Kopier-Tools "AnyDVD", Slysoft, hat eine neue Version seines Programms freigegeben. Das Programm kann nun auch die neue Version des Kopierschutzes AACS umgehen, schon bald sollen auch die bisher als unknackbar geltenden Blu-ray Discs mit "BD+" kopierbar sein.

Anzeige

Bereits seit April 2007 ruft das Kopierschutz-Gremium AACS LA immer wieder Schlüssel für HD-Filme und auch Laufwerke zurück, wenn deren Schutz kompromittiert wurde. Das Katz-und-Maus-Spiel sollte eigentlich mit der Version "MBKv4", also der vierten Version mit geänderten Schlüsseln, ein Ende finden. Wie Slysoft jetzt aber mitteilte, kann die Version 6.1.9.3 von AnyDVD auch MBKv4-Discs entschlüsseln. Getestet wurde das nach Angaben des Unternehmens mit der HD-DVD "The Transformers", der bisher meistverkauften HD-Scheibe in den USA, sowie den Blu-ray-Titeln der Spiderman-Trilogie.

SlySoft-Chef Giancarlo Bettini feixt in seiner Pressemitteilung nicht nur in gewohnter Manier ("man könnte mit den armen Jungs der Film-Industrie Mitleid haben"), sondern nutzt den neuerlichen Knack-Erfolg seines Unternehmens auch für einen Aufruf gegen Kopierschutz an sich: "Ich frage mich, wann die Leute verstehen werden, dass mehr Einschränkungen, Druck und Schutzmaßnahmen, welche die Dinge vom Funktionieren abhalten, nicht mehr, sondern weniger Umsatz bedeuten."

Auch der mit einer eigenen virtuellen Maschine in den Abspielgeräten versehene Schutz 'BD+' für Blu-ray-Player ist laut Bettini bereits geknackt. Man habe bereits funktionierende Software dafür und sei noch mit letzten Arbeiten an einem Tool beschäftigt. Bettini stellte eine Veröffentlichung des Programms noch vor dem Ende des Jahres 2007 in Aussicht. Nach deutschem Recht ist der Einsatz von Programmen, die Kopierschutz-Maßnahmen umgehen, jedoch illegal.


this 28. Feb 2008

Das knacken eines Kopierschutz ist strafbar. Daran gibt es nichts zu rütteln. Man kann...

Schimmelreiter 06. Jan 2008

Ausspähung von Daten ist nach § 202 c StgB: "Wer unbefugt sich oder einem anderen Zugang...

Internetexperte 24. Nov 2007

Nun ja, wenn man den Berichten der ARD und diverser anderer Institutionen Glauben...

Captain Jean... 24. Nov 2007

Computer, starte bitte das Programm "Paragrafenreiter"... Lade Datenbank "Strafrecht I...

Kommentieren


Heimtechnik.com / 15. Jun 2009

2014 wird der analoge Videoausgang abgeschafft

newz.dk / 31. Okt 2007

Ny Blu-ray kopibeskyttelse brudt

Compyblog / 29. Okt 2007

ComPod To Go - 29.10.2007

Kugelfisch Blog / 29. Okt 2007

AnyDVD sollte nun AnyBluRay heissen…



Anzeige

  1. IT-Berater (m/w) - Netzwerke und Systeme / Cisco
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Hamburg
  2. Referent/in Porfolio- / Projektmanagement
    Wüstenrot Bausparkasse AG, Ludwigsburg
  3. Software Developer - Cloud Services (m/w)
    Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  4. Senior Consultant SAP BI (m/w)
    INTENSE AG, Würzburg und Köln

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - [PlayStation 4]
    69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Vorbestell-Aktion: Metal Gear Solid V + Taschenlampe gratis
  3. Xbox One The Witcher: Wild Hunt Bundle
    399,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Supernerds

    Angst schüren gegen den Überwachungswahn

  2. O2-Netz

    Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt

  3. Landkreistag

    Warum der Bund den Glasfaserausbau nicht fördert

  4. Millionen Tonnen

    Große Mengen Elektronikschrott verschwinden aus Europa

  5. Autosteuerung

    Uber heuert die Jeep-Hacker an

  6. Contributor Conference

    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

  7. Flexible Electronics

    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

  8. Private Cloud

    Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

  9. Geheimdienste

    NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln

  10. Die Woche im Video

    Diskettenhaufen und heiße Teilchen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 10 IoT ausprobiert: Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT ausprobiert
Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Orange Pi PC Bastelrechner für 15 US-Dollar
  2. Odroid C1+ Ausnahmsweise teurer, dafür praktischer und mit mehr Sound
  3. PiUSV+ angetestet Überarbeitete USV für das Raspberry Pi

Privatsphäre: Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause
Privatsphäre
Windows 10 telefoniert zu viel nach Hause
  1. Neue Nutzungsbedingungen Microsoft darf unautorisierte Hardware blockieren
  2. Windows 10 Spiele-Streaming von der Xbox One in sehr hoher Auflösung
  3. Windows 10 Kommunikation mit Microsoft lässt sich nicht ganz abschalten

Oneplus Two im Test: Zwei ist besser als Eins
Oneplus Two im Test
Zwei ist besser als Eins
  1. Oneplus Two im Hands On Das Flagship-Killerchen
  2. Oneplus-One-Nachfolger Neues Oneplus Two wird ab 340 Euro kosten
  3. Two-Smartphone Oneplus verspricht vereinfachtes Einladungssystem

  1. Kündigungsfrist ?

    mobifon | 21:42

  2. Re: In Amerika funktioniert es auch..

    /mecki78 | 21:42

  3. Re: Oha o.o

    Dcs69S | 21:42

  4. Re: Wer nichts zu verbergen hat ... und so

    Shackal | 21:30

  5. Re: Problem ist die sich verbreitende Resignation

    Shackal | 21:28


  1. 12:57

  2. 11:23

  3. 10:08

  4. 09:35

  5. 12:46

  6. 11:30

  7. 11:21

  8. 11:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel