Adium 2.0 soll Audio- und Video-Chats unterstützen

Entwicklung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Pidgin-Projekt

Der freie Instant Messenger Adium für MacOS X soll in der kommenden Version 2.0 auch Audio- und Video-Chats unterstützen. Dabei arbeiten die Adium-Entwickler eng mit dem Pidgin-Projekt zusammen, dessen Bibliotheken Adium nutzt.

Anzeige

Vorschau auf Adium 2.0
Vorschau auf Adium 2.0
Als erster Schritt zur Unterstützung von Audio- und Video-Chats wurde das Build-System von Adium umgestellt, um weitere Bibliotheken einbinden und deren native Build-Systeme nutzen zu können. So soll sichergestellt werden, dass leicht auf neue Versionen der Bibliotheken umgestellt werden kann, wobei die ebenfalls aus dem Linux-Bereich stammenden Bibliotheken Farsight und Gstreamer neben der schon länger genutzten IM-Bibliothek Libpurple zum Einsatz kommen.

Gemeinsam mit den Pidgin-Entwicklern soll die Libpurple um Audio- und Video-Funktionen erweitert werden. Der Audio-Empfang von Google-Talk wurde bereits implementiert. Zudem wird daran gearbeitet, die Audio- und Video-Funktionen des Protokolls des AOL Instant Messengers zu unterstützen. Farsight bringt zudem Audio-Video-Unterstützung für den Yahoo Messenger und den MSN Messenger bzw. Windows Live Messenger mit.

Parallel dazu laufen die Arbeiten an Adium selbst, das seinerseits entsprechende Funktionen bereitstellen muss. Eine erste Version des Codes von Adium 2.0 steht via Subversion im Quelltext zum Download bereit.


kjjpijp 26. Mär 2009

Nein

pm 30. Okt 2007

Pidgin ist Open Source. Du kannst dir gerne den Code runterladen ;) Ausserdem läuft...

Insider 30. Okt 2007

An anderer Stelle (http://developer.pidgin.im/ticket/34) steht aber von diversen...

hubba 29. Okt 2007

so in etwa: http://pidgin.darwinports.com/ (obwohl ein port auf nativ-gtk http...

root 29. Okt 2007

und was ist mit skype? wird es mit integriert?

Kommentieren


Free Mac Software / 29. Okt 2007

Künftiges Adium 2.0 mit Audio- und Video-Chats



Anzeige

  1. IT-Service Mitarbeiter (m/w) für den Anwender-Support
    DATAGROUP Köln GmbH, München
  2. Teamleiter SAP BI/BO (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz
  3. Cloud Consultants (m/w)
    Storm Reply, Hamburg
  4. Projektleiter (m/w) im Bereich Softwareentwicklung Java
    adesso AG, verschiedene Standorte

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELL-TOPSELLER: Game of Thrones - Die komplette 5. Staffel [Blu-ray]
    39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. In Time/Runner Runner [Blu-ray]
    7,99€
  3. VORBESTELLBAR: Jurassic World [Blu-ray]
    21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Android

    Schlüssel werden auf zurückgesetzten Smartphones nicht gelöscht

  2. Aria

    Gerät ermöglicht Smartwatch-Steuerung per Fingerschnippen

  3. Funktechnik

    Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

  4. Projekt Astoria

    Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

  5. Raumfahrt

    Marsrover Curiosity sieht wieder scharf

  6. Server-Prozessor

    Intels Skylake-EX bietet 28 Kerne und sechs Speicherkanäle

  7. Berlin E-Prix

    Motoren, die nach Star Wars klingen

  8. Licht

    Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt

  9. Handmade

    Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor

  10. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

  1. Re: Das Übertragungsprotokoll würde mich...

    Achim | 19:29

  2. Re: Ach das gute alte...

    Achim | 19:27

  3. Re: Frickelboxen...

    Andi K. | 19:18

  4. Re: "Anwender können kaum etwas dagegen tun"

    Niaxa | 19:17

  5. Re: Ich bin ein Tier

    Kernel der Frosch | 19:16


  1. 17:47

  2. 13:40

  3. 12:15

  4. 11:28

  5. 11:11

  6. 10:25

  7. 21:43

  8. 14:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel