Google richtet sich bei Facebook ein

Gerüchte um Übernahme von Facebook durch Google

Facebook ist so etwas wie der Star des Web 2.0. Was als Studenten-Community startete, ist inzwischen eine Plattform für soziale Kontakte, auf der Dritte ihre eigenen Applikationen integrieren können. So auch Google, die nun ihre Nachrichtensuche Google News in Facebook integriert haben. Derweil kreisen zudem unbestätigte Gerüchte, Google wolle Facebook für 15 Milliarden US-Dollar kaufen.

Anzeige

Die Gerüchte, Google wolle Facebook mit seinen rund 48 Millionen Mitgliedern kaufen, wirken eher an den Haaren herbeigezogen, so wurde Google-Gründer Sergey Brin mit einem Partner des Facebook-Investors Greylock gesehen und kolportiert, es sei über eine Übernahme von Facebook bei einer Bewertung von 15 Milliarden US-Dollar gesprochen worden. Der 23-jährige Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat bislang alle Offerten ausgeschlagen und lehnt auch einen Börsengang des Unternehmens ab.

Diese Gerüchte wurden durch eine zweite Meldung bezüglich Google und Facebook begleitet: Google News ist nun als Applikation für Facebook verfügbar. Damit können Nutzer eigene Nachrichtenrubriken einrichten und einzelne Meldungen mit anderen Nutzern tauschen. Für Google ist das Ganze ein Experiment, das noch als Beta bezeichnet wird.

In der vergangenen Woche berichtete zudem VentureBeat, Google suche aktiv Anbieter von Facebook-Applikationen, die AdSense-Anzeigen in ihre Applikationen integrieren, um so selbst Anzeigen auf Facebook verkaufen zu können. Facebook selbst lässt seine Vermarktung durch Microsoft abwickeln.


SK 22. Okt 2007

Nachbasteln kostet eine Menge Zeit, außerdem hat der Kauf den Vorteil, dass man sich das...

Sergej Zuckerhut 22. Okt 2007

Facebook für 15 Mrd??? Das sind über 300 USD pro Mitglied! Für das Geld kann man auch...

fiacyberz 22. Okt 2007

lieber StudiVZ als Facebook... Nachteil von StudiVZ ist aber das es nur Studenten sind...

Macindows 22. Okt 2007

Alles klar digger!

Der Autor 22. Okt 2007

1. Beispiel Google und Youtube Als Google Youtube für 1,6 Mrd. Dollar gekauft hat, sagten...

Kommentieren



Anzeige

  1. .NET Softwareentwickler für CAD Anwendungen (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Fachreferent (m/w) HGÜ-Technik und Datenmanagement
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. Entwickler für IT-Sicherheitslösungen (m/w) im Produktbereich Key Management Solution
    escrypt GmbH, Bochum
  4. Lead Software Entwickler (m/w)
    The Nielsen Company (Germany) GmbH, Frankfurt am Main, Hamburg

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Mad Max 2 - Der Vollstrecker (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€
  2. TIPP: 10 Blu-rays für 50 EUR - nur 5€ pro Film!
    (u. a. Gravity, Inception, The Dark Knight Rises, Project X, Sieben, The Lego Movie, Kill the Boss)
  3. NEU: Need for Speed [3D Blu-ray]
    13,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Konzernanwalt

    Google+ und Street View in Deutschland erfolglos

  2. Nikon 1 J5

    Systemkamera mit 20 Megapixeln und Wackel-4K-Videos

  3. One M8s

    HTC bringt neue Version des One M8 für 500 Euro

  4. Nintendo

    Mario Kart 8 wird schneller erweitert

  5. Darknet

    Korrupte Ermittler auf der Silk Road

  6. Hackerangriffe

    USA will Cyberattacken mit Sanktionen bestrafen

  7. Honor 6 Plus

    Android-Smartphone mit Doppelkamera kommt für 400 Euro

  8. Elektroschrott

    Zahl alter Handys in Deutschland steigt auf 100 Millionen

  9. Gigaset

    Ex-Siemens-Sparte bringt eigene Smartphones heraus

  10. Legacy of the Void

    Starcraft 2 geht in die Beta



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Episode Duscae angespielt: Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
Episode Duscae angespielt
Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
  1. Test Final Fantasy Type-0 HD Chaos und Kampf

Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test: Zurück zu den Wurzeln
Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test
Zurück zu den Wurzeln
  1. HyperX-Serie Kingstons Predator ist die vorerst schnellste Consumer-SSD
  2. Dell XPS 13 Ultrabook im Test Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!
  3. Ultrabook Lenovo zeigt neues Thinkpad X1 Carbon

Test USB 3.1 mit Stecker Typ C: Die Alleskönner-Schnittstelle
Test USB 3.1 mit Stecker Typ C
Die Alleskönner-Schnittstelle
  1. MSI 970A SLI Krait Edition Erstes AMD-Mainboard mit USB 3.1 vorgestellt
  2. Mit Stecker Typ C Asrock stattet Intel-Mainboards mit USB-3.1-Karte aus
  3. USB 3.1 Richtig schnelle Mangelware

  1. Re: Glühlampen, Staubsauger, Energiesparlampen...

    Technikfreak | 11:36

  2. Re: Gerade der Router/Modem von Unitymedia ist...

    Marzel | 11:33

  3. Re: Schlecht für VMWare gut für die Rechtssicherheit

    schily | 11:33

  4. Re: Die Moral von der Geschichte?

    Fenix.de | 11:33

  5. Re: "werden bewusst so hergestellt, dass..."

    John2k | 11:32


  1. 11:39

  2. 11:36

  3. 10:31

  4. 10:23

  5. 10:18

  6. 09:37

  7. 09:01

  8. 08:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel