Internet Explorer 7 öffnet Sicherheitsloch in Windows

Angreifer können schadhaften Code ausführen

Kurz nach dem diesmonatigen Patch-Day weist Microsoft auf ein offenes Sicherheitsloch in Windows hin. Angreifer können über eine manipulierte URL beliebigen Schadcode ausführen und sich so eine umfassende Kontrolle über ein fremdes System verschaffen. Noch gibt es keinen Patch von Microsoft.

Anzeige

Der Fehler tritt bei der Verarbeitung von URIs oder URLs durch Windows auf und soll durch das Update auf den Internet Explorer 7 in das Betriebssystem gekommen sein. Im Zuge dessen wurde die Betriebssystemkomponente erneuert, die sich um die Interaktion von Internet Explorer und Windows Shell kümmert, wenn URLs oder URIs verarbeitet werden.

Das Sicherheitsleck wirkt sich auch auf andere Applikationen aus, wenn diese URLs oder URIs empfangen und an Windows weiterleiten. Angreifer können also auch über andere Produkte Attacken durchführen und Opfer müssen eine manipulierte URL oder URI nicht zwingend mit dem Internet Explorer öffnen.

Dieses Sicherheitsloch wurde daher bereits Anfang September 2007 in Firefox gemeldet und zieht seine Kreise, indem Outlook Express und der Adobe Reader samt Acrobat als verwundbar bezeichnet wurden. Bereits seit Anfang September 2007 wurde vermutet, dass das Sicherheitsleck eigentlich in Windows steckt, aber es hat bis Mitte Oktober 2007 gedauert, bis Microsoft sich dazu geäußert hat. Unklar bleibt, warum Microsoft den Fehler nicht bereits am gerade zurückliegenden Patch-Day behoben hat, sondern erst kurz darauf mit Informationen an die Öffentlichkeit geht.

Windows Vista soll von dem Problem nicht betroffen sein. Aber ansonsten findet sich der Fehler in Windows XP und Windows Server 2003, sofern der aktuelle Internet Explorer installiert wurde. Microsoft arbeitet nach eigenen Aussagen an einem Patch. Wann dieser erscheinen wird, ist nicht bekannt.


arg 14. Okt 2007

Ach und wieso schreibste das gleich zwei mal? Oder hat dein nettes anderes System dir...

auweia 12. Okt 2007

Du, ich benutz nicht mal Windows. Aber Vielen Dank für die deutlichen Worte. ;)

auweia 12. Okt 2007

Du, ich benutz nicht mal Windows. Aber Vielen Dank für die deutlichen Worte. ;)

^Andreas... 11. Okt 2007

Mensch Fran, Radakteure sind doch bereifte Schauspieler ^^

FranUnFine 11. Okt 2007

Was macht ihr denn so auf dem Rad? Eher Trial oder eher Kunstrad? *bummdiss*

Kommentieren


Compyblog / 11. Okt 2007

ComPod To Go - 11.10.2007



Anzeige

  1. SAP Entwickler / Programmierer (m/w)
    Thalia Holding GmbH, Hagen
  2. Systemadministratorin / Systemadministrator IT-Support
    Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Sankt Augustin
  3. SPS-Programmierer/in/IT-Spez- ialist/in
    Bayerische Elektrizitätswerke GmbH, Gersthofen (Raum Augsburg)
  4. Software-Ingenieure (m/w) für Java-Technologien
    Zühlke Engineering GmbH, Hamburg, Hannover

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Cryptophone

    Verschlüsselung nicht für jedermann

  2. Apple

    iPhone 6 teuer zu reparieren

  3. Minikamera Ai-Ball

    Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

  4. Unibox

    Paketbox der Post-Konkurrenz kommt Ende 2014

  5. 4K und 8K

    Windows 9 skaliert auf hochauflösenden Displays besser

  6. Google

    Android L könnte auch für das Nexus 4 erscheinen

  7. Motorola

    Neues Moto X jetzt über Moto Maker bestellbar

  8. X-Plane 10.30

    Drittes großes Flugsimulator-Update ist fertig

  9. VarioPlace

    Industriemaschinen zu einem bezahlbaren Preis bauen

  10. Bedeutungsverlust

    Google-Plus-Profil für Gmail kein Zwang mehr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Onlinebestellung: Media Markt eröffnet ersten Drive-in
Onlinebestellung
Media Markt eröffnet ersten Drive-in
  1. Preisvergleich Ergebnisse in Preissuchmaschinen nicht zuverlässig
  2. Prepaid Media Markt und Saturn starten eigenen Mobilfunktarif

Photokina 2014: Olympus stellt Open-Source-Kamerakonzept vor
Photokina 2014
Olympus stellt Open-Source-Kamerakonzept vor
  1. Sony, Panasonic, JVC Hightech-Unternehmen auf der Suche nach sich selbst
  2. Olympus Pen E-PL7 Systemkamera für Selfies

Streaming-Box im Kurztest: Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
Streaming-Box im Kurztest
Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
  1. Buchpreisbindung Buchhandel erzwingt höheren Preis bei Amazon
  2. Amazon-Tablet Neues Fire HD mit 6 Zoll für 100 Euro
  3. Online-Handel Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen

    •  / 
    Zum Artikel