Design-PC aus Holz und Glas mit Highend-Hardware

Neues Modell "Enlighten" vom kanadischen Hersteller Suissa

In Kanada hat der auf ausgefallene Designs spezialisierte Anbieter Suissa sein bisher ungewöhnlichstes Projekt vorgestellt. Der PC namens "Enlighten" (dt.: erleuchte) ist aus Holz und Glas gebaut, darin steckt jedoch nicht wie bei solchen Schreibtisch-Schmuckstücken oft üblich schwachbrüstige Elektronik.

Anzeige

Suissa Computers baut seit Ende 2006 auf Anfrage Rechner in handgeschnitzten Holzgehäusen. Dabei geht es jedoch nicht nur ums Design wie bei manch anderen High-Tech-Produkten, vielmehr wird auch aktuelle Hardware verbaut. Im neuen Modell "Enlighten", das Suissa in der vergangenen Woche auf der kanadischen Inneneinrichtungsmesse IIDEX vorstellte, können Intels Quad-Core-Prozessoren der Extreme-Serie oder auch ein Athlon 64 X2 6400+, besser bekannt als "Black Edition", Platz finden.

Design-PC 'Enlighten'
Design-PC 'Enlighten'
Auch bei den Grafikkarten hat man die Wahl zwischen einer Nvidia GeForce 8800 GTX oder einer Radeon HD 2900XT von AMD. Für diese Komponenten - idealerweise garniert mit 4 GByte DDR2-Speicher - ist das 620-Watt-Netzteil nicht unterdimensioniert. Die Komponenten sitzen auf einem aufrecht montierten Micro-ATX-Mainboard. Weitere Angaben zur Hardware liegen noch nicht vor - der PC wird auch nur nach Bestellung gebaut, wobei man auch noch anfragen kann, aus welchem Holz das dreiteilige Gehäuse geschnitzt werden soll.

Dreiteiliges Gehäuse
Dreiteiliges Gehäuse
Einen Pauschalpreis nennt Suissa für den Enlighten nicht. Ein älteres Angebot vom November 2006 im Suissa-Blog gibt jedoch eine grobe Richtung vor: Damals kostete ein Suissa-Rechner mit Athlon 64 X2 4800+ und einer wassergekühlten GeForce 7900 GTX nach heutigem Kurs rund 5.200,- Euro. Größere als die hier wiedergegebenen Bilder des Enlighten liegen noch nicht vor.


FedoraUser 08. Okt 2007

Halbvoll?!?!?!? Wow also mein DVD-Spindel ist schon fast wieder aus. Jetzt kriege ich...

Ekelpack 08. Okt 2007

Nicht für Vegetarier.

ichwars 08. Okt 2007

nee, bin doch hier bei edeka, oder nicht?!?

hbb 08. Okt 2007

Ja stimmt schon ist wirklich lustig zuzuschauen hier :D ach, und @SonaN: Ich hab hier...

Fachverkäuferin 08. Okt 2007

Darfs auch etwas mehr sein?

Kommentieren


Tief im See / 06. Okt 2007

Kurze Zwischenfrage



Anzeige

  1. Senior Software Developer (m/w)
    econda GmbH, Karlsruhe
  2. Verifikationsingenieur (m/w) System on Chip Design
    DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut
  3. Konfigurationsmanager in der Entwicklung (m/w)
    EMT Ingenieurgesellschaft Dipl.-Ing. Hartmut Euer mbH, Penzberg Raum München
  4. Qualitätsingenieur/in für Software
    Robert Bosch Battery Systems GmbH, Stuttgart-Feuerbach

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Jupiter Ascending Steelbook (exkl. bei Amazon.de) [3D Blu-ray] [Limited Edition]
    29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 25.06.
  2. 5 TAGE FILM-SCHNÄPPCHEN (bis 27.04.): 3 Blu-rays für 18 EUR - nur 6 EUR pro Film
    (u. a. Edge of Tomorrow, Godzilla, Hobbit Smaugs Einöde, Der große Gatsby)
  3. VORBESTELLBAR: Avengers - Age of Ultron [Blu-ray]
    22,79€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Aerofoils

    Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter

  2. Force Touch

    Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

  3. Bodyprint

    Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner

  4. BKA

    Ab Herbst 2015 soll der Bundestrojaner einsetzbar sein

  5. Die Woche im Video

    Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick

  6. Amtsgericht Hamburg

    Online-Partnervermittlungen dürfen kein Geld nehmen

  7. Elite Dangerous

    Powerplay im All

  8. Martin Gräßlin

    KDE Plasma läuft erstmals unter Wayland

  9. Canonical

    Ubuntus Desktop-Next soll auf DEB-Pakete verzichten

  10. Glass Chair

    Mit der Google Glass den Rollstuhl steuern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Flex Shape Gripper: Zuschnappen wie ein Chamäleon
Flex Shape Gripper
Zuschnappen wie ein Chamäleon
  1. Windkraftwerke Kletterroboter überprüft Windräder
  2. Care-O-bot Der Gentleman-Roboter gibt sich die Ehre
  3. Roboter Festos Falter fliegen fleißig

Android 5.1 im Test: Viel nützlicher Kleinkram
Android 5.1 im Test
Viel nützlicher Kleinkram
  1. Google EU-Wettbewerbsverfahren auch zu Android
  2. Lollipop Trage-Erkennung setzt Passwortsperre aus
  3. Google Android 5.1 bringt mehr Bedienungskomfort und Sicherheit

Everybody's Gone to the Rapture: Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
Everybody's Gone to the Rapture
Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
  1. Indiegame Sony bringt Journey in Full-HD auf die Playstation 4
  2. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  3. Axiom Verge im Test 16 Bit für Genießer

  1. Re: Und die einfache Lösung wäre...

    robinx999 | 08:11

  2. Re: Überwachung der Normalsterblichen

    Wallbreaker | 07:38

  3. Re: Hoffentlich setzt sich dieses Urteil bei...

    Tobias Claren | 07:17

  4. ¤3,5/Kg?

    Tobias Claren | 06:38

  5. Re: Antwort: Alles ausser neuere Spiele, die...

    Tzven | 06:16


  1. 15:17

  2. 10:05

  3. 09:50

  4. 09:34

  5. 09:01

  6. 18:41

  7. 16:27

  8. 16:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel