Abo
  • Services:
Anzeige

IDF: Quake4 per Raytracing in HD mit 90 FPS

Nahezu lineare Skalierung mit mehr Kernen

Der inzwischen von Intel angeheuerte deutsche 3D-Spezialist Daniel Pohl hat in San Francisco eine neue Vorführung seines Projekts "Quake 4 raytraced" vorgenommen. Den erst kürzlich auf der GC 2007 gesetzten Rekord brach er dabei deutlich - und endlich auch mit einer brauchbaren Auflösung.

Quake 4 Raytraced
Quake 4 Raytraced
Pohl verwendete für die Demo einen Rechner mit zwei Xeon-X5365-Prozessoren mit Clovertown-Kern. Die Maschine war also mit insgesamt acht Kernen ausgestattet. Bei 1.280 x 720 Pixeln kam der Rechner damit auf rund 90 Bilder pro Sekunde, die Vorführung wirkte absolut flüssig. Damit rückt 3D-Spielen per Raytracing in greifbare Nähe, denn Intel arbeitet mit der Plattform "Skull Trail" bereits an 8-Core-Systemen für daheim - wenn auch zu exorbitanten Preisen.

Anzeige

Quake 4 Raytraced
Quake 4 Raytraced
Laut Daniel Pohl wurde für die Vorführung eine komplette Map des Spiels ausgewählt - besonders viele Gegner gab es jedoch nicht zu sehen, und zumindest auf dem Beamer wirkten die Texturen reichlich flach. Der exakte Schattenwurf und die Reflexionen auf glatten Oberflächen überzeugten jedoch.

Mit dem IDF-Demo zeigte sich wieder einmal, dass Pohls Engine ohne Zutun der Grafikkarte nahezu linear mit der Zahl der Kerne skaliert. Auf der Games Convention 2007 kam ein System mit vier Penryn-Kernen ebenfalls auf 90 FPS - aber nur bei 768 x 768 Pixeln Auflösung.


eye home zur Startseite
studi 11. Okt 2007

photon mapping ist wieder was anders ;) und photon mapping ist die technik, die bei...

Doch 24. Sep 2007

Unter Downloads. Hier mal der direkte Link: http://www.idfun.de/temp/q4rt/videos...

Armin 22. Sep 2007

Ich stimme dir zu. Die Kommentare hier sind wirklich unterstes Niveau :-(

Eigentor 22. Sep 2007

Wer sowas schreibt ist sexuell nicht gefestigt.

gehtdichnixan 21. Sep 2007

Das wäre ja auch Overkill. Aber wie das Beispiel mit der Wand in Q3A, dort kann man die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Sankt Augustin
  2. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover
  3. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  4. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  2. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)

Folgen Sie uns
       


  1. Project Catapult

    Microsoft setzt massiv auf FPGAs

  2. Kabel

    Vodafone deckt mit 400 MBit/s fünf Millionen Haushalte ab

  3. Session Recovery

    Firefox und Chrome schreiben sehr viele Daten

  4. Windows 10 Enterprise

    Edge-Browser soll bald in virtueller Umgebung laufen

  5. Valve

    Oberfläche von Steam wird überarbeitet

  6. Tintenstrahldrucker

    Anbieter umgehen HPs Patronensperre

  7. UTM

    Nokia lässt Drohnen am Flughafen steigen

  8. Swift Playgrounds im Test

    Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent

  9. Gedrosselt

    Congstar bringt Hardware WLAN Cube mit Datentarif

  10. Messenger

    Datenschützer verbietet Facebook und Whatsapp Datenabgleich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  2. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  3. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus

Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

  1. Re: Unfall ist übertrieben

    Dino13 | 14:09

  2. Jaja, und 30 GB Datenvolumen oder was?

    CedrIL | 14:09

  3. Re: Und wieder wird gelogen...

    Netspy | 14:09

  4. Re: Warum kein komplettes Refresh?

    AngryFrog | 14:08

  5. Re: Änderungen in der Lizensierung

    ableton | 14:08


  1. 13:54

  2. 13:24

  3. 13:15

  4. 13:00

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:15

  8. 11:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel