IDF: Quake4 per Raytracing in HD mit 90 FPS

Nahezu lineare Skalierung mit mehr Kernen

Der inzwischen von Intel angeheuerte deutsche 3D-Spezialist Daniel Pohl hat in San Francisco eine neue Vorführung seines Projekts "Quake 4 raytraced" vorgenommen. Den erst kürzlich auf der GC 2007 gesetzten Rekord brach er dabei deutlich - und endlich auch mit einer brauchbaren Auflösung.

Anzeige

Quake 4 Raytraced
Quake 4 Raytraced
Pohl verwendete für die Demo einen Rechner mit zwei Xeon-X5365-Prozessoren mit Clovertown-Kern. Die Maschine war also mit insgesamt acht Kernen ausgestattet. Bei 1.280 x 720 Pixeln kam der Rechner damit auf rund 90 Bilder pro Sekunde, die Vorführung wirkte absolut flüssig. Damit rückt 3D-Spielen per Raytracing in greifbare Nähe, denn Intel arbeitet mit der Plattform "Skull Trail" bereits an 8-Core-Systemen für daheim - wenn auch zu exorbitanten Preisen.

Quake 4 Raytraced
Quake 4 Raytraced
Laut Daniel Pohl wurde für die Vorführung eine komplette Map des Spiels ausgewählt - besonders viele Gegner gab es jedoch nicht zu sehen, und zumindest auf dem Beamer wirkten die Texturen reichlich flach. Der exakte Schattenwurf und die Reflexionen auf glatten Oberflächen überzeugten jedoch.

Mit dem IDF-Demo zeigte sich wieder einmal, dass Pohls Engine ohne Zutun der Grafikkarte nahezu linear mit der Zahl der Kerne skaliert. Auf der Games Convention 2007 kam ein System mit vier Penryn-Kernen ebenfalls auf 90 FPS - aber nur bei 768 x 768 Pixeln Auflösung.


studi 11. Okt 2007

photon mapping ist wieder was anders ;) und photon mapping ist die technik, die bei...

studi 11. Okt 2007

wenn du dich etwas mit der funktionsweise eines raytracers beschäftigst wirst du die...

omfg 24. Sep 2007

Bin ich auch etwas überfragt. Der Text ist eindeutig zweideutig. Seine...

3D-Designer 24. Sep 2007

da ist der ganze text. http://www.computerbase.de/artikel/software/2007...

Doch 24. Sep 2007

Unter Downloads. Hier mal der direkte Link: http://www.idfun.de/temp/q4rt/videos...

Kommentieren




Anzeige

  1. Integration Developer / Architect (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  2. PHP Web Entwickler/-in (m/w)
    mediawave internet solutions GmbH, München
  3. Leiter Business Solutions (m/w)
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  4. Principal Research Manager (Engineering) (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, Munich

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Systemkamera

    Fujifilm will Teleobjektive erst Ende 2015 bauen

  2. DIY-Handy

    Fab Lab plant Handyfabrik in Hamburg

  3. Quartalsbericht

    Amazon erwirtschaftet Verlust von 126 Millionen US-Dollar

  4. Apple verkraftet Ansturm nicht

    OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

  5. Erfundene Waren

    Ebay-Betrüger muss für 7 Jahre in Haft

  6. Uber und Wundercar

    Deutsche haben großes Interesse an Taxi-Alternativen

  7. Bundesnetzagentur

    In Deutschland sind weiter rund 30 Wimax-Anbieter aktiv

  8. Allview Viva H7

    7-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem für 120 Euro

  9. Echtzeit-Überwachung

    BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

  10. Xiaomi

    Design des Mi4 von Apple "inspiriert"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Türen geöffnet: Studenten "hacken" Tesla Model S
Türen geöffnet
Studenten "hacken" Tesla Model S
  1. Model III Tesla kündigt günstigeres Elektroauto an
  2. IMHO Kampfansage an das Patentsystem
  3. Elektroautos Tesla gibt seine Patente zur Nutzung durch andere frei

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Google Apps for Business Sprint steigt bei Googles App-Programm ein
  2. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  3. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent

    •  / 
    Zum Artikel