IDF: Quake4 per Raytracing in HD mit 90 FPS

Nahezu lineare Skalierung mit mehr Kernen

Der inzwischen von Intel angeheuerte deutsche 3D-Spezialist Daniel Pohl hat in San Francisco eine neue Vorführung seines Projekts "Quake 4 raytraced" vorgenommen. Den erst kürzlich auf der GC 2007 gesetzten Rekord brach er dabei deutlich - und endlich auch mit einer brauchbaren Auflösung.

Anzeige

Quake 4 Raytraced
Quake 4 Raytraced
Pohl verwendete für die Demo einen Rechner mit zwei Xeon-X5365-Prozessoren mit Clovertown-Kern. Die Maschine war also mit insgesamt acht Kernen ausgestattet. Bei 1.280 x 720 Pixeln kam der Rechner damit auf rund 90 Bilder pro Sekunde, die Vorführung wirkte absolut flüssig. Damit rückt 3D-Spielen per Raytracing in greifbare Nähe, denn Intel arbeitet mit der Plattform "Skull Trail" bereits an 8-Core-Systemen für daheim - wenn auch zu exorbitanten Preisen.

Quake 4 Raytraced
Quake 4 Raytraced
Laut Daniel Pohl wurde für die Vorführung eine komplette Map des Spiels ausgewählt - besonders viele Gegner gab es jedoch nicht zu sehen, und zumindest auf dem Beamer wirkten die Texturen reichlich flach. Der exakte Schattenwurf und die Reflexionen auf glatten Oberflächen überzeugten jedoch.

Mit dem IDF-Demo zeigte sich wieder einmal, dass Pohls Engine ohne Zutun der Grafikkarte nahezu linear mit der Zahl der Kerne skaliert. Auf der Games Convention 2007 kam ein System mit vier Penryn-Kernen ebenfalls auf 90 FPS - aber nur bei 768 x 768 Pixeln Auflösung.


studi 11. Okt 2007

photon mapping ist wieder was anders ;) und photon mapping ist die technik, die bei...

studi 11. Okt 2007

wenn du dich etwas mit der funktionsweise eines raytracers beschäftigst wirst du die...

omfg 24. Sep 2007

Bin ich auch etwas überfragt. Der Text ist eindeutig zweideutig. Seine...

3D-Designer 24. Sep 2007

da ist der ganze text. http://www.computerbase.de/artikel/software/2007...

Doch 24. Sep 2007

Unter Downloads. Hier mal der direkte Link: http://www.idfun.de/temp/q4rt/videos...

Kommentieren




Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) Produktionssteu­erung
    Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart
  2. System Architekt (m/w) Exchange / Microsoft Windows
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  3. Mitarbeiter (m/w) Software - Support und Lizenzmanagement
    REALTECH AG, Walldorf
  4. Leiter Systemsteuerung (m/w)
    Sparkasse Herford, Herford

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Leistungsschutzrecht

    Kartellamt weist Beschwerde gegen Google zurück

  2. Projekt DeLorean

    Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg

  3. Digitale Agenda

    Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes

  4. Watch Dogs

    Gezielt Freunde hacken

  5. Test Rules

    Gehirntraining für Fortgeschrittene

  6. Transformer Pad TF303

    Neues Asus-Tablet mit Full-HD-Display und Tastatur-Dock

  7. Kalifornien im Rechner

    Google wollte fahrerlose Autos nur in virtueller Welt testen

  8. Affen-Selfie

    US-Behörde spricht Tieren Urheberrechte ab

  9. LG PW700

    LED-Projektor funkt Ton per Bluetooth an Lautsprecher

  10. Formel E

    Motorsport zum Zuhören



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Banana Pi im Test: Bananen sind keine Himbeeren
Banana Pi im Test
Bananen sind keine Himbeeren
  1. Eric Anholt Freier Grafiktreiber für Raspberry Pi von Broadcom
  2. Raspberry Pi Compute Module ist lieferbar
  3. PiUSV im Test Raspberry Pi per USV sauber herunterfahren

Rogue angespielt: Das etwas bösere Assassin's Creed
Rogue angespielt
Das etwas bösere Assassin's Creed
  1. Ubisoft Abkehr von Xbox 360 und PS3 ab 2015
  2. Assassin's Creed Rogue Als Templer nach New York
  3. Assassin's Creed Unity Gameplay und Geschichte

Alternatives Android im Überblick: Viele Wege führen nach ROM
Alternatives Android im Überblick
Viele Wege führen nach ROM
  1. Paranoid Android Zweite Betaversion von PA 4.5 veröffentlicht
  2. Cyanogenmod CM11s Oneplus verteilt Android 4.4.4 für das One
  3. Android-x86 Neue stabile Version des Android-ROMs für PCs veröffentlicht

    •  / 
    Zum Artikel