Abo
  • Services:
Anzeige

Wohnungseinrichtung in 3D planen mit Life Interior

Life Interior 3D v1.3 von BelightSoftware mit QuickTimeVR

Live Interior 3D ist eine MacOS-X-Anwendung, mit der Wohnungen und ganze Häuser sowie Büros auf dem Rechner geplant und dreidimensional betrachtet und auch durchwandert werden können. In der neuen Version, die auch Fehlerbehebungen beinhaltet, wird nun auch das QuickTimeVR-Format unterstützt, um 3D-Fahrten durch die Wohnlandschaft unternehmen und diese weitergeben zu können.

Life Interior 3D
Life Interior 3D
Die Version 1.3 bietet neben dem Export in das Quicktime-VR-Format, mit dem 360-Grad-Panoramen erzeugt werden können, auch den Export hochauflösender 3D-Ansichten sowie einen verbesserten Import von 3DS-Daten.

Anzeige

Der aktuelle Standpunkt im 3D-Raum wird jetzt auch in der 2D-Ansicht angezeigt, um besser manövrieren zu können. Auch der Kamera-Blickwinkel wird nun in der 2D-Ansicht visualisiert. Diverse Fehlerbehebungen betreffen vor allem Darstellungs- und Bedienprobleme.

Life Interior 3D
Life Interior 3D
Life Interior 3D bietet mehr als 50 editierbare Vorlagen und die Option, eigene Vorlagen zu speichern. Außerdem ist eine Bibliothek mit mehr als 1.000 Objekten inklusive Markenbezeichnungen vorhanden. Wem dies nicht reicht, kann eigene Objekte erstellen oder Daten aus Googles 3D Warehouse importieren. Darüber hinaus wurde eine Materialbibliothek mit 1.000 Elementen angelegt, die ebenfalls bearbeitet werden kann. Das Programm verarbeitet 3D-Modelle aus 3DStudio, Google SketchUp und Ogre-XML-Objekte. Zweidimensionale Pläne lassen sich in PDF, BMP, TIFF, JPEG und PNG exportieren, 3D-Standbilder in BMP, TIFF, JPEG und PNG.

Life Interior 3D setzt mindestens MacOS X 10.3 voraus und ist als Universal Binary erhältlich. Die eingedeutschte Download-Version ist bei http://www.danholt4mac.eu erhältlich und kostet rund 62,- Euro. Das Update auf 1.3 ist für Besitzer der Vorversion kostenlos.


eye home zur Startseite
YvonneRichter 18. Mai 2016

Schmidti hat recht. Das ist soetwas. Ist aber auch praktisch.

Ali Bi 23. Okt 2008

mit der neuen version gehts

Siggi123 16. Aug 2008

Wie zehra meint, gibt es auch viele kostenlose Einrichtungsplaner und Raumplaner. Eine...

zehra 02. Mär 2008

RoKa 22. Sep 2007

Kommt halt nur noch der Preis für nen Apfel dazu.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Eschborn
  2. Max-Planck-Institut für Plasmaphysik, Greifswald
  3. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Android 7.0

    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

  2. Dark Souls 3 The Ringed City

    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

  3. HTTPS

    Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

  4. Verkehrsexperten

    Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

  5. Oracle

    Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

  6. Internetzensur

    China macht VPN genehmigungspflichtig

  7. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  8. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  9. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet

  10. Star Trek

    Der Kampf um Axanar endet mit außergerichtlicher Einigung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

  1. Re: Schade, dass es keinen Kommunismus in China gibt

    ibsi | 17:46

  2. Re: Die Qualität der Autofahrer lässt eh immer...

    McWiesel | 17:45

  3. Re: Freisprecheinrichtung

    Profi | 17:44

  4. Weitere Geräte als die bekannten ~80?!

    eMaze | 17:40

  5. Re: Das einzige was diese Mouthbreather verstehen...

    jayrworthington | 17:39


  1. 17:28

  2. 17:07

  3. 16:55

  4. 16:49

  5. 16:15

  6. 15:52

  7. 15:29

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel