Abo
  • Services:
Anzeige

Musikindustrie verkündet Schlag gegen eDonkey-Server

Abschaltung der weltweit größten eDonkey-Knotenpunkte

Die Musikindustrie verkündet einen großen Erfolg gegen einen Betreiber von eDonkey-Servern. Nach mehreren einstweiligen Verfügungen der Landgerichte Hamburg, Köln, Düsseldorf, Leipzig und Frankfurt habe dieser seine Server vom Netz genommen.

Die Abschaltung der eDonkey-Server habe zu erheblichen Beeinträchtigungen bei der Nutzung der Tauschbörsen geführt, da es sich dabei um die weltweit größten Knotenpunkte gehandelt habe, so der Phonoverband. Insgesamt hätten seit Jahresbeginn 16 eDonkey-Server den Betrieb einstellen müsse, da über sie massenhaft illegale Inhalte wie Musik, Videos und Software getauscht wurden.

Anzeige

Ergänzend zu einer schärferen rechtlichen Verfolgung von Tauschbörsennutzern gehe man zusammen mit der internationalen Musikindustrie, vertreten durch die International Federation of the Phonographic Industry (IFPI), gezielt gegen die "Betreiber von Hubs und Servern [vor], die die zentralen Schaltstellen der Tauschbörsennetzwerke bilden", so die deutschen Phonoverbände.

Weitere einstweilige Verfügungen gegen die Betreiber von Tauschbörsen-Servern wegen Urheberrechtsverletzungen sollen in den nächsten Tagen zugestellt werden.


eye home zur Startseite
gamerakel 30. Okt 2007

es ist wohl eher umgekehrt. es gibt dutzende open tracker wie the pirat bay oder torrent...

emulogo3 29. Okt 2007

ist (nur) zum Teil richtig. Bittorrent selber ist nicht kostenpflichtig - aber die...

Technikfreak 14. Okt 2007

kacke 1. Bit kannst du nicht urheberrechtlich schützen, nicht einmal 1 Byte !

The Howler 28. Sep 2007

Bittorrent ist ein Protokoll... Und noch dazu ein offenes ;)

gamerakel 26. Sep 2007

*ay es passiert mir immer wieder. vorallem unter stress. ich unterwerfe mich mit...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Daimler AG, Kirchheim
  3. Villeroy & Boch AG, Mettlach bei Saarbrücken / Merzig
  4. FUCHS SCHMIERSTOFFE GmbH, Mannheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 29,99€ inkl. Versand (Vergleichspreise ab ca. 42 €)

Folgen Sie uns
       


  1. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  2. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  3. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  4. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  5. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  6. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  7. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  8. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung

  9. Copyright

    Klage gegen US-Marine wegen 558.466-mal Softwarepiraterie

  10. Cosmos Rings

    Rollenspiel für die Apple Watch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo auf dem Smartphone: Pokémon Go Out!
Nintendo auf dem Smartphone
Pokémon Go Out!
  1. Pokémon Go Verbraucherschützer reichen Abmahnung gegen Niantic ein
  2. Wearable Pokémon Go Plus grundsätzlich vorbestellbar
  3. T-Mobile US Telekom-Tochter bietet freien Datenverkehr für Pokémon Go an

Miniscooter: E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
Miniscooter
E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
  1. Relativity Space Raketenbau ohne Menschen
  2. Surround-Video Nico360 filmt 360-Grad-Videos zwischen Fingerspitzen
  3. Besuch bei Senic Das Kreuzberger Shenzhen

Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
Pokémon Go im Test
Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
  1. Die Woche im Video Wirbel um Wasserwerke, Pokémon und Autopiloten
  2. Pokémon Go und Nutzerrechte Gotta catch 'em all!
  3. Nintendo und Niantic Pokémon Go in den USA erhältlich

  1. Re: Wie lange ist die Laufzeit einer Testversion...

    quasides | 13:08

  2. Re: AMD ist nicht tot zu bekommen...und das ist...

    David64Bit | 13:07

  3. Re: Hindernisse einbauen

    Lagganmhouillin | 13:06

  4. Re: Datenschutz ist lächerlich

    Bozzy | 13:05

  5. Re: Na dann viel Glück..

    DrWatson | 13:04


  1. 13:08

  2. 09:01

  3. 18:26

  4. 18:00

  5. 17:00

  6. 16:29

  7. 16:02

  8. 15:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel