Glassfish v2 mit Cluster-Funktion

Java System Application Server 9.1 ebenfalls verfügbar

Sun hat den freien Java Enterprise Edition 5 (J2EE) Application Server Glassfish v2 veröffentlicht. Neben einer Cluster-Funktion gibt es eine neue Management-Konsole und einen integrierten Enterprise Service Bus. Die kommerzielle Ausgabe von Glassfish soll als Sun Java System Application Server 9.1 ebenfalls verfügbar sein.

Anzeige

Um hochverfügbare Systeme aufzusetzen und mehrere Server zu einem Verbund zusammenzuschließen, bietet Glassfish v2 Cluster-Funktionen. Damit ist es möglich, Anwendungen zu skalieren und Daten über verschiedene Systeme zu replizieren, um so im Ernstfall einen anderen Server einspringen lassen zu können und somit Ausfallsicherheit zu erreichen.

Die Application-Server-Cluster und die Anwendungen lassen sich in der neuen Version über eine zentrale Administrationskonsole verwalten. Mit Project Metro ist außerdem die Zusammenarbeit zwischen auf Java und unter Windows laufenden Webservices gewährleistet. Zudem enthält Glassfish nun den Enterprise Service Bus Open ESB. Für SOA-Entwickler lässt sich der Application Server ferner in die Entwicklungsumgebung NetBeans integrieren.

Glassfish v2 steht ab sofort für Solaris, Linux, Windows und MacOS X zum Download bereit. Der Großteil des Quellcodes ist unter der CDDL und der GPLv2 lizenziert.

Der Java System Application Server 9.1, die kommerzielle Ausgabe von Glassfish, soll ebenfalls ab sofort erhältlich sein.


NullPointer 18. Sep 2007

Mit den freien Servern JBoss, Glassfish, Geronimo, etc. ist der Siegeszug von J2EE...

sumsi 18. Sep 2007

kommt von bea, soll aber als standard etabliert werden. ist ein hot-deployment bei dem...

manx 18. Sep 2007

JBoss: Gerüchte gitbt's meines Wissens nach nicht, aber in JIRA zeigt sich ein positives...

sumsi 18. Sep 2007

verwechselst du das nicht mit Bea Weblogic? Glassfish ist da nicht so schlimm. Vor allem...

Ambitionierter... 18. Sep 2007

Auf jeden Fall ist das Teil übelst fett (nicht träge, aber es braucht schon ein dickes...

Kommentieren


jars.de - Java und Technologie / 18. Sep 2007

Glassfish V2



Anzeige

  1. Business Analyst (m/w) in der Betriebsorganisation
    Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  2. Software Engineer Senior (m/w)
    Wacker Chemie AG, Burghausen
  3. Projektleiter Elektrokonstruktion (m/w)
    Schuler Automation GmbH & Co. KG, Gemmingen
  4. Modulmanager (m/w) im Bereich Warenwirtschaft
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Besser gehts nicht, Die Verurteilten, Bad Teacher, Money Train, Premium Rush)
  2. Blu-rays je 5 EUR
    (u. a. John Dies at the End, Odd Thomas, Ong-Bak, Daybreakers, The Guard)
  3. Animations- & Kinderfilme auf bis zu 40% günstiger
    (u. a. Looney Tunes Collection 7,97€, Batman Assault on Arkham 10,97€, Scooby Doo 8,97€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Verteilung des Gratis-Upgrades erzwingen

  2. Actionspiel

    EA kündigt Titanfall Online an

  3. Windows 10 im Test

    Unfertiger, aber guter Windows-8.1-Bugfix

  4. 2 Petawatt

    Japaner nehmen Superlaser in Betrieb

  5. Kritischer Softwarefehler

    RyuJIT verändert willkürlich Parameter

  6. World of Tanks

    Plattformübergreifende Panzergefechte

  7. BND-Selektorenaffäre

    G-10-Kommission prüft angeblich Klage gegen Regierung

  8. Plasma Mobile

    Ein Smartphone-OS von und für die Community

  9. Websicherheit

    Riskante Git-Verzeichnisse

  10. Znaps

    Magsafe für Smartphones soll Stürze verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

  1. Re: Wie stark ist denn der Magnet ...

    DetlevCM | 13:23

  2. Re: Windows 8.1 Key für Clean install

    Himmerlarschund... | 13:23

  3. Re: Upgrade oder Neuinstallation

    Himmerlarschund... | 13:19

  4. Re: Golem.de oder BILD.de

    Discept | 13:19

  5. Re: Gibt oder gab es in Deutschland Arcade Hallen?

    charlyWest | 13:18


  1. 13:05

  2. 12:47

  3. 12:13

  4. 12:00

  5. 11:15

  6. 11:02

  7. 10:40

  8. 09:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel