Abo
  • Services:
Anzeige

Virus auf Aldi-Notebooks

Medion bietet Software zum Löschen des Bootsektor-Virus

In der vergangenen Woche hat Aldi das Medion-Notebook MD 96290 in seinen Filialen angeboten. Wie Medion bestätigt, kann sich auf dem Notebook ein Virus befinden. Dieser Bootsektor-Virus soll aber keinen Schaden anrichten und sich ohne Aufwand wieder entfernen lassen.

Medion bietet eine Software zum Download an, um den Virus namens Stoned.Angelina zu entfernen. Die vorinstallierte Anti-Viren-Software von Bullguard erkennt den Schädling zwar, kann diesen aber allem Anschein nach nicht entfernen. Daher bietet Medion eine spezielle Software, um den Virus zu eliminieren.

Anzeige

Nach Medion-Angaben richtet der Virus keinen Schaden an. Offenbar verbreitet sich Stoned.Angelina nur, indem er Festplatten und Disketten befällt und sich in die entsprechenden Bootsektoren schreibt. Der Virus stammt eigentlich noch aus DOS-Zeiten und war besonders im Jahr 1994 aktiv.

Medion machte keine Angaben dazu, wie es dazu gekommen ist, dass die Notebooks mit dem Bootsektor-Virus ausgeliefert wurden.


eye home zur Startseite
XP-Trulla 14. Sep 2007

100% UUUpppppsss... Wenn ich das MD96290-Vista boote und der USB-Stick drinsteckt, dann...

nonamexyz 14. Sep 2007

... Früher war doch alles besser ;-)

ich_und_ich 14. Sep 2007

Sollte nicht beim schreiben von Linux in den MBR eh der Virus überschrieben werden?

pool 13. Sep 2007

Ich kauf auch kein Brot bei Medion -.-

Vi 'r' Us 13. Sep 2007

Computervirus wäre ja treffender gewesen. Wenn nur Virus auf Aldi-Notebooks als Headline...


IT & Multimedia News - Hardlab / 06. Jan 2008

USB-Medien ab Werk mit Virus infiziert

Gibt's doch gar nicht / 13. Sep 2007

Gleich zwei Viren auf Medion-Notebooks



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  3. über Robert Half Technology, Hamburg
  4. Porsche AG, Weissach


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Xbox One Special Edition Controller je 37,00€, Game of...
  2. für je 11,99€
  3. 22,46€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing
  2. Kritische Bereiche der IT-Sicherheit in Unternehmen
  3. Mit digitalen Workflows Geschäftsprozesse agiler machen


  1. Project Mortar

    Mozilla möchte Chrome-Plugins für Firefox unterstützen

  2. Remedy

    Steam-Version von Quantum Break läuft bei Nvidia flotter

  3. Videostreaming

    Twitch Premium wird Teil von Amazon Prime

  4. Dark Souls & Co.

    Tausende Tode vor Tausenden von Zuschauern

  5. Die Woche im Video

    Grüne Welle und grüne Männchen

  6. Systemd.conf 2016

    Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC

  7. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  8. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  9. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  10. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Soziale Netzwerke: Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
Soziale Netzwerke
Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
  1. iOS 10 und WatchOS 3.0 Apple bringt geschwätzige Tastatur-App zum Schweigen
  2. Rio 2016 Fancybear veröffentlicht medizinische Daten von US-Sportlern
  3. Datenbanksoftware Kritische, ungepatchte Zeroday-Lücke in MySQL-Server

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Swift Playgrounds im Test: Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
Swift Playgrounds im Test
Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
  1. Asus PG248Q im Test 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt

  1. Re: Geldvorteil

    SchmuseTigger | 20:43

  2. Re: Stimmt

    Ovaron | 20:39

  3. Re: Bei Heartstone soll es dabei gleichzeitig

    SchmuseTigger | 20:38

  4. Re: Welche meiner Daten verkaufe ich dafür?

    SchmuseTigger | 20:37

  5. Re: Riskanter Neuanfang

    heubergen | 20:37


  1. 13:15

  2. 12:30

  3. 11:45

  4. 11:04

  5. 09:02

  6. 08:01

  7. 19:24

  8. 19:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel