Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Blue Dragon - Final Fantasy mal anders

Rollenspiel für Xbox 360 vom Final-Fantasy-Macher

Mit der Xbox konnte Microsoft kaum Kunden in Japan gewinnen, bei der Xbox 360 sollte alles besser werden - weshalb man eine speziell auf den asiatischen Markt zugeschnittene Software Offensive versprach. Viel war davon bisher zwar nicht zu merken, das ab sofort erhältliche Blue Dragon ist aber eben einer dieser vor allem auf den japanischen Markt zugeschnittenen Titel; schließlich holte man sich hier unter anderem den Kopf hinter der Final-Fantasy-Reihe ins Boot.

Blue Dragon (Xbox 360)
Blue Dragon (Xbox 360)
Blue Dragon protzt zunächst einmal mit großen Namen im Hintergrund - erdacht wurde das Spiel von Hironobu Sakaguchi, dem kreativen Kopf hinter Final Fantasy, was natürlich vor allem in Japan bereits vor der Veröffentlichung des Spiels für großes Interesse seitens der Gamer sorgte. Neben Sakaguchi war aber unter anderem auch Akira Toriyama an der Entwicklung beteiligt - der Zeichner konnte sich vor allem durch seine Arbeiten für die Dragonball-Reihe einen herausragenden Ruf erarbeiten.

Anzeige

Blue Dragon
Blue Dragon
Spielerisch lässt sich die Verwandtschaft zu Final Fantasy von der ersten Minute an kaum verbergen - auch wenn man es hier natürlich schon aus lizenzrechtlichen Gründen mit ganz anderen Helden und einer ganz anderen Welt zu tun hat. Die Bedrohung geht hier von einem bösen Hai aus, der ganze Dörfer unter sich begräbt. Eine Gruppe von Jugendlichen will sich ihm und den diversen anderen bösen Schergen rund um den Bösewicht Nene, der Angst und Schrecken verbreitet, in den Weg stellen und verfügt praktischerweise auch gleich über magische Kräfte: Ihre Schatten verwandeln sich in magische Wesen - darunter eben auch der namensgebende blaue Drachen.

Was folgt, ist Rollenspiel-Kost der gewohnten Art: qualitativ hochklassig, gleichzeitig aber auch recht überraschungsfrei. Es gibt unzählige Areale zu besuchen, zahllose Kämpfe zu führen, diverse Charakterklassen aufzuleveln und viele Gegenstände einzusammeln.

Spieletest: Blue Dragon - Final Fantasy mal anders 

eye home zur Startseite
Hotohori 05. Sep 2007

Und ich find es lustig, dass Manche immer noch damit Probleme zu haben scheinen.

Hotohori 05. Sep 2007

Eine Demo zu einem jRPG ist sowieso fragwürdig, das bisschen was so eine Demo vom Spiel...

StereoJack 04. Sep 2007

Wieso zu viel Geld??? Das Game kommt von Mistwalker und hat nichts direkt mit MS zu...

Hotohori 03. Sep 2007

Amen, mehr kann man dazu echt nicht mehr sagen. ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Hamburg
  2. FHE3 GmbH, Karlsruhe
  3. KKH Kaufmännische Krankenkasse, Hannover
  4. Allianz Deutschland AG, Unterföhring


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. (-31%) 8,99€
  3. 10,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online

  2. Free-to-Play

    Forum von Clash-of-Clans-Betreiber gehackt

  3. Project CSX

    ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an

  4. Berliner Nahverkehr

    Alle U-Bahnhöfe bekommen WLAN-Versorgung

  5. Vorstand

    Deutsche Telekom arbeitet an vielen Glasfaser-Kooperationen

  6. Festplatten

    Seagate schließt HDD-Werk und entlässt Tausende

  7. Neue Bedienungssysteme im Auto

    Es kribbelt in den Fingern

  8. Verkehr

    China investiert weiter in Hochgeschwindigkeitszüge

  9. 2016

    Bundesnetzagentur sperrt fast eine Million Elektrogeräte

  10. Sopine A64

    Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Re: YAy! Dann kann man wenigstens im Internet...

    Keks2 | 15:49

  2. Re: nicht eher O2?

    masel99 | 15:47

  3. Re: Mit einem solchen Programm hat der Staat die...

    Magroll | 15:46

  4. Re: Falsche Zielgruppe?

    t3st3rst3st | 15:45

  5. Der Mann verfolgt den grundlegend falschen Ansatz

    Sharra | 15:45


  1. 16:07

  2. 15:52

  3. 14:36

  4. 14:30

  5. 13:10

  6. 12:30

  7. 12:01

  8. 11:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel