Anzeige

KDE 4.0 kommt zu Weihnachten 2007

Entwickler verschieben Veröffentlichung

Um mehr Zeit zu haben, KDE 4.0 stabiler zu machen, haben die Entwickler den Veröffentlichungstermin um zwei Monate verschoben. Es bleibt jedoch beim "Feature Freeze", was bedeutet, dass die zusätzliche Zeit tatsächlich nur zur Fehlerbereinigung genutzt werden soll.

Anzeige

Die Entscheidung, KDE 4.0 um zwei Monate zu verschieben, geht einher mit dem Plan, zwei zusätzliche Beta-Versionen der Unix- und Linux-Desktop-Oberfläche zu veröffentlichen. Nach dem überarbeiteten Plan soll KDE 4.0 Beta 3 Ende September und die vierte Beta Ende Oktober 2007 erscheinen.

Bis Anfang Dezember 2007 wollen die Entwickler zwei Release Candidates herausgegeben haben, bevor dann für den 20. Dezember 2007 die Veröffentlichung der fertigen Version ansteht. Da nicht vom "Feature Freeze" abgewichen wird, soll die Zeit vor allem genutzt werden, um weiter an den neuen Funktionen wie Plasma, Solid und Phonon zu arbeiten.

Durch die offizielle Entscheidung, KDE 4.0 zu verschieben, wird auch keine der großen Linux-Distributionen die neue Desktop-Oberfläche bei den anstehenden Versionen mitliefern können. Das Fedora-Projekt hat bereits angekündigt, KDE 4.0 erst in Fedora 9 zu integrieren. OpenSuse 10.3 und Kubuntu 7.10 sollen jeweils im Oktober 2007 erscheinen und sind damit ebenfalls zu früh dran.


eye home zur Startseite
........ 03. Sep 2007

Der liebe Herr Gates bekommt von seinen Eltern zu Weihnachten einen Laptop mit Windows XP.

Hello_World 03. Sep 2007

Harrharr, das sitzt :)

siduxfan 03. Sep 2007

Aus dem aktuellen Release Schedule: August 29, 2007: Beta2 Beta 2 is prepared and...

fggdggd 03. Sep 2007

Du meinst, wenn die Eltern einen nicht mehr lieb, dafür aber zuviel Geld haben?

adsdasda 03. Sep 2007

Ich glaube es ging um den etwas verwirrenden Satz von golem: Nicht um "an neuen...

Kommentieren




Anzeige

  1. Senior Information Security Lead (m/w)
    TUI Business Services GmbH, Hannover oder Crawley (England)
  2. Webentwickler/-in
    ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)
  3. Automatisierungstechniker / Programmierer (m/w)
    Vogt-Plastic GmbH, Rheinfelden
  4. Service Delivery Retail IT Projektleiter (m/w)
    Daimler AG, Böblingen

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  2. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  3. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  4. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  5. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  6. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus

  7. SpaceX

    Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff

  8. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!

  9. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  10. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  2. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  2. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

  1. Re: Schwierig.

    Kleba | 00:05

  2. Re: Der Fahrer ist eindeutig schuld.

    Kleba | 00:01

  3. Re: Welchen Sinn hat dieses System?

    Eheran | 28.05. 23:57

  4. Wie erkennt der Fahrer, dass er eingreifen muss...

    Tr1umph | 28.05. 23:52

  5. Ami-Free TV, wo Kreativität zum sterben hin geht.

    Thegod | 28.05. 23:49


  1. 14:15

  2. 13:47

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 11:51

  6. 11:22

  7. 11:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel