Mono 1.2.5 mit C#-3.0-Unterstützung

Erste Funktionen implementiert

In der nun erschienenen Version 1.2.5 der freien .Net-Implementierung Mono haben die Entwickler bereits einige Funktionen aus C# 3.0 umgesetzt. Hinzu kamen die üblichen Fehlerkorrekturen.

Anzeige

Mono 1.2.5 unterstützt Funktionen aus C# 3.0 wie automatische Eigenschaften und die Object- und Collection-Initialisierung. Die einzelnen Funktionen sind in den Release Notes aufgezählt. Schon früher hatten die Entwickler angekündigt, dass weitere C#-3.0-Elemente erst mit Mono 1.2.6 folgen werden.

Neben Fehlerkorrekturen unterstützt Mono nun auch X.509-Zertifikate für SSL und arbeitet besser mit IronPython zusammen. Auch die Windows.Forms-Implementierung wurde in der neuen Version erweitert.

Mono 1.2.5 steht ab sofort zum Download bereit.


Hello_World 04. Sep 2007

Es stellt sich die Frage, wieso man sich mit Speicherverwaltung auseinandersetzen...

ghhtzg6iuh 03. Sep 2007

kostenlos... 03. Sep 2007

blablubb 02. Sep 2007

Ein Garbage Collector verhindert nur ein Teil der Memoryleaks. Er wiegt die...

debugger 02. Sep 2007

Da hast du schon recht, aber wenn mal in einem richtig großem System tagelang auf der...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    ZF Friedrichshafen AG, Passau
  2. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik
    Universität Passau, Passau
  3. Technischer Leiter (m/w)
    wenglor sensoric gmbh, Tettnang
  4. IT-Techniker (m/w)
    Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG, Handewitt (bei Flensburg)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Air Food One

    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

  2. Threshold

    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

  3. Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

  4. Radeon R9 285

    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

  5. Bitcoin

    Charles Shrem will sich schuldig bekennen

  6. Mozilla

    Firefox 32 verbessert Werkzeuge und Leistung

  7. Shiro Games

    Evoland 2 soll Hommage an Rollenspiel-Genre werden

  8. Gegen Vectoring

    Tele Columbus erhöht auf 150 MBit/s

  9. Libdrm

    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

  10. Die Sims 4

    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Infamous First Light: Neonbunter Actionspaß
Test Infamous First Light
Neonbunter Actionspaß
  1. Infamous Erweiterung First Light leuchtet Ende August 2014

Test Bioshock für iOS: Unterwasserstadt für die Hosentasche
Test Bioshock für iOS
Unterwasserstadt für die Hosentasche
  1. Unter Wasser Bioshock auf iOS-Geräten

Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

    •  / 
    Zum Artikel