Anzeige

ZDF Mediathek: Fernsehen auf Abruf

Neben Windows Media Video wird auch H.264 unterstützt

Zum Start der IFA in Berlin ging heute auch die überarbeitete Mediathek des ZDF online, ein Videoportal, das "Fernsehen auf Abruf" bietet. Das ZDF bietet seine Inhalte neben Microsofts proprietärem WMV-Format auch mit der Standard-Kompression MPEG4 AVC alias H.264 an.

Rund vier Monate hat die Umstellung der Mediathek gedauert, nun startet sie von Grund auf überholt: Nutzer können bei laufendem Bild mit wenigen Klicks in anderen Inhalten stöbern. Eine Vorschau verrät, welcher Beitrag als Nächstes gezeigt wird.

Anzeige

Die meisten Videos stehen bis sieben Tage nach Sendetermin zum Abruf bereit, einige Beiträge auch deutlich länger. Einzelne Sendungen gibt es sogar vor der Ausstrahlung bereits zum Abruf. Dabei setzt das ZDF nicht mehr nur auf das proprietäre Format Windows-Media-Video, sondern unterstützt auch den offenen Videostandard H.264. So soll sich die ZDF-Mediathek auch unterwegs mit dem Mobiltelefon nutzen lassen.

Die Mediathek steht in drei Varianten zur Verfügung: Neben einer PC-Edition gibt es eine spezielle Variante direkt für den Fernseher sowie eine Mobilversion für Mobiltelefone im Angebot.


eye home zur Startseite
anti-Poppy 10. Sep 2007

naja, im Pop-Up haste halt fast Full-Screen... und da man halt beim erstellen von extrem...

Grundversorger 03. Sep 2007

Es ist nicht nur der richtige Weg, den die öffentlich rechtlichen da gehen, sondern der...

Martin F. 01. Sep 2007

Das ist ja wohl ein Witz. Für den Preis kann ich mir auch jeden Monat eine Festplatte...

MobiDick 31. Aug 2007

Mobile ZDF Mediathek -> http://www.zdf.de/ZDFmediathek/mobil

Poppy 31. Aug 2007

Die Url, die golem angibt, veranlasst den ZDF-Server dazu, zu behaupten, dass die...

Kommentieren


Deutschsprachiger Microsoft Media Center BLOG / 01. Sep 2007

ZDF Mediathek blockt MCE2005 Fans ohne erbarmen !

Deutschsprachiger Microsoft Media Center BLOG / 31. Aug 2007

ZDF Mediathek mit neuem Media Center PlugIn

finyard - for a better misunderstanding / 31. Aug 2007



Anzeige

  1. Medizininformatiker / Fachinformatiker (m/w) für Medizinische Informationssysteme
    Landeskrankenhaus (AöR), Andernach
  2. IT Project Manager Microsoft SharePoint (m/w)
    Infoman AG, Stuttgart
  3. IT-Architect Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim
  4. Informatiker, Wirtschaftsinformatiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: Mirror's Edge [PC Download]
    2,49€
  2. NEU: Steam-Sommer-Sale
    (u. a. NBA2K16 9,99€, Doom 35,99€, Fallout 4 29,99€, CS GO 6,99€, Rise of the Tomb Raider...
  3. NEU: Telltale-Spiele bei GOG bis zu 75 Prozent günstiger
    (u. a. Game of Thrones 6,99€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  2. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  3. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  4. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  5. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen

  6. Boston Dynamics

    Spot Mini, die Roboraffe

  7. Datenrate

    Tele Columbus versorgt fast 840.000 Haushalte mit 400 MBit/s

  8. Supercomputer

    China und Japan setzen auf ARM-Kerne für kommende Systeme

  9. Patent

    Die springenden Icons von Apple

  10. Counter-Strike

    Klage gegen Wetten mit Waffen-Skins



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Wieso schaffen es andere?

    ThorstenRetzlaff | 01:47

  2. Re: Rot - Rot - Rot - Rote Politik wirkt

    DrWatson | 01:36

  3. Kompletter Schwachsinn

    miauwww | 01:23

  4. Re: Bei Vodafone günstiger

    bithunter_99 | 01:23

  5. Re: Was geht in den Köpfen der Briten vor?

    Corian | 01:00


  1. 17:47

  2. 17:01

  3. 16:46

  4. 15:51

  5. 15:48

  6. 15:40

  7. 14:58

  8. 14:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel