GC: Eye of Judgment - Eyetoy erweckt Monsterkarten zum Leben

Kartenspiel mit Kameraunterstützung der PlayStation 3

Auf der Games Convention 2007 zeigte Sony die Mischung aus Sammelkarten- (Trading Card Game) und Videospiel. Eye of Judgment erkennt mit einer USB-Kamera für die PlayStation 3 die Karten des Spiels und zaubert entsprechende Monster auf den Bildschirm.

Anzeige

Eye of Judgment
Eye of Judgment
In Zusammenarbeit mit Hasbro arbeitet Sony an dem kombiniertem Karten- und Videospiel Eye of Judgment. Mit der Kamera und der PlayStation 3 wird das Kartenspiel dabei zu einem visuellen Erlebnis. Statt auf bedruckte Karten zu schauen, identifiziert die Konsole mit Sonys USB-Kamera PlayStation Eye die jeweilige Karte.

Entsprechend der Lage der Karte bildet die PlayStation 3 dann ein Monster auf dem Bildschirm ab. Die Karte lässt sich sogar in die Hand nehmen und ankippen, das erweckte Wesen wird entsprechend von der Konsole in Echtzeit auf dem Videoabbild der Karte platziert, animiert und bewegt.

Um spielen zu können, müssen die Karten auf einem 3 x 3 Felder großen Plan abgelegt werden. Ziel des Spiels ist es, 5 der 9 Felder zu kontrollieren. Legt man nun eine Karte auf, erkennt das PlayStation Eye die Karte und es erscheint eine Kreatur darauf. Mit besonderen Fähigkeiten und magischen Sprüchen der Monster soll das Spiel nicht nur optisch interessant sein.

Eye of Judgment
Eye of Judgment
Insgesamt gibt es drei Spielmodi: Im Einzelspielermodus wird gegen die PlayStation 3 gekämpft, der Mehrspielermodus erlaubt zwei Spielern, mit den Karten zu spielen und zudem soll es auch möglich sein, online gegeneinander anzutreten.

Eine Spielrunde soll zwischen 20 und 30 Minuten dauern, wobei derzeit mehr als 100 Karten benutzt werden können. Wie bei Trading Card Games üblich, sind weitere Booster Packs zu erwarten, das Hauptspiel selbst kommt mit 30 Charakter- und Spruchkarten.

Eye of Judgment soll samt USB-Kamera und den Startkarten ab Oktober 2007 für PlayStation 3 ausgeliefert werden.


Markus ajlksjf 21. Feb 2008

Dann schaut mal auf http://eye-of-judgment.de Da sind die Leute die spielen

FranUnFine 27. Nov 2007

Die Karten habe kleine Felder mit nichtkopierbarer Spezialfarbe. Ohne diese Felder...

Falk 27. Nov 2007

Umsobesser, dann muss ich mich nicht mit Kiddies rumschlagen, die mich schon bei Spielen...

mr.no name 28. Okt 2007

Naja viele der Eltern haben sich wahrscheinlich eine ps3 gekauft und ich denke mal das...

spYro 29. Aug 2007

@Programmierer: Ähm...Also erstens wolte ich sagen, dass ich dir gerne ein paar mehr...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Testmanager Customer Order Management (m/w)
    Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt
  2. Systemspezialist Funksysteme (m/w)
    IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Ottobrunn bei München
  3. Support Mitarbeiter Anwendungssupport/IT-Consult- ant Trainee (m/w)
    FirstProject Consulting GmbH, Hamburg
  4. (Junior) Survey Manager (m/w) Beratung Global Marketing Services
    Siemens AG, Mannheim

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. TIPP: 3 Blu-rays für 12 EUR
    (u. a. Der große Crash - Margin Call, Hostage - Entführt u. Metro - Im Netz des Todes)
  2. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Das erstaunliche Leben des Walter Mitty, 96 Hours, Hänsel und Gretel: Hexenjäger u. R.E.D...
  3. 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Man of Steel, Der große Gatsby, Ohne Limit, Inception)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  2. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar

  3. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  4. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  5. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

  6. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  7. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

  8. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  9. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

  10. Nuclide

    Facebook stellt quelloffene IDE vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Re: "begann man dann damit, den Code aufzuräumen"

    Wurzelgnom | 00:52

  2. Re: Ähnlich wie Diablo 3 ?

    twothe | 00:52

  3. Re: Kein Multiplayer ? Solo RPG ?

    quineloe | 00:51

  4. Re: Das ist nur eine Meinung

    Luke321 | 00:47

  5. Re: Gekauft, getestet, für mittelmäßig befunden

    twothe | 00:45


  1. 17:19

  2. 15:57

  3. 15:45

  4. 15:03

  5. 10:55

  6. 09:02

  7. 17:09

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel