GC: Armed Assault 2 in Entwicklung

Booster Pack für das erste Armed Assault kommt Ende September 2007

Bohemia Interactive konnte auf der Games Convention in Leipzig einen ersten Vorgeschmack auf das kommende Armed Assault 2 liefern. Außerdem wurde mit "Queen's Gambit" das erste Booster Pack für den Vorgänger gezeigt.

Anzeige

Armed-Assault-2-Prototyp
Armed-Assault-2-Prototyp
Für den Nachfolger von Armed Assault hat sich Bohemia einiges vorgenommen und konnte mit einem frühen Prototyp Journalisten auch schon eine spielbare Version zeigen. Die Grafik-Engine hat Bohemia etwas überarbeitet: Die Texturen sind hochauflösender, und anstatt die Landschaft per Hand zu generieren, werden nun Satellitenfotos genutzt, um realistischere Landschaften zu erzeugen. Noch fehlten im Prototyp jedoch einige Gebäude, die durch die Oberflächentextur nur angedeutet wurden. Die Vegetation war teilweise schon zu sehen und zeigte etwas mehr Variation in den Baumreihen als beim ersten Armed Assault.

Armed-Assault-2-Prototyp
Armed-Assault-2-Prototyp
Von der Simulation Virtual Battlespace hat Armed Assault 2 die Tracer-Funktion geerbt, die in der Nacht das Zielen erleichtern soll. Außerdem sollen diesmal nicht einzelne Missionen die Geschichte vorantreiben, sondern eine dynamische Kampagne über die Insel führen, um welche mehrere Fraktionen kämpfen. Weitere Verbesserungen versprechen die Entwickler für die KI, so dass computergesteuerte Gegner auch in Deckung gehen können, und bei der Steuerung, die nun feiner arbeiten soll. Ein neues Konversationssystem soll zusätzlich für Stimmung sorgen.

Wann Armed Assault 2 genau erscheint, war noch nicht zu erfahren, derzeit befindet sich Bohemia Interactive noch in der Ideenphase. Angepeilt für eine Veröffentlichung ist nur grob das Jahr 2008. Mit Codemasters' ebenfalls noch in Entwicklung befindlichem Operation Flashpoint 2 haben die Armed-Assault-Spiele übrigens nichts zu tun. Kurz vor der Veröffentlichung steht dagegen ArmAs erstes Booster Pack "Queen's Gambit".

GC: Armed Assault 2 in Entwicklung 

MK2 22. Mai 2008

jeder der Ofp 1 geliebt hat wird bei Arma bleiben weil die richtigen entwickler bei Arma...

graf porno 30. Aug 2007

Ja, korrekt. ArmA und OFP wurden von Bohemia entwickelt. OFP wurde damals von Codemaster...

DER GORF 27. Aug 2007

tz tz tz, "rumtrollen" wäre ja wenn er versucht hätte dich zu beleidigen, so hat er ja...

Tatzi 27. Aug 2007

Habe mich schon gefragt wann die Klugscheißer hier auftauchen und mit ihrer...

Tatzi 27. Aug 2007

komisch , hat nicht bohemia OFP und ARMA gemacht. Codemasters hat doch OFP nur...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareintegrator für Systeme im AUTOSAR-Umfeld (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Ingolstadt, Regensburg bei Neutraubling
  2. SPS-Programmierer (m/w) Steuerungstechnik
    MüKo Maschinenbau GmbH, Weinstadt
  3. Experte IT-Sicherheit (m/w)
    über FiEBES IN COMPANY Personalmarketing GmbH, Raum Südbayern
  4. HW Engineer / Expert for Telematics & Connectivity Systems / Hardware Ingenieur (m/w)
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Ulm

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Kokowääh 2 [Blu-ray]
    5,00€
  2. Musik-Blu-rays reduziert
    (u. a. Metallica 9,99€, Bee Gees 9,97€, Bruce Springsteen 9,97€, Alanis Morissette 9,05€)
  3. 3D-Blu-rays zum Aktionspreis
    (u. a. Hobbit 1+2 je 14,97€, Gravity 14,97€, Pacific Rim 12,99€, Der große Gatsby 12,99€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  2. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  3. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  4. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  5. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab

  6. Lehrreiche Geschenke

    Stille Nacht, Bastelnacht

  7. Samsung NX300

    Unabhängige Firmware verschlüsselt Fotos

  8. Arbeiter in China

    BBC findet schlechte Arbeitsbedingungen bei Apple-Zulieferer

  9. Misfortune Cookie

    Sicherheitslücke in Routern angeblich weit verbreitet

  10. Deutscher Entwicklerpreis 2014 Summit

    Das dreifache Balancing für den E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Linshof: Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone
Linshof
Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone
  1. Smartphone-Markt Samsung schwächelt weiter, Xiaomi drängt in die Top 5
  2. Xodiom Spitzensmartphone scheint ein Schwindel zu sein
  3. Puzzle Phone Neues modulares Smartphone soll 2015 erscheinen

Yotaphone 2 im Test: Das Smartphone neu gedacht - und endlich auch durchdacht
Yotaphone 2 im Test
Das Smartphone neu gedacht - und endlich auch durchdacht

Grafiktreiber im Test: AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
Grafiktreiber im Test
AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
  1. Partikelsimulation Nvidias Flex rührt das Müsli an
  2. Geforce GTX 980 Matrix Asus' Overclocker-Grafikkarte schmilzt Eis
  3. Dual-GPU-Grafikkarte AMDs Radeon R9 295 X2 nur kurzfristig billiger

    •  / 
    Zum Artikel