Abo
  • Services:
Anzeige

Suchmaschine durchsucht Fernsehprogramme und Videos

Ergebnisse kommen als Videoclips

Artec Technologies will zur Internationalen Funkausstellung 2007 in Berlin eine TV-Suchmaschine starten. Der Suchroboter, der derzeit noch keinen Namen trägt, soll die Inhalte von Fernsehkanälen analysieren und Fernsehprogramme durchsuchen, die Ergebnisse wirft er als kurze Videoclips aus. Und zwar wortwörtlich: Für jeden Suchbegriff soll die Suchmaschine die passenden Programmausschnitte zeigen, in denen das gesuchte Wort im Fernsehen gefallen ist.

Die Suchtechnik wertet die gesprochenen Wörter aus und bietet Nutzern so die Chance, gezielt nach bestimmten Themen zu suchen. Für Suchbegriffe wie Streik, Afghanistan oder Klima beispielsweise soll die TV-Suche jede Menge Videoclips aus Nachrichten, Reportagen und Talkshows liefern. Wer nach Stars und Promis sucht, wird über die Suchmaschine bei Ausschnitten aus Filmen, Reportagen und Magazinen fündig.

Anzeige

Neben der Stichwortsuche lassen sich weitere Parameter festlegen: So kann der Anwender die Recherche auf einen bestimmten Zeitraum eingrenzen oder festlegen, ob die Suchmaschine das Programm eines bestimmten Senders oder aller Kanäle durchsuchen soll. Die Suchergebnisse in Form von Video-Clips sollen genauer sein als die allgemeinen Programmbeschreibungen, die bisherige Video-Suchen offerieren, zudem durchforsten die meisten Video-Suchdienste nur bestimmte Kanäle.

Neben öffentlichen Inhalten soll der TV-Schnüffler aber auch von Privatpersonen produzierte Sendungen und Programme - so genannten User Generated Content - in seine Suchergebnisse einbeziehen.

Der erste Einsatz der TV-Suchmaschine erfolgt derzeit im Rahmen eines Projektes zur Aufzeichnung und Analyse von 82 TV- und Radiostationen in Katar. Ein weiteres Projekt wird derzeit vorbereitet und soll zu Beginn der Internationalen Funkausstellung in Berlin Ende August 2007 starten.

Artec entwickelt seit über zehn Jahren Systeme für die digitale Erfassung, Analyse, Speicherung, Wiedergabe sowie die Übertragung von Video- und Audiodaten über Netzwerke und das Internet. Im Februar 2007 eröffneten die Diepholzer in Dresden das Multimedia Daten- und Servicecenter (MDSC), das als Sendezentrum für Internetfernsehen (IPTV) genutzt wird.


eye home zur Startseite
jglkjglkjglkjh 16. Aug 2007

Wer will diesen Domainname schon kaufen? Scheiß Spammer!

Nomanalive 16. Aug 2007

So ganz unrecht hat er nich. denk an deren werbeaktionen im Tv und denk an ähnliche...

jLow 15. Aug 2007

Wenn dann will ich "der Hintern von Shakira" finden!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LEGIAL AG, München
  2. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Einsatzorte
  3. über JobLeads GmbH, Berlin
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 38,99€
  2. 5,99€
  3. 329,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  2. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  3. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  4. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  5. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  6. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  7. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  8. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  9. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  10. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Hausautomatisierung Google Nest kommt in deutsche Wohnzimmer
  2. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  3. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

  1. Re: Begnadigung, bei positiver Wertung vieler...

    Sharra | 21:03

  2. Re: Ein Film im Half-Life Universum?

    SelfEsteem | 20:59

  3. Re: was völlig fehlt

    Snooozel | 20:58

  4. Re: "Wir bauen mehr Glasfaser als jeder andere...

    NaruHina | 20:56

  5. Re: Bringt mich auf eine Idee

    Apollo13 | 20:49


  1. 19:06

  2. 17:37

  3. 17:23

  4. 17:07

  5. 16:53

  6. 16:39

  7. 16:27

  8. 16:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel