Anzeige

Movable Type 4.0 ist fertig

Open-Source-Version soll später folgen

Six Apart hat seine praktisch von Grund auf neu geschriebene Blog-Software Movable Type 4 (MT4) veröffentlicht. MT4 gibt sich dabei innerlich und äußerlich erneuert und wartet mit zahlreichen neuen Funktionen auf.

Anzeige

Movable Type 4.0
Movable Type 4.0
Six Apart spricht vom größten MT-Release überhaupt, erfuhr die Software doch ein Redesign der grundlegenden Informationsarchitektur sowie des Front-Ends. So begrüßt das System Nutzer beim ersten Login nun mit einem "Dashboard", einer persönlichen Einstiegsseite, die nach den eigenen Wünschen gestaltet werden kann. Sie informiert über das Geschehen auf dem eigenen Blog bzw. den eigenen Blogs, denn die Software erlaubt es, mehrere Blogs zentral zu steuern.

Zudem können mit MT4 neben Blog-Einträgen nun auch alleinstehende Seiten verwaltet werden und es gibt ein robusteres Template-System. Auch lassen sich nun Archive für einzelne Autoren oder Kategorie anlegen, unterteilt nach Monaten.

Movable Type 4.0
Movable Type 4.0
Six Apart verspricht darüber hinaus bessere Plug-Ins, wobei viele der bislang populärsten Plug-Ins zu festen Bestandteilen von Movable Type wurden. Als Ergänzung zu Movable-Types eigener Nutzer-Verwaltung wird nun auch OpenID unterstützt und es gibt die Möglichkeit, eigene Zugriffsregeln zu definieren, also festzulegen, was einzelne Nutzer dürfen.

Dabei unterstützt MT4 laut Six Apart eine unbegrenzte Anzahl an Blogs mit der Möglichkeit, Inhalte aus einzelnen, allen oder einem Teil der Blogs zu aggregieren. Der Hersteller verspricht zudem eine umfassende Dokumentation samt einem "Guide to Business Blogging" mit 75 Seiten.

Movable Type 4 steht unter movabletype.com/download in einer kostenlosen Version für den Privatgebrauch sowie einer kostenpflichtigen Version zum Download bereit. Kommerzielle Lizenzen gibt es ab 235,95 US-Dollar für fünf Nutzer, aber auch spezielle, deutlich günstigere Lizenzen für Bildungseinrichtungen und Non-Profit-Organisationen sind zu haben. Die angekündigte Open-Source-Version unter der GPL wurde noch nicht veröffentlicht.


eye home zur Startseite

Kommentieren


Dimension 2k / 15. Aug 2007

Movable Type 4 released



Anzeige

  1. Technical Lead New Venture (m/w)
    über DHR International NEUMANN, Salzburg (Österreich)
  2. Netzwerkadministrator (m/w) Schwerpunkt Firewall
    Hemmersbach, Nürnberg
  3. Berater SAP (m/w)
    AOK Systems GmbH, Bonn
  4. Ingenieur (m/w) Test und Entwicklung Elektronikzubehör Automotive USA
    FORMEL D, Spartanburg und New Jersey (USA)

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. PCGH-Allround-PC GTX970-Edition
    (Core i5-6500 + Geforce GTX 970)
  2. NEU: Geforce GTX 1080 Info-Seite
    ab 27.05. verfügbar
  3. TIPP: PCGH i7-6700K Overclocking Aufrüst Kit @ 4,5 GHz
    nur 799,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Medizin

    Tricorderartiger Sensor erfasst Vitaldaten

  2. TG-Tracker

    Sensorbeladene Olympus-Actionkamera mit 4K-Aufnahme

  3. Trotz Unterlassungserklärung

    Unitymedia bleibt im Streit um WLAN-Hotspots hart

  4. Auftragshersteller

    Apple soll Bestellungen für iPhone 7 stark erhöht haben

  5. TSST-K

    Ungewisse Zukunft für einen der letzten ODD-Anbieter

  6. Google und Starbreeze als Partner

    Imax arbeitet an VR-Kamera und VR-Kinos

  7. Scramjet

    Hyperschalltriebwerk erfolgreich getestet

  8. Apple

    Beta von iOS 9.3.3 und OS X 10.11.6 veröffentlicht

  9. Regulierbare Farbtemperatur

    Philips Hue White Ambiance jetzt im Handel

  10. Spotify Family

    Musikstreamingdienst wird günstiger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Summit Ridge AMD zeigt Wafer mit Zen-CPUs
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?
Googles Neuvorstellungen
Alles nur geklaut?
  1. Google I/O Android Auto wird eine eigenständige App
  2. Jacquard und Soli Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip
  3. Modulares Smartphone Project Ara soll 2017 kommen - nur noch teilweise modular

  1. Re: CDs sind wie Floppys, Kassetten und VHSs

    nille02 | 11:54

  2. Re: Hotspot hat seine eigene ip?

    chefin | 11:54

  3. Re: Na endlich

    Lala Satalin... | 11:53

  4. Re: ist ok

    plutoniumsulfat | 11:52

  5. Re: Qualität ist zu schlecht.

    plutoniumsulfat | 11:51


  1. 11:38

  2. 11:28

  3. 11:10

  4. 10:43

  5. 10:34

  6. 09:44

  7. 09:00

  8. 07:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel