Handy-Uhr aus China

Ein GByte Speicher plus Megapixel-Kamera plus Media-Player

Qiao Xing Mobile Communication, einer der großen chinesischen Handyhersteller, hat mit der W100 eine Armbanduhr vorgestellt, die eigentlich ein Mobiltelefon ist. Sie bringt neben der Telefonfunktion immerhin eine kleine Digitalkamera, ein UKW-Radio und 1 GByte Flash-Speicher mit.

Anzeige

Das Display, das als Touchscreen konzipiert ist, stellt bis zu 65.000 Farben dar und dient als Sucher für die eingebaute 1,3-Megapixel-Kamera. Ob die Chinesen auch Foto-Software auf das Gerät gepackt haben, lässt Qiao Xing offen. Der Mediaplayer spielt MP3- und MPEG4-Dateien ab, per Bluetooth und A2DP kann die Musik auf ein drahtloses Stereo-Headset geschickt werden.

Ferner soll die Uhr auch zum Austauschen von Nachrichten via Instant Messaging taugen. Auf den internen Flash-Speicher passt 1 GByte an Daten, ein Kartensteckplatz für SD- oder andere Speicherkarten ist jedoch nicht integriert.

Das Uhrenhandy soll im September 2007 in China in den Handel kommen. Einen Preis nannte der Hersteller noch nicht.


contra 22. Sep 2007

Dann bitte den PC Ausschalten und einen kaufen der in D hergesstellt worden ist.! Grü...

Schlitzauge 20. Aug 2007

Alter, die gelbe Gefahr kommt....einmal haben wir sie ja schon abwehren können...

josefine 16. Aug 2007

... Bisher wurde hier vor allem über den (Elekrto-) Discounthandel gemeckert. Nicht ganz...

maphtin 16. Aug 2007

die Umrechnung für RMB nach EUR ist quasi "geteilt duch 10" wenn das Ding also 3000 RMB...

maphtin 16. Aug 2007

och Leute, jetzt hat dieses Thema schon sooo viele Beiträge und noch kein einziger macht...

Kommentieren




Anzeige

  1. Qualitätsmanager (m/w) für unsere Kundenprojekte
    Lufthansa Systems AS GmbH, Frankfurt am Main oder Hamburg
  2. Leiter Delivery IT Services (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, München, Frankfurt/Main, Hamburg oder Berlin
  3. Data Configuration Manager (m/w)
    PAYBACK GmbH, München
  4. Entwicklungsingenieur Ethernet-Kommunikation (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen bei Stuttgart (Home-Office möglich)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. O2

    Neue Prepaid-Tarife erlauben Datenmitnahme in den Folgemonat

  2. Freie .Net-Implementierung

    Mono soll schneller werden

  3. Oneplus One

    Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt

  4. Eric Anholt

    Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

  5. Teilchenbeschleuniger

    China will Higgs-Fabrik bauen

  6. Europäische Zentralbank

    20.000 Kontaktdaten von Internetserver geklaut

  7. Krise

    Ryse-Producer wendet sich von Crytek ab

  8. Luftverkehr

    Innenministerium will Laserpointer als Waffen einstufen

  9. Überwachungssoftware

    Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner

  10. Google Maps

    Neue Entdecken-Funktion zeigt Umgebungshighlights an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

    •  / 
    Zum Artikel