Aufwertung: Xbox 360 Premium mit HDMI

Core-System vorerst ohne den digitalen Video-Anschluss

Microsofts Spielekonsole Xbox 360 gibt es bald auch mit HDMI - nicht nur bei schwarzen Xbox 360 Elite und der Xbox 360 Halo Special Edition. Dennoch wird HDMI bei der Xbox 360 nicht zum Standard, anders als bei der teureren PlayStation 3.

Anzeige

Die Xbox 360 Elite kommt in Europa am 24. August 2007 auf den Markt, neben einer HDMI-Schnittstelle hebt sie sich von den bisherigen Premium- und Core-Modellen auch durch die beigepackte 120-GByte-Festplatte ab. Nun wird auch die herkömmliche Xbox 360 Premium (mit 20-GByte-Festplatte) um HDMI erweitert, entsprechende Geräte gehen in den USA bereits in den Handel.

In Europa wird die Umstellung laut Microsoft Deutschland im Laufe der kommenden Monate durchgeführt. Bei der Xbox 360 Premium bleibt es trotz Umstellung auf HDMI bei der 20-GByte-Festplatte, daran ändert sich also nichts. Allerdings kann die 120-GByte-Festplatte nachgerüstet werden, sie wird in Zukunft auch einzeln als Zubehör verkauft.

Auch die Xbox 360 Halo 3 Special Edition, die im September 2007 zumindest in den USA erscheinen wird, kommt laut Microsoft mit HDMI.

Bei der ohne Festplatte ausgelieferten Xbox 360 Core bleibt HDMI weiterhin außen vor.


SpaceAce 17. Aug 2007

Tolle Leistung. Meiner braucht das "selbe" im Desktop-Modus (50 Watt) dank AMD cool...

Markov 10. Aug 2007

In den USA gibts die 65 nm schon, nur nach Europa kommen die erst im September/Oktober...

tonydanza 09. Aug 2007

du solltest die aussagen der trolls hier nicht zu ernst nehmen, so oft geht das ding nun...

tonydanza 09. Aug 2007

ich würd sie mir ja auch kaufen...aber ich spiel so gerne spiele auf ner konsole...

Rainer Zufall 09. Aug 2007

Du meinst alle fünf verkauften PS3 haben das schon? Wow! -> Digital Restriction...

Kommentieren



Anzeige

  1. Anwendungsadministrator/IT-L- eiter (m/w)
    Wwe. Th. Hövelmann GmbH & Co. KG, Rees
  2. Manager (m/w) of End User Support Services
    CSM Deutschland GmbH, Bremen
  3. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  4. Senior Web-Entwickler (m/w)
    S Broker AG & Co. KG, Wiesbaden

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Hoverboard

    Schweben wie Marty McFly

  2. Nepton 120XL und 240M

    Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser

  3. Deutsche Telekom

    Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017

  4. HTC

    Desire 820 Mini mit Quad-Core-Prozessor und 5-Zoll-Display

  5. Merkel auf IT-Gipfel

    Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig

  6. Elektromobilität

    Die Chipkarte für die Ladesäule

  7. Next Century Cities

    32 US-Städte wollen Glasfaserausbau selbst machen

  8. Azure-Server

    Microsoft und Dell bringen Cloud in a Box

  9. GNU

    Emacs 24.4 mit integriertem Browser

  10. IT-Gipfel 2014

    De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Workshop: Amazons Fire TV wird zur Multimedia-Zentrale
Workshop
Amazons Fire TV wird zur Multimedia-Zentrale
  1. Netflix Netflix-App für Fire TV "noch diesen Monat"
  2. Amazon Netflix mit Trick auf dem Fire TV nutzen
  3. Streaming-Box Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

    •  / 
    Zum Artikel