Aufwertung: Xbox 360 Premium mit HDMI

Core-System vorerst ohne den digitalen Video-Anschluss

Microsofts Spielekonsole Xbox 360 gibt es bald auch mit HDMI - nicht nur bei schwarzen Xbox 360 Elite und der Xbox 360 Halo Special Edition. Dennoch wird HDMI bei der Xbox 360 nicht zum Standard, anders als bei der teureren PlayStation 3.

Anzeige

Die Xbox 360 Elite kommt in Europa am 24. August 2007 auf den Markt, neben einer HDMI-Schnittstelle hebt sie sich von den bisherigen Premium- und Core-Modellen auch durch die beigepackte 120-GByte-Festplatte ab. Nun wird auch die herkömmliche Xbox 360 Premium (mit 20-GByte-Festplatte) um HDMI erweitert, entsprechende Geräte gehen in den USA bereits in den Handel.

In Europa wird die Umstellung laut Microsoft Deutschland im Laufe der kommenden Monate durchgeführt. Bei der Xbox 360 Premium bleibt es trotz Umstellung auf HDMI bei der 20-GByte-Festplatte, daran ändert sich also nichts. Allerdings kann die 120-GByte-Festplatte nachgerüstet werden, sie wird in Zukunft auch einzeln als Zubehör verkauft.

Auch die Xbox 360 Halo 3 Special Edition, die im September 2007 zumindest in den USA erscheinen wird, kommt laut Microsoft mit HDMI.

Bei der ohne Festplatte ausgelieferten Xbox 360 Core bleibt HDMI weiterhin außen vor.


SpaceAce 17. Aug 2007

Tolle Leistung. Meiner braucht das "selbe" im Desktop-Modus (50 Watt) dank AMD cool...

Markov 10. Aug 2007

In den USA gibts die 65 nm schon, nur nach Europa kommen die erst im September/Oktober...

tonydanza 09. Aug 2007

du solltest die aussagen der trolls hier nicht zu ernst nehmen, so oft geht das ding nun...

tonydanza 09. Aug 2007

ich würd sie mir ja auch kaufen...aber ich spiel so gerne spiele auf ner konsole...

Rainer Zufall 09. Aug 2007

Du meinst alle fünf verkauften PS3 haben das schon? Wow! -> Digital Restriction...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter Offer & Sales Development (m/w)
    GDF SUEZ Energy Sales GmbH, Berlin
  2. IT-Spezialist Netz- und Systemmanagement (m/w)
    Infokom GmbH, Karlsruhe
  3. IT Support Administrator (m/w)
    GENTHERM GmbH, Odelzhausen
  4. Consultant Finance Processes & Applications (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. IMHO

    Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen

  2. AVMs neuer VDSL-Router

    Fritzbox 3490 hat sechs Antennen für ein schnelles WLAN

  3. Infoseite

    So wird man Apples U2-Geschenk wieder los

  4. Luxuslimousine

    S-Klasse als Plug-in Hybrid mit 2,8 Litern Verbrauch

  5. Streaming-Dienst

    Netflix startet mit kostenlosem Probemonat

  6. FBI

    US-Biometriedatenbank ist betriebsbereit

  7. Huawei Cloud Congress

    Huawei will weltweit der führende IT-Konzern werden

  8. VESA-Standard

    Displayport 1.3 A/V für 5K-Displays ist fertig

  9. Panasonic

    Lumix GM5 ist ein Systemkamera-Winzling

  10. Panasonic CM1

    Android-Smartphone mit 1 Zoll großem Bildsensor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Typ C: Neuer USB-Stecker mit Klick und USB 3.1 ausprobiert
Typ C
Neuer USB-Stecker mit Klick und USB 3.1 ausprobiert
  1. HD Graphics 5300 Broadwell-GPU mit 24 oder 48 EUs, sparsamer und schneller
  2. NUC und Co. Intel will die Mini-PCs halbieren
  3. IMHO USB Typ C lieber heute als morgen

NFC: Apple Pay könnte sich auszahlen
NFC
Apple Pay könnte sich auszahlen
  1. Visa Europe Verhandlungen für Apple Pay in Europa laufen
  2. Apple Smartwatch soll eigenen App Store bekommen
  3. Apple Digitale Geldbörse in iPhone 6 macht offenbar Fortschritte

Smartphone-Diebstahl: Sicher ist nur, wer schnell reagiert
Smartphone-Diebstahl
Sicher ist nur, wer schnell reagiert
  1. Android-Versionen Kitkat verbreitet sich langsamer als Jelly Bean
  2. Googles VoIP-Dienst Kostenlos telefonieren mit Hangouts für Android und iOS
  3. Android Wear Google will die Smartwatch klüger machen

    •  / 
    Zum Artikel