Aufwertung: Xbox 360 Premium mit HDMI

Core-System vorerst ohne den digitalen Video-Anschluss

Microsofts Spielekonsole Xbox 360 gibt es bald auch mit HDMI - nicht nur bei schwarzen Xbox 360 Elite und der Xbox 360 Halo Special Edition. Dennoch wird HDMI bei der Xbox 360 nicht zum Standard, anders als bei der teureren PlayStation 3.

Anzeige

Die Xbox 360 Elite kommt in Europa am 24. August 2007 auf den Markt, neben einer HDMI-Schnittstelle hebt sie sich von den bisherigen Premium- und Core-Modellen auch durch die beigepackte 120-GByte-Festplatte ab. Nun wird auch die herkömmliche Xbox 360 Premium (mit 20-GByte-Festplatte) um HDMI erweitert, entsprechende Geräte gehen in den USA bereits in den Handel.

In Europa wird die Umstellung laut Microsoft Deutschland im Laufe der kommenden Monate durchgeführt. Bei der Xbox 360 Premium bleibt es trotz Umstellung auf HDMI bei der 20-GByte-Festplatte, daran ändert sich also nichts. Allerdings kann die 120-GByte-Festplatte nachgerüstet werden, sie wird in Zukunft auch einzeln als Zubehör verkauft.

Auch die Xbox 360 Halo 3 Special Edition, die im September 2007 zumindest in den USA erscheinen wird, kommt laut Microsoft mit HDMI.

Bei der ohne Festplatte ausgelieferten Xbox 360 Core bleibt HDMI weiterhin außen vor.


SpaceAce 17. Aug 2007

Tolle Leistung. Meiner braucht das "selbe" im Desktop-Modus (50 Watt) dank AMD cool...

Markov 10. Aug 2007

In den USA gibts die 65 nm schon, nur nach Europa kommen die erst im September/Oktober...

tonydanza 09. Aug 2007

du solltest die aussagen der trolls hier nicht zu ernst nehmen, so oft geht das ding nun...

tonydanza 09. Aug 2007

ich würd sie mir ja auch kaufen...aber ich spiel so gerne spiele auf ner konsole...

Rainer Zufall 09. Aug 2007

Du meinst alle fünf verkauften PS3 haben das schon? Wow! -> Digital Restriction...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Business Analyst - Simulation & Systems Engineering, IT Services (m/w)
    Bombardier Transportation, Berlin
  2. Business Analyst (m/w) Yield Management
    HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  3. IT-Anforderungs- und Projektmanager (m/w)
    Stadtwerke München GmbH, München
  4. Webentwickler (m/w)
    Kienbaum Management Service GmbH, Gummersbach, Düsseldorf

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test

    Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln

  2. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  3. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  4. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg

  5. Inmarsat und Alcatel Lucent

    Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s

  6. Managed Apps

    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

  7. Elektronikdiscounter

    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

  8. Open Data

    Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

  9. Multimediabibliothek

    FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

  10. Valve Software

    Neue Richtlinien für Early Access



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schlaf gut, Philae: Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders
Schlaf gut, Philae
Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders
  1. Rosetta-Mission Philae ist im Tiefschlaf
  2. Philae Kometen-Lander driftet ab
  3. Philae Erstes Raumschiff landet auf einem Kometen

Chaos Computer Club: Der ungeklärte Btx-Hack
Chaos Computer Club
Der ungeklärte Btx-Hack
  1. Geheimdienst BND möchte sich vor Gesichtserkennung schützen
  2. Sicherheitstechnik Wie der BND Verschlüsselung knacken will
  3. BND-Kauf von Zero Days CCC warnt vor "Mitmischen im Schwachstellen-Schwarzmarkt"

Core M-5Y70 im Test: Vom Turbo zur Vollbremsung
Core M-5Y70 im Test
Vom Turbo zur Vollbremsung
  1. Prozessor Schnellster Core M erreicht bis zu 2,9 GHz
  2. Die-Analyse Intels Core M besteht aus 13 Schichten
  3. Yoga 3 Pro Lenovos erstes Convertible mit Core M wiegt 1,2 Kilogramm

    •  / 
    Zum Artikel