Abo
  • Services:
Anzeige

Microsofts Schutz vor Patentklagen gilt nicht für GPLv3

Vertragstext für Linspire-Kunden veröffentlicht

Microsoft hat nun den Vertrag über den Schutz vor Patentklagen veröffentlicht, der sich auf das Abkommen mit dem Linux-Distributor Linspire bezieht. Software, die unter der GPLv3 veröffentlicht wird, nimmt Microsoft darin explizit aus.

Während die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen schon Mitte Juni 2007 bekannt gegeben wurde, ist der nun veröffentlichte Vertrag erst auf den 5. Juli 2007 datiert. Dabei geht es um den Schutz vor Patentklagen für Linspire-Kunden. Ähnliches umfassen auch die Verträge mit Novell und

Anzeige

eye home zur Startseite
Witzbold 19. Jul 2007

Habe leider noch etwas vergessen... Bezüglich IBM und Microsoft, lies dir mal deren...

ich fands gut 19. Jul 2007

Also ich fand den Kommentar von weto echt gut! Man muss auch mal ein bisschen Spa...

Dealgeheimnis... 19. Jul 2007

Du so ca. 223 Projekt ja schon die GPLv3 übernommen haben, wird "Legales" Linux nicht...

Ihr Name 19. Jul 2007

Da ist ja Mr. E. wieder mit seinen inhaltslosen Postings...

Ihr Name 19. Jul 2007

Bist aber ein besonders Putziger... Dann gib doch einfach mal ein Beispiel welches...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. Horváth & Partners Management Consultants, Zürich (Schweiz)
  3. xplace GmbH, Köln
  4. Robert Bosch GmbH, Reutlingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,99€
  2. 18,00€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  3. 89,00€ (Vergleichspreis 154€)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Switch im Hands on

    Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter

  2. Raspberry Pi

    Compute Module 3 ist verfügbar

  3. Microsoft

    Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente

  4. Airbus-Chef

    Fliegen ohne Piloten rückt näher

  5. Cartapping

    Autos werden seit 15 Jahren digital verwanzt

  6. Auto

    Die Kopfstütze des Fahrersitzes erkennt Sekundenschlaf

  7. World of Warcraft

    Fans der Classic-Version bereuen "Piraten-Server"

  8. BMW

    Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen

  9. Blackberry DTEK60 im (Sicherheits-)Test

    Sicher, weil isso!

  10. Nissan Leaf

    Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  2. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor
  3. Smarte Lautsprecher Die Stimme ist das Interface der Zukunft

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  1. Re: Postillion

    RandomCitizen | 12:02

  2. Re: Zweifel an der Objektivität

    Trollversteher | 12:02

  3. Sicheres Handy und Android beißen sich

    negecy | 12:01

  4. Re: Was genau klaut die Ressourcen?

    SkalliN | 11:59

  5. Anti-Serum gegen Poisoned Tree-Gift

    M.P. | 11:59


  1. 12:08

  2. 12:01

  3. 11:58

  4. 11:48

  5. 11:47

  6. 11:18

  7. 11:09

  8. 09:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel